1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DrKuelah
    Mitglied seit
    01.01.2001
    Beiträge
    562

    Newshighlight :) Deutsch für Vollprofis

    Heute eingeliefert, einfach lesen und genießen
    -------------------------------------------------------------------------

    XBox 360 Weitere Details

    GlobeAndMail.com führte mit J. Allard, Vice-President und Chief XNA Architekt von Microsoft, ein Interview über die XBox 360. Die wichtigsten Aussagen zusammengefasst:

    - Mit der Fernbedienung wird man nicht nur öde durch die Benutzer Oberfläche steuern, sondern, dank angebrachten Richtungs- so wie A, B, X und Y Tasten, auch kleinere Arcade - Games spielen können ohne dabei das Gamepad holen zu müssen.

    - Allard glaubt, das die XBox 360 auf vielen Partys der "Mittelpunkt" darstellen soll und dies darum, weil man den "Visualizer", der nach Einlegen einer Musik CD auf dem Bildschirm zu sehen war, der Xbox 360 mittels Gamepad steuern kann.

    - Die Xbox 360 (mit einem Headset) soll nicht das Telefon ersetzten, denn Allard meint, dass sowieso jeder ein Handy besitzt.

    - Die Raubkopien fügen Microsoft schweren finanziellen Schaden zu. Die Messeauftritte, Spiele, Marketing, Kampagnen und Hardware sind schon genug teuer, als noch Geld für einen Kopierschutz auszugeben. Wenn weiterhin "Sicherheits - Kopien" gemacht werden wolle man die Softweare Preise erhöhen oder sich ganz aus dem Konsolen Gschäft zurückziehen.

    - Zum Vergleich der Hardweare stärke behauptet Allard, das Sony die Leute an der E3 mit bestimmten Zahlen verunsichert hätte; Microsoft startet eine Produktkampagne, Sony startet eine politische Kampagne.

    - Da beide Konsolen (XBox 360, PS3) sehr hoch entwickelt sind, komme es nicht auf die "theoretische" Hardweare an, sonder darauf, wie viel davon man entfesseln kann. Microsoft behauptet, das die XBox 360 leichter zu Programmieren sei.


    Quelle: http://www.gamefront.de/





    DrKuelah

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ThoRsten
    Mitglied seit
    26.10.2002
    Beiträge
    5.506
    DrKuelah hat folgendes geschrieben:

    - Allard glaubt, das die XBox 360 auf vielen Partys der "Mittelpunkt" darstellen soll und dies darum, weil man den "Visualizer", der nach Einlegen einer Musik CD auf dem Bildschirm zu sehen war, der Xbox 360 mittels Gamepad steuern kann.
    LOL

    - Die Raubkopien fügen Microsoft schweren finanziellen Schaden zu. Die Messeauftritte, Spiele, Marketing, Kampagnen und Hardware sind schon genug teuer, als noch Geld für einen Kopierschutz auszugeben. Wenn weiterhin "Sicherheits - Kopien" gemacht werden wolle man die Softweare Preise erhöhen oder sich ganz aus dem Konsolen Gschäft zurückziehen.
    KLAR, LOL!
    Xbox360,One,PS3,PS4: StevenStorm666

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElBurro
    Mitglied seit
    25.08.2004
    Beiträge
    4.908
    also google könnte es auch nicht schlechter übersetzen

  4. #4
    blackbird
    Gast
    Irh seid solche Schweine wegen der news abzulehnen das ich glaube ihr wolltet nur selber die Lohrbären zugreifen, aber das Tema Raubredaköre ist bekannt und wenn Ihr nicht stoppt schreibt garniemandmehr news.

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Superjojo
    Mitglied seit
    26.11.2004
    Beiträge
    8.132
    blackbird hat folgendes geschrieben:

    Irh seid solche Schweine wegen der news abzulehnen das ich glaube ihr wolltet nur selber die Lohrbären zugreifen, aber das Tema Raubredaköre ist bekannt und wenn Ihr nicht stoppt schreibt garniemandmehr news.
    Hätt ich mir doch denken können, dass du das warst mit deinem zweiten Nickname!

  6. #6
    Moderator
    Avatar von partykiller
    Mitglied seit
    20.08.2004
    Beiträge
    18.421
    boah, wie fies. Gebt mir doch ne zweite Chance!

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •