Daedalic wird verkauft! 53. Mio. für deutsches Adventure-Studio

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Wow!!!

Wahnsinn das die soviel wert sind, ich hätte gedacht die sind fast pleite. Muss am HdR Spiel liegen, aber trotzdem super krass.

Deck 13 war nur 7 Mio. wert.

Ansonsten bin ich der Meinung sollte der Staat nun die Spieleförderung einstellen, bis auf King Arts und Crytek ist nun alles größere im besitz ausländischer Unternehmen, die hier Kasse machen wollen.
 
Oben Unten