Captain Toad: Treasure Tracker im Test: Lockeres Abenteuer für Wii U ohne Blockbuster-Ambitionen

Cubey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2001
Beiträge
7.988
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Captain Toad: Treasure Tracker im Test: Lockeres Abenteuer für Wii U ohne Blockbuster-Ambitionen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Captain Toad: Treasure Tracker im Test: Lockeres Abenteuer für Wii U ohne Blockbuster-Ambitionen
 

moct1k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.10.2012
Beiträge
3.188
Reaktionspunkte
0
Japp ich auch:) Habe ich eigtl immernoch! Bin noch nicht durch :D Immer schön zwischendurch mal paar Level und gut...herrlich entspannendes Gute-Laune-Game :)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Wenn es mal günstiger wird kommt es in die Sammlung ^^
 

lodown

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2013
Beiträge
711
Reaktionspunkte
0
Ich kann es auch nur empfehlen... Macht richtig Laune und ist am Ende auch durchaus fordernd...
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Jooo, wenn man alle Diamanten sowie das "versteckte Ziel" haben will.....dann ist das keinesfalls als "einfach" zu sehen.......aber das Game ist ein klassisches "mushroom understatement" ;)
 
Oben Unten