Seite 1 von 10 123 ...
"Gefällt mir"-Übersicht5Gefällt mir
  1. #1
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.578

    Man of Steel 2

    Warner Bros. ließ auf dr Comic Con die Bombe platzen, Superman wird in der Fortsetzung zu Man of Steel auf Batman treffen.

    Schauspieler Harry Lenox Maß dazu auf der Bühne folgendes Zitat vor: "I want you to remember, Clark. In all These years to come, in all your private Moments. In all this years to come, my Hand at your throats. I want you to remember, the ins man to beat you."

    Das Zitat stammt aus dem Comic The Dark Knight Returns von Frank Miller, in dem Superman und Batman gegeneinander kämpfen. Frank Miller verriet desweiteren in einem Interview, dass der Comic zwar nicht als Vorlage dient, ihnen aber bei der Geschichte die sie erzählen, helfen wird.

    Zudem wurde erneut bestätigt, dass Zack Snyder wieder Regie führen wird und Cristopher Nolan als Produzent tätig ist. Auch Amy Adams, Laurence Fishburne und Diane Lane werden für die Fortsetzung neben Henry Cavill wieder zurückkehren. Man of Stwel 2 soll im Sommer 2015 in den Kinos starten.

  2. #2
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Würde Batman ihm so richtig die Fresse polieren und dann als Sieger dastehen, gerne, aber sowas wird man in einem (Superman)-Film wohl nicht sehen

    Kenne Man of Steel 1 noch nicht, aber der soll ja "patriotisch bis zur Schmerzgrenze" sein. Grade The Dark Knight Returns übt an dem bedingungslos-patriotischen Superman heftig Kritik (und gibt Superman eben noch heftig aufs Maul), aber ich glaube trotzdem nicht an einer Superman-Kritik im zweiten Teil, die länger ist als zwei Sätze.

    Davon ab: wird im Auge behalten!

  3. #3
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    9.265
    Ich habe gelesen, dass evtl. "Bale" doch nochmal in das Batman Kostüm schlüpfen wird.
    Sie verhandeln mit ihm und versuchen ihn mit 40 Mille zu überreden

  4. #4
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.578
    Zitat Zitat von Gamer2000 Beitrag anzeigen
    Ich habe gelesen, dass evtl. "Bale" doch nochmal in das Batman Kostüm schlüpfen wird.
    Sie verhandeln mit ihm und versuchen ihn mit 40 Mille zu überreden
    Das stimmt nicht. Bei der Ankündigung wurde bereits ausdrücklich gesagt, dass es für Batman ein Neu-Casting geben wird. Der Batman Darsteller wird dann auch im Film Justice League dabei sein, womit man einen Batman Darsteller für mehere Filme braucht.
    Geändert von Garfield1980 (24.07.2013 um 17:34 Uhr)

  5. #5
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Batman ohne Bale.....leckt mich Leute, ich geh nach Hause
    Schwags gefällt dieser Beitrag.

  6. #6
    Erfahrener Benutzer
    Themenstarter
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.578
    Zitat Zitat von Mersadion Beitrag anzeigen
    Batman ohne Bale.....leckt mich Leute, ich geh nach Hause
    Finde das nicht schlimm, da Film und Batman keinerlei Bezug zu den Batman Filmen von Christopher Nolan haben.

  7. #7
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    @Garfield:
    Das mag sein, aber ich persönlich empfand Bale als Idealbesetzung....ja subjektiv, ich weiss

  8. #8
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von MagZero
    Mitglied seit
    31.12.2005
    Beiträge
    10.422
    Bale passt gut zum steifen, realistischen Nolan-Batman, aber drei Filme mit so einem reichen erstmal. Ich hoffe sehr, dass Nolan nicht so viel Einfluss hat, befürchte es aber schon. Wie auch immer, ich nenn einfach mal ein paar, die ich mir als Bruce Wayne/Batman vorstellen könnte:

    Jeffrey Dean Morgan ist zwar schon der Comedian, wäre aber äußerlich am passendsten für einen älteren (aber lange nicht zu alten), angeschlagenen Bruce Batman - und so einen BatWayne würde ich am liebsten auf der Leinwand sehen.

    John Hamm ebenso und spielt in der Serie "Mad Men" eine Bruce Wayne sehr ähnliche Rolle.

    Matthew Borner wirkt hier erstmal eher wie ein Superkent, kann ich mir aber gut als einen Year One Batman vorstellen.

    Jensen Ackles wäre auch eher ein jüngerer, unerfahrener Bruceman.

    Eric Bana bringt. wie alle anderen auch, genug Ähnlichkeit und Schauspielerfahrung mit.

  9. #9
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von JoeKing
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Beiträge
    14.855
    Interessant das Du da grad zwei Darsteller von Supernatural postest, Morgan und Ackles.
    Ich bin nicht böse, bloss sarkastisch...





  10. #10
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Mersadion
    Mitglied seit
    04.05.2009
    Beiträge
    50.775
    Wenn du ne alten Batman willst kommt nur Adam West in Frage

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •