"Gefällt mir"-Übersicht1554Gefällt mir
  1. #3321
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    33.445
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Ja stimmt. Endlich hat Sony Konkurrenz. Schließlich hat Sony es seit der Markteinführung der PS1 nur mit Fallobst und nicht mit Konkurrenz zu tun.

    So dumm ist das nicht mal
    Nebel 64
    Saturn die 2D Konsole
    Dreamcast wer nicht wirbt der stirbt
    Xbox nach gefühlt drei Monaten fallen gelassen
    Wii 480p und ein Onlinemonster
    WiiU Diabetes

    Einzig die 360 hat Sony ins schwitzen gebracht.










    Und die Ouya
    Geändert von Absalom (15.06.2018 um 22:25 Uhr)

  2. #3322
    IceX2
    Gast
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Ja stimmt. Endlich hat Sony Konkurrenz. Schließlich hat Sony es seit der Markteinführung der PS1 nur mit Fallobst und nicht mit Konkurrenz zu tun.
    Die Xbox360 hat Sony stark unter Druck gesetzt. Da hatte die PlayStation viele Kunden an Microsoft verloren.

    Aber das ist heute egal.
    Allerdings muss man auch aktuell sagen, das die One auch kein Flop ist.

  3. #3323
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Unregistriert
    Mitglied seit
    12.09.2014
    Ort
    Pistazien
    Beiträge
    9.071
    Zitat Zitat von Absalom Beitrag anzeigen


    Einzig die 360 hat Sony ins schwitzen gebracht.
    Wobei Nintendo mit der Wii beide gefickt hat.

    Deswegen brachte Sony die Dildos und MS Kinect

    đ¢€«ð½¼¶ŧ¬←{[ħ{ŋ¬đŧ„←ŋ

  4. #3324
    IceX2
    Gast
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Konkurrenz würde Sony echt gut tun, nur sehe ich die bisher nicht.
    Und was die neuen Studios angeht, da hat MS schon einige untergehen lassen.

    Man kann nur hoffen dass die jetzigen Leute fähig sind, und ob der Spencer das ist, bin ich noch nicht überzeugt.
    Mit heißer Luft kann man bestenfalls Luftballons aufsteigen lassen
    Phil Spencer macht bisher einen guten Job. Unter ihm ist die One X und der Elite Controller erschienen. Software mäßig kam die AK und jetzt die 5 neuen First Party Studios.

  5. #3325
    IceX2
    Gast
    Zitat Zitat von Pliskin Beitrag anzeigen
    Solange ich auch in Zukunft auf der PlayStation (wovon ich fest ausgehe) Spiele wie The Last of Us, Horizon Zero Dawn, God of War oder künftig Ghost of Tsushima und Spiderman zocken kann, ist mir das als PlayStation Spieler auch ehrlich gesagt komplett egal. Denn so lange diese Qualität geboten wird, bin ich rundum zufrieden.
    Vieleicht bringt dich ja der ein oder andere Xbox Exclusive Titel auch noch zur MS Konsole. Vieleicht ein Fable 4 von Playground Games. Oder ein neues Ninja Theory Spiel. Und das neue Studio The Initiative mit dem Leader Darrell Gallagher könnte was gutes liefern.

    Aber ich verstehe auch wenn man sich nur auf eine Konsole festlegen will. Hätte ich mehr Zeit zum zocken, würde bei mir auch noch ne PS4 stehen. Insbesondere The Last of Us reizt mich sehr das mal zu zocken. Aber die Xbox lastet mich komplett aus. Dazu noch ne Switch für überwiegend Koop Spiele.

    Ich mag auch das Xbox Lineup. Sea of Thieves ist klasse, braucht aber definitiv mehr Inhalt. Aber da wurden schon zwei DLC für dieses Jahr angekündigt. Ich liebe State of Decay 2! Und auch das im Herbst erscheinde Forza Horizon 4 wird geil. Nächstes Jahr Gears 5. Finde das Lineup sogar ziemlich abwechslungsreich. Und in Zukunft wird es wahrscheinlich noch besser.
    Dazu die ganzen guten Multis noch.

    Bei diesem enormen Software Angebot ist es verständlich das man überfordert ist, wenn man jede Konsole besitzt. Und dann sucht man sich die Plattform raus die einen mehr zusagt. Bei dir ist das die PlayStation, bei mir die Xbox

  6. #3326
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    55.879
    Bei enormen Software Angebot kann ich nur lachen Meine XBOX One verstaubt seit Ende 2016 und ich sehe dieses Jahr keinen Grund, dass sich daran etwas ändert.

  7. #3327
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    6.787
    @Garfield: allein dieses Jahr sind noch zig Titel auf meiner Liste. Nier, No Mans Sky, aktuell SoD2, Shadow of the Tomb Raider, Red Dead Redemption, Forza Horizon 4, Ashen (soll noch 2018 erscheinen direkt im Pass), We happy Few, AC Odyssee... Davor gab es schon SoT, Kingdom Come, Monster Hunter World, A Way Out Hellblade...

    Das schöne ist ja, dass mir die Multis nicht weniger Spaß machen nur weil es die auch auf PS4 gibt. Zumal auf der X in der Regel die besten Konsolenfassungen geboren werden.

    Habe nur immer mal vorgenommen Wertungen weiteren Durchlauf in Gears 4, Quantum Break, Gears 2, RDR anzugehen, komme aber nicht dazu...und nicht weil ich mit Staubwischen beschäftigt bin (wobei das ja leider auch sein muss, da die Kisten selbst mit massig Betriebsstunden immer noch einstauben. Daher ist eine eingestaubte Konsole nur ein Indikator dafür, dass man zu wenig Staub wischt.

    @Unregistriert: Die Wii war von der Anzahl der Konsolen ein Eiesenverkaufserfolg. Gefickt hat die mit extrem schlechten Ports aber mal gar nix. Die Wii hatte leider den Erfolg den der Gamecube mit seinem Lineup verdient hätte.
    Geändert von kire77 (16.06.2018 um 09:42 Uhr)

  8. #3328
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    33.445
    Zitat Zitat von Garfield1980 Beitrag anzeigen
    Bei enormen Software Angebot kann ich nur lachen Meine XBOX One verstaubt seit Ende 2016 und ich sehe dieses Jahr keinen Grund, dass sich daran etwas ändert.
    Musst halt mehr Rennspiele zocken
    Aber mein letztes Xbox Spiel war Halo Wars 2.
    seitdem ist tote Hose.

  9. #3329
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von kire77
    Mitglied seit
    28.12.2005
    Beiträge
    6.787
    Wenn Du natürlich eine Standard One hast kann man sich die Multis natürlich auch auf der PS4 geben - oder der Kiste mit präferierten Controller oder es auch immer.

    Zu dem Playground Titel bin ich mal gespannt was es wird. Auch wenn es ein Third Person Action Adventure wird, hoffe ich, dass kein Fable dabei rauskommt - es sei denn sie erfinden die Reihe komplett neu.
    Geändert von kire77 (16.06.2018 um 09:43 Uhr)

  10. #3330
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Garfield1980
    Mitglied seit
    21.06.2007
    Ort
    Michelstadt
    Beiträge
    55.879
    Bei Quantum Break habe ich nicht mal den ersten Durchgang geschafft, weil mich das Spiel nach der Hälfte nur noch gelangweilt hat Von Gears of War 4 hatte ich nach einem Durchgang genug, fand ich ziemlich enttäuschend.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •