Call of Duty: Advanced Warfare - Story-Kampagne nach fünf Stunden durchgespielt?

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Also wenn man es als reinen SP sieht und den MP ausser acht lässt find ich 5 h etwas wenig. Zumal man erfahrungsgemäss von Entwicklerangabe noch etwas abziehen kann
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Ach, das passt locker....mehr als 5-6 Stunden hat kein Shooter...muss er auch nicht. Besser kurz und spannend als irgendwie "Stunden schinden"....außerdem ist der SP sowieso nur der "warm up" für den Hauptteil......passt, heute gleich 2 Exemplare "Day One" vorbestellt :p
 
R

RaZZor89

Guest
Obwohl ich mit dem Battlefield 4 Kampagne mein Spaß hatte. War kurz aber dennoch knackig.
 

Himmelleviathan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.12.2013
Beiträge
689
Reaktionspunkte
0
Ach, das passt locker....mehr als 5-6 Stunden hat kein Shooter...muss er auch nicht. Besser kurz und spannend als irgendwie "Stunden schinden"....außerdem ist der SP sowieso nur der "warm up" für den Hauptteil......passt, heute gleich 2 Exemplare "Day One" vorbestellt :p

Dann spiel mal die Master Chief Collection :D
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
11.240
Reaktionspunkte
437
Mh, juckt mich jetzt nicht. Ich kaufe das Spiel wegen dem Multiplayer :)
 

Shane88

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2007
Beiträge
1.791
Reaktionspunkte
12
Was CoD Kampagnen angeht, vertraue ich da sowieso nur noch Treyarch.
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.962
Reaktionspunkte
65
Ach, das passt locker....mehr als 5-6 Stunden hat kein Shooter...muss er auch nicht. Besser kurz und spannend als irgendwie "Stunden schinden"....außerdem ist der SP sowieso nur der "warm up" für den Hauptteil......

Die Frage ist nur, ob ein Shooter mit einer Singleplayer-Spielzeit von 5-6 Stunden unbedingt 49 bis 65 € kosten sollte. Und nicht jeder Shooter bietet einen umfassenden und brauchbaren Multiplayer-Part. Deshalb kaufe ich mir viele Shooter (und auch andere Games) nur noch, wenn sie preislich deutlich gesunken sind. Bei PC-Versionen geht das relativ schnell. Meist muss man keine zwölf Monate warten, dann bekommt man das Spiel für 10 €, anstatt für rund 50 Teuros, die man bei Verkaufsstart dafür löhnen muss.;)
 

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
Naja, wenn mir das Spiel gefällt und ich gleich Zocken will, muss ich die 50-60€ auf den Tisch legen.

Ich warte doch kein Jahr bis mein Spiel in Preis gefallen ist.
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.962
Reaktionspunkte
65
Naja, wenn mir das Spiel gefällt und ich gleich Zocken will, muss ich die 50-60€ auf den Tisch legen.

Ich warte doch kein Jahr bis mein Spiel in Preis gefallen ist.

Wieso nicht? Manchmal braucht man nicht einmal ein Jahr warten. Aliens: C. Marines war so ein Spiel. Kostete bei Verkaufsstart 44-49 € (PC-Version). Wenige (!) Monate später gab's das für 10 €. Mich jedenfalls ärgert das. Natürlich gibt's immer wieder Ausnahmen, also Spiele, die man möglichst schnell haben will. Sollten dann aber wirklich Top-Games sein. Bei Aliens: C. Marines wäre es wohl besser gewesen, wenn ich erst mal einige Reviews abgewartet hätte. ;)
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Naja das kann man nicht bewerten, beim PC bekommst du alles sofort nachgeschmissen, deshalb gibt es ja auch fast nur Konsolen Ports von teuren Produktionen. Da kann man natürlich mit Blizzard kontern... aber naja.

Ansonsten finde ich sollte man nicht die Spielzeit als einziges Kriterium dafür nehmen, ob es 60 Euro wert ist oder nicht. Activision gibt da auch deutlich mehr Geld aus, als andere Hersteller. Ist ja nicht so, das einen da kein Gegenwert geboten werden würde. Auch frag ich mich sollte man überhaupt ein Spiel kaufen, wenn man es nur einmal durchspielt?

Hab es schon öfter erwähnt und werde dabei auch nicht müde, ich hab jede CoD zig mal durchgespielt und kam am Ende auf ca. 30-50 Stunden, je nach Teil und wie es mir am Ende gefiel. Für mich gehört es ja auch dazu es noch einmal auf Veteran durchzuspielen.

Ein Problem ist außerdem das in der News nicht erwähnt wird, bei welchen SW das so durchgespielt wurde, weil diese da sehr entscheidend ist, wie schnell man es beendet.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Wieso nicht? Manchmal braucht man nicht einmal ein Jahr warten. Aliens: C. Marines war so ein Spiel. Kostete bei Verkaufsstart 44-49 € (PC-Version). Wenige (!) Monate später gab's das für 10 €. Mich jedenfalls ärgert das. Natürlich gibt's immer wieder Ausnahmen, also Spiele, die man möglichst schnell haben will. Sollten dann aber wirklich Top-Games sein. Bei Aliens: C. Marines wäre es wohl besser gewesen, wenn ich erst mal einige Reviews abgewartet hätte. ;)

Aliens: C. Marines war auch ein Flop ;) CoD ist dagegen eine Marke, wo der Preis sehr lange stabil bleibt. Call of Duty: Ghosts und Black Ops 2 kosten zum Beispiel beide auf Steam immer noch 59,99 Euro.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Die Frage ist nur, ob ein Shooter mit einer Singleplayer-Spielzeit von 5-6 Stunden unbedingt 49 bis 65 € kosten sollte. Und nicht jeder Shooter bietet einen umfassenden und brauchbaren Multiplayer-Part. Deshalb kaufe ich mir viele Shooter (und auch andere Games) nur noch, wenn sie preislich deutlich gesunken sind. Bei PC-Versionen geht das relativ schnell. Meist muss man keine zwölf Monate warten, dann bekommt man das Spiel für 10 €, anstatt für rund 50 Teuros, die man bei Verkaufsstart dafür löhnen muss.;)


Die Frage ist in dem Fall sehr leicht zu beantworten.....ich MUSS die "Day One" Version haben damit ich früher anfangen kann. Bei einem COD spiele ich ein ganzes Jahr damit - und den SP nur irgendwann mal so nebenbei. Das betrifft aber eigentlich NUR COD. Ein "Wolfenstein".....oder "Killzone" oder weiß der Geier ist für mich nur im SP interessant....und da lass ich Dein Argument gelten. Gerade Shooter gibts so viele....die meisten sind später mal zum nice price noch zu teuer ::)
 
Oben Unten