Seite 3 von 3 123
  1. #21
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Miew
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Beiträge
    1.550
    Verstehe nicht was gemeint ist mit "verkappte PC Spiele". Wie Sigistauffen schon sagte: als PC Spieler hat man das Gefühl, dass man es mit verkappten Konsolenspielen zu tun hat. In erster Linie in Sachen Interface, aber auch was das Design der Spielmechaniken angeht, und evtl. auch die Technik.

  2. #22
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von No-Limits
    Mitglied seit
    19.11.2002
    Ort
    Zürich
    Beiträge
    2.409
    Seid ihr alle Grobmotoriker oder was?
    Also ich kam mit der Steuerung von Kameo wunderbar zurecht. Dagegen ist Overlord 2 das hakeligtse welches ich gesehen habe, da bekomm ich ohne Witz sogar Kopfschmerzen. Ich würde sogar sagen das das letzte Lara Croft Abenteuer Kameratechnisch/Steuerungstechnisch verwursteter war. Ganz zu schweigen von Devil May Cry 4, wo ich quasi nur mit Krämpfen zu kämpfen hatte. Dort lag es allerdings wahrscheinlich an der unheimlichen Geschwindigkeit und der Tastenkombinationen.

    ALso rein persönlich kann ich behaupten, dass Kameo bis dato zu den Besten Action-Adventuren zählt, die ich durchspielen durfte. Auch wenn es (oder gerade deswegen) überladen war

    Ich würde so gerne mal wieder ein Game wie Kameo spielen, aber es gibt keine. Ratchet & Clank könnte man vielleicht dazu zählen... aber für die Xbox eben nicht.

    Soviel zu meiner bescheidenen Meinung

  3. #23
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.795
    Was man von Kameo hält sei jedem selbst überlassen (ich fands stink langweilig).

    Interessanter ist doch eher das Thema, dass die Konsolen ihre Individualität verlieren, Spiele sich alle immer ähnlicher werden und die Line-Ups aus gefühlten 99% Multi-Titeln bestehen. Hat Sunshine doch schön anschaulich beschrieben.

    Die Line-ups von 360 und PS3 sind sie so ähnlich, dass sich der Besitz beider Konsolen kaum lohnt. Wenn die Wii U nun in etwa in der gleichen Technik-Liga spielt (egal ob besser oder gar schlechter), haben wir wohlmöglich eine dritte Konsole, auf der ebenfalls der ganze Multi-Kram der Konkurrenz portiert wird.

    Ich sehe es doch an meiner PS3, wie vielen von den Spielen wirken denn wirklich optimal auf die Hardware der Konsole zugeschnitten? Sind es mehr als 5...?

    Wie viele Exklusiv-Titel hatten wir noch zu PS/N64-Zeiten? Schon in der letzten Gen haben sie deutlich abegnommen.

    Aber es geht ja nicht nur um die Technik, sondern vor allem um den Mut zu vielfältigem Gameplay. Im Vergleich zu älteren Generationen hat die Vielfalt abgenommen.

    Wie ernüchternd ist der Umstand, dass ein Remake eines 12 Jahre alten Zelda OoT spielerisch auch heute noch locker den Großteil der Konkurrenz blass aussehen lassen kann?

    Wie ernüchternd ist es, dass es in dem Action-Adventure-Genre überhaupt fast nur noch Zelda gibt? Wo sind all die Action-Adventures im Stile von Soul Reaver, Shadowman, Starfox Adventure, Alundra oder eben auch Kameo hin?

  4. #24
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Heilbronn
    Beiträge
    52.598
    Ricewind hat folgendes geschrieben:
    Wie ernüchternd ist es, dass es in dem Action-Adventure-Genre überhaupt fast nur noch Zelda gibt? Wo sind all die Action-Adventures im Stile von Soul Reaver, Shadowman, Starfox Adventure, Alundra oder eben auch Kameo hin?

    Und was ist mit Action Adventures wie Batman: Arkham Asylum, Darksiders, Enslaved: Odyssey to the West, Majin and the Forsaken Kingdom, Venetica, und Nier? Oder kommende wie Batman: Arkham City, Darksiders 2, Tomb Raider, und The Last Guardian?

  5. #25
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sigistauffen
    Mitglied seit
    08.10.2001
    Beiträge
    7.042
    Ricewind hat folgendes geschrieben:

    Ich sehe es doch an meiner PS3, wie vielen von den Spielen wirken denn wirklich optimal auf die Hardware der Konsole zugeschnitten? Sind es mehr als 5...?
    Sonys Fist Party Maschinerie haut im Jahr schon gut und gerne 5 Titel raus. Dieses Jahr gabs schon Little Big Planet, Killzone und Infamous. Gerade die PS3 hat ne Menge Exklusivsoftware. Ob man die jetzt kauft oder nicht ist natürlich wieder ne ganz andere Sache.

  6. #26
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.795
    Garfield1980 hat folgendes geschrieben:
    Und was ist mit Action Adventures wie Batman: Arkham Asylum, Darksiders, Enslaved: Odyssey to the West, Majin and the Forsaken Kingdom, Venetica, und Nier? Oder kommende wie Batman: Arkham City, Darksiders 2, Tomb Raider, und The Last Guardian?
    Ok, gebe ich dir Recht. An die Titel habe ich nicht gedacht, sondern mehr an die Spielreihen von denen es bisher leider keine Fortsetzungen mehr gibt.


    Sigistauffen hat folgendes geschrieben:

    Sonys Fist Party Maschinerie haut im Jahr schon gut und gerne 5 Titel raus. Dieses Jahr gabs schon Little Big Planet, Killzone und Infamous. Gerade die PS3 hat ne Menge Exklusivsoftware. Ob man die jetzt kauft oder nicht ist natürlich wieder ne ganz andere Sache.
    Ja tun sie. Ob alle von diesen Titeln aber tatsächlich "optimal" die Hardware ausnutzen liegt vielleicht im Auge des Betrachters. Ich selbst hole mir zum Großteil fast alle Exklusiv-Titel von Sony.

    Dennoch ist mir der Anteil der Multi-Titel einfach viel zu hoch.

    Um die 360 steht es in meinen Augen noch schlimmer, da ich nach dem RoD außer GoW3 tatsächlich keinen einzigen Exklusiv-Titel mehr sehe, der mich persönlich interessiert. Liegt aber wohl auch im Auge des Betrachters.

    Aber das Groß der Dritthersteller macht nur noch Multi-Titel und es gab Zeiten da war das einfach noch nicht so.

  7. #27
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Sigistauffen
    Mitglied seit
    08.10.2001
    Beiträge
    7.042
    Auch zu PS2, Xbox und Gamecube Zeiten waren 4 von 5 Titeln auf sämtlichen Platformen zu finden. Irgendwie müssen die horrenden Entwicklungskosten halt wieder reingefahren werden. Mal abgesehen davon: warum sollten die Entwickler bei derart ähnlichen Systemen nicht auf multi platform Entwicklung setzen? Dass lediglich first party games die Systeme so richtig ausreizen ist zienlicher Humbug, wenn man sich die besten multi platfrom Spiele mal ansieht.

  8. #28
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Ricewind
    Mitglied seit
    17.09.2005
    Beiträge
    13.795
    Ich weiß. Mir sind auch die Gründe nur allzu gut bekannt und auch nachvollziehbar.

    Dennoch finde ich es Multi-Konsolero-Perspektive traurig, andererseits kann man es auch positiv sehen: Man kann Geld sparen und sich nur auf eine Konsole konzentrieren. Zumindest habe ich mir bisher vorgenommen in der nächsten Gen nur noch eine Konsole zu kaufen.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •