1. #1
    Shivaboy
    Gast

    Eye of Judgment und der "Kopierschutz"

    Nichts gegen das Game, ist wirklich net schlecht aber sollten die Karten nicht absolut sicher vor Fälschungen sein? Ich habe aus Spass mal ne Karte einfach mit einem normalen Drucker kopiert und siehe da, wird vom Game ohne Probleme erkannt! Na das kann doch wohl net wahr sein. Jetzt kann sich jeder alle Karten kopieren. Na das macht doch keinen Sinn. Was meint ihr?

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Spidey
    Mitglied seit
    17.03.2007
    Beiträge
    5.005
    http://gamepro.de/news/spiele/ps3/puzzle/eye_of_judgement/1303300/eye_of_judgement.html

    Wird wahrscheinlich durch ein Firmware-Update behoben.

    P.S. Fördert dein Thread nicht "Raubkopie".

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von vampy
    Mitglied seit
    03.12.2003
    Beiträge
    3.559
    endlich wird das wort raubkopie mal vernünftig verwendet

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Godsfist
    Mitglied seit
    11.05.2007
    Beiträge
    1.417
    Man,Man,Man ...
    Kaum ist das Spiel draußen , schon versucht man ein Mitel zu finden um zu bescheißen
    Klar , darf das nicht so einfach geh'n , trotzdem immer dieses rumgecheate ...

  5. #5
    Shivaboy
    Gast
    Vielleicht wissen die Entwickler einfach net was ein Drucker istBemalen die Karten mit irgendeiner Farbe,stellen es als sicher und testens warscheinlich nicht einmal.Peinlich,peinlich...

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von jaypeekay
    Mitglied seit
    09.05.2006
    Ort
    Zwischen Flensburg und München
    Beiträge
    14.320
    Löl, das ist ja zu geil.
    Einen guten Drucker hab ich da, Fotopapier notfalls auch.
    Leider fehlt mir noch die Konsole und bis ich die habe ist das unter Umständen behoben.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •