Seite 6 von 6 ... 456
"Gefällt mir"-Übersicht28Gefällt mir
  1. #51
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Woozie
    Mitglied seit
    21.07.2005
    Beiträge
    5.090
    Hab ich auch schon gesehn, Fazit, sind beide gleich schlecht .
    Xbox for Winners!


  2. #52
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Schmadda
    Mitglied seit
    24.05.2006
    Beiträge
    19.989
    Auf jeden Fall wird hier die Xbox One besser genutzt und ausgelastet was die Hardwareleistung angeht. Wo die 40% Mehrpower der PS4 sein sollen, sieht man nicht wirklich.
    Ghost of Tsushima ist das "Assassin's Creed - Feudales Japan" was wir seit Ewigkeiten haben wollten.
    Jetzt kommt es endlich. Und das gute daran, es ist kein Assassin's Creed.

  3. #53
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von spongebob87
    Mitglied seit
    19.07.2007
    Ort
    Hallertau
    Beiträge
    6.033
    Zitat Zitat von schmadda Beitrag anzeigen
    wo die 40% mehrpower der ps4 sein sollen, sieht man nicht wirklich.
    Hallo, das GRAS !!!?
    Woozie und Garfield1980 gefällt dieser Beitrag.
    this signature is under construction....

    Stolz auf weit über 80 POSITIVE Bewertungen bei den "Privaten Kleinanzeigen" von GAMEZONE.

  4. #54
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von DirectX2002
    Mitglied seit
    28.05.2012
    Ort
    Mannheim
    Beiträge
    278
    Schon krass was die ps4 an power hat. Sie kann mehr Gras darstellen als die one. Das nenne ich mal ein kaufgrund.
    Marule und Lord gefällt dieser Beitrag.

  5. #55
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von spongebob87
    Mitglied seit
    19.07.2007
    Ort
    Hallertau
    Beiträge
    6.033
    Es ist nicht nur "mehr"...

    Es ist auch grüner, buschiger und schmeckt besser, weshalb die Rinder in GTA V auf der PS4 auch viel fetter sind als die mageren Gerippe auf der One. Und ihr Fell glänzt auch schöner.
    Geändert von spongebob87 (21.11.2014 um 12:58 Uhr)
    Woozie, Garfield1980, Marule und 2 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.
    this signature is under construction....

    Stolz auf weit über 80 POSITIVE Bewertungen bei den "Privaten Kleinanzeigen" von GAMEZONE.

  6. #56
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    15.12.2006
    Beiträge
    1.982
    Zitat Zitat von DirectX2002 Beitrag anzeigen
    Schon krass was die ps4 an power hat. Sie kann mehr Gras darstellen als die one. Das nenne ich mal ein kaufgrund.
    Welchen Kaufgrund hat denn die One-Version? Weniger Gras? Offensichtlich auch keinen, wer kauft es dann überhaupt?

  7. #57
    Erfahrener Benutzer

    Mitglied seit
    18.03.2004
    Beiträge
    16.058
    Ist logisch, man kauft die One Version, wenn man eine XBOX One hat. GTA5 Port ist doch kein Kaufgrund für eine Konsole, 31 Mio. haben es letztes Jahr für die Vorgänger Konsolen gekauft, kann mir nicht vorstellen, dass das Spiel jetzt nen Grund ist sich ne neue Konsole zu kaufen, für manche bestimmt, aber für die meisten eher nicht.

  8. #58
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PlayToDay
    Mitglied seit
    22.05.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    299
    Zitat Zitat von Woozie Beitrag anzeigen
    Wenn man ehrlich ist läuft Call of Duty: Advanced Warfare (Xbox One) aber nicht in 900p, sondern in dynamischen 1360x1080p.
    Also immer schön bei der Wahrheit bleiben .
    Nicht im Multiplayer

  9. #59
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von PlayToDay
    Mitglied seit
    22.05.2013
    Ort
    Lübeck
    Beiträge
    299
    Zitat Zitat von spongebob87 Beitrag anzeigen
    Auch uns Xboxlern ist bewusst dass die PS4 - rein von den Komponenten her - die leistungsfähigere Konsole ist. Aber wie schon beim Release der PS3, die ja auch deutlich potenter war als die Xbox360, spielt das fast nur nur auf dem Papier eine Rolle.

    Nahezu alle Multi-Titeln ähneln sich sehr. Klar gibts Ausnahmen! Manche sehen auf der Xbox besser aus, andere auf der PlayStation.

    Fakt ist aber (wie damals bei der PS3) dass die PS4 ihre theoretische Überlegenheit (bisher) nicht ausspielen konnte. -> komm mir jetzt ja nicht mit fünf GTA V-Grashalmen mehr daher <-

    Die einzigen nennenswerten Unterschiede liegen imo tatsächlich bei den Controller- und Exclusive-Vorlieben der Spieler.

    Schade dass das Viele nicht verstehen (wollen) und immer wieder gebetsmühlenartig einen Fanboy-Kleinkrieg anzetteln.

    Beide Konsolen haben ihre Daseinsberechtigung und sind sich so ähnlich wie nie - wovon vor allem wir Spieler profitieren!!!

    Was aber sowohl für die Microsoft als auch für die Sony-Konsole gilt ist die Tatsache dass sie beide potentere (wirklich NextGen-würdige) Hardware vertragen hätten um mit aktuellen Spiele-PC´s konkurrieren zu können.

    Ich persönlich hätte durchaus nochmal 100,- € mehr in die Zukunftssicherheit meiner favorisierten Konsole investiert. Aber das ist ein anderes Thema...
    Die ps4 und die one haben grundsätzlich die gleiche Hardware und es bis dato kein mal hier siehts besser aus und da sieht ne Version besser aus. 99% aller multititeln sehen auf der ps4 besser aus. Der Unterschied liegt da aber halt in der Auflösung. Wie gravierend das Ausfallen mag ist jedem überlassen

  10. #60
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Transenviertel 14
    Beiträge
    8.158
    Die PS4 konnte die überlegenheit mehr mals ausspielen. Mal mehr mal weniger.
    Manchmal ist auch die Xbox Version leicht besser. Es kommt darauf an wie man es macht.

    Anhand eines Spiels alles zu verallgemeinen ist schon unlogisch.

    Na immerhin hat man wieder 6 Seiten sinnfreien Stoff


Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •