"Gefällt mir"-Übersicht4482Gefällt mir
  1. #13691
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schwags
    Mitglied seit
    09.11.2009
    Beiträge
    35.250
    Santana wird suggeriert das er mit Subotic gleichauf ist. Das ist aber nicht der Fall. Sobald Neven wieder richtig Fit ist spielt der auch egal wie gut oder schlecht Santana in der Zeit war.

    Konkurrenzkampf? Da hat Seba Recht. Gibts nicht. Wie auf fast allen Positionen nicht.

    Schauen wir doch mal.

    Tor: Erledit

    Abwehr: s.oben. Auf den Außen Schmelzer und Lukas Konkurrenzlos.

    Mittelfeld: Da tümmeln sich die meisten aber echter Konkurrenzkampf? Fehlanzeige.

    Reus, Götze,Kuba gesetzt. Da wird ab und an mal rotiert. AB und AN mal. Mehr nicht.

    Bei den ZDM siehts etwas anders aus. Da ändert sich schon öfters mal was. Da gibt es sowas wie Konkurrenzkampf.

    Und im Sturm. Lewa und dann???

    Also wenn alles normal läuft können sich 8-9 von 11 sicher sein das sie Samstag für Samstag spielen.

  2. #13692
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.158
    Ja genau, das meine ich ja, mit etwas Ironie.
    Deshalb denkt sich der Eine oder Andere, "Ach, ich habe ja eh mein Stammplatz sicher..."
    Die Mannschaft braucht da generell auf jeden Fall mehr Konkurrenz.
    Geändert von Gamer2000 (14.02.2013 um 13:38 Uhr)

  3. #13693
    ChaosZero
    Gast
    Nicht unbedingt als Konkurrenz sondern auch als Backup. Auf den Außen sieht es sehr kritisch aus.

  4. #13694
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.158
    Konkurrenzkampf fördert die Leistung...

  5. #13695
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.158
    Mal was anderes.
    Hat jemand gestern Markus Lanz gesehen?
    Thema u.a. "Schwule in der Bundesliga"....

  6. #13696
    Benutzer

    Mitglied seit
    14.01.2013
    Beiträge
    30
    Bei Bayern gibt es auch nicht viel mehr Konkurrenzkampf, sie haben nur mehr Alternativen, aber die Alternativen kommen nciht an die Leistung der gesetzten Speieler ran.

    Konkurrenzkampf, auf den Positionen:
    - Müller/Robben (wobei momentan nicht wirklich)
    - Mandzukic/Gomez (wobei momentan nicht wirklich)

    wo sonst noch?

  7. #13697
    ChaosZero
    Gast
    Ja ich hab es gelesen. Hab meine Zweifel das es wahr ist. Nicht das es keine schwulen Fußballer gibt, sondern das sie es ihm gesagt haben. Ein schwuler Fußballer würde einen Reporter sicherlich nicht solche Details nennen.

  8. #13698
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Gamer2000
    Mitglied seit
    06.04.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    10.158
    Zitat Zitat von bendash Beitrag anzeigen
    Bei Bayern gibt es auch nicht viel mehr Konkurrenzkampf, sie haben nur mehr Alternativen, aber die Alternativen kommen nciht an die Leistung der gesetzten Speieler ran.

    Konkurrenzkampf, auf den Positionen:
    - Müller/Robben (wobei momentan nicht wirklich)
    - Mandzukic/Gomez (wobei momentan nicht wirklich)

    wo sonst noch?
    Was?
    Es gibt bei uns keinen Konkurrenzkampf?
    Bei einem Konkurrenzkampf geht es doch nicht darum" wer gegen wen keine Chancern hat" sondern darum, dass derjenige weiss, wenn er mal scheisse spielt, ersetzt werden kann.
    Deine Vergleiche haben daher keinen Sinn.
    Wenn Mandzukic keinen Gomez oder Pizarro am Hintern hätte, glaub, dann würde es anders laufen.
    Genauso in der Abwehr, Boateng, Badstuber, Rafinha, Emre Can, Contento, Lahm, Alaba, Dante,van Byten usw usw.
    Auch im MIttelfeld, gibt es genug Konkurrenz.
    Oder sieht man nicht den Unterschied zur Vorsaison?

    Ich meine, auf der Bank haben wir Robben, Gomez & Co. sitzen, dies sagt doch schon alles.
    Geändert von Gamer2000 (14.02.2013 um 16:14 Uhr)

  9. #13699
    Moderator
    Avatar von Menirules
    Mitglied seit
    12.05.2002
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    22.448
    Das war ja gerade der Hintergedanke bei den Transfers für diese Saison. In der Breite stärker zu werden und Konkurrenz aufzubauen.
    Kein anderer Verein in Deutschland hat so eine Konkurrenz wie wir.
    Wer steht hinter Lewandowski? Hinter Hummels? Hinter Schmelzer? Hinter Reus?
    Wenn beim BVB 4 Leute verletzt sind brennt die Bude gewaltig, bei uns fällt es kaum auf.
    Ich hasse euch alle so total sehr.

    "Meni hat immer Recht" - Schwags 27.10.2015 - 14:08

  10. #13700
    Benutzer

    Mitglied seit
    14.01.2013
    Beiträge
    30
    ich seh das ein bisschen anderst, außer mandzukic und müller sind bei mir alle gesetzt. Ein Ribery, Schweinsteiger, Alaba, Dante, Neuer, Lahm, Martinez müssen sie bei normale Leistung nicht fürchten ersetzt zu werden.

    Vielleicht noch Martinez/Gustavo...

    Aber das van Buyten den Stammplatz eines Dantes oder Boatengs gefährden kann, denke ich nicht!

    Für mich haben auch bei Bayern 7-8 Spieler eine "Stammplatzgarantie", wenn nichts gröberes passiert und Sie eine normalform abliefern..

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •