Brasilien: Counter-Strike & Everquest verboten

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Brasilien: Counter-Strike & Everquest verboten gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Brasilien: Counter-Strike & Everquest verboten
 

Chramb

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
09.09.2005
Beiträge
210
Reaktionspunkte
0
Gut so.
Damit ist Brasilien endgültig ein wahres Utopia-Honigkuchenland!

Ohne Gewalt, ohne Drogen, ohne Korruption, ohne Umweltverschmutzung.
 

LostBoy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.488
Reaktionspunkte
0
Brasilien das ach so vorbildliche Land, welch eine Ironie. Hauptsache sie geben wieder mal den Games die Schuld. Wolln wir mal hoffen das Deutschland nicht Brasilien als Vorbild nimmt.
 

M55_Sheridan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.11.2007
Beiträge
1.079
Reaktionspunkte
0
Ja das wäre wirklich mal scheiße wenn die gute Frau von der leyen sich das als Vorbild für ihre Spielepolitik nimmt.
In Brasilien würde ich erstmal den Verkauf von Kalashnikows etc. verbieten bevor CS dran ist...aber soweit wird halt nicht gedacht
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
brasilien spielt nen moralapostel ? da kommt mir die galle hoch. liebe richter, geht einmal durch die strassen von sao paulo oder rio und dann regt euch nochmal über counterstrike auf...

pharisäer...
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
"Laut den zuständigen Richtern lehre Counter-Strike „Kriegsstrategien“. Ebenfalls betroffen vom Verbot ist das eigentlich harmlose Everquest. Das Spiel könne psychologische Konflikte bei den Benutzern auslösen, da man bei Quests neben guten Dingen auch böse Handlungen ausführen kann."

Hm jetzt weiß ich auch, woher Brasilien das große Drogen und Bandenproblem hat, die Spiele sind natürlich Schuld und nicht die Gesellschaft, einfach nur der Wahnsinn, in welcher naiven Welt leben wir eigentlich ?
 

phil90210

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
436
Reaktionspunkte
0
Ach, wusstet ihr schon, Super Mario wurde auch verboten. Das Spiel erweckt beim Spieler den Eindruck, der Verzehr von Fliegenpilzen habe eine förderliche Wirkung auf den menschlichen Körper und trage zu dessen Wachstum bei. Tatsächlich ist der Verzehr von Fliegenpilzen jedoch schädlich und kann rauschähnliche Zustände verursachen. Um nicht noch ein weiteres Drogenproblem zu bekommen, wurde das Spiel gesetzlich verboten.

Am Montag tagt man übrigens und berät darüber, ob man die gesamte Need for Speed Serie verbieten sollte. Der Spieler wird dafür belohnt, wenn er an illegalen Straßenrennen teilnimmt und dabei auch noch besonders aufs Gas drückt. Das könnte zu noch mehr Rasern und damit Verkehrsopfern führen. Es wird erwartet, dass die gesamte Serie in Brasilien verboten wird.
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
phil90210 hat folgendes geschrieben:
Am Montag tagt man übrigens und berät darüber, ob man die gesamte Need for Speed Serie verbieten sollte. Der Spieler wird dafür belohnt, wenn er an illegalen Straßenrennen teilnimmt und dabei auch noch besonders aufs Gas drückt. Das könnte zu noch mehr Rasern und damit Verkehrsopfern führen. Es wird erwartet, dass die gesamte Serie in Brasilien verboten wird.


------

Damit bist Du zu spät, diesen Vorschlag brachte Beckstein oder Schäuble schon vor einigen Jahren. Da wollte er alle Rennspiele genau deswegen verbieten lassen

Zu der Scheinheiligkeit in Brasilien sag ich jetzt besser nichts. Aber zumindest kann man so gute Parrallelen zur verlogenen deutschen Politikerlandschaft ziehen
 

Hammel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2007
Beiträge
433
Reaktionspunkte
0
eq verboten? wie hart ist denn sowas? müsste man ja bald alle spiele verbieten bei der begründung

*kopfschüttel*
 
A

aNOOBis

Guest
"CS lehrt Kriegsstrategien!!!!!!!!!!"
Ich lach mir nen Ast.

Gerade CS, da gibt es locker 25 Spiele von denen man das eher behaupten kann.

Jogi Löw sollte bei unseren Kickern PES und FIFA Trainingseinheiten auf den täglichen Trainingsplan setzen, dann ist uns der EM-Titel sicher.
 
B

Bender4ever

Guest
Demnächst werden in Brasilien auch alle Spiele verboten, in denen Fabelwesen wie "Trolle, Zwerge, Elfen etc." vorkommen. Schliesslich will man an der Realität festhalten und somit sind solche Spiele nicht förderlich. Es gäbe schon genug Brasilianer/innen, die verträumt die Gegend unsicher machen :D
 
B

Basti Bargeld

Guest
Und danach werden die reslichen (realen) Spiel verboten, weil sie das Leben zu realistisch vermitteln. Da kann man ja das Spiel nicht mehr von der Wirklichen Welt unterscheiden!!
 
Oben Unten