"Gefällt mir"-Übersicht1316Gefällt mir
  1. #5741
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.580
    @kire77
    Ach so. Es geht um die XOne. Mal sehen ob das so bleibt.

    auch @Old-Dirty
    Mag sein was die Einnahmen nach 8 Wochen angeht, leider. Nintendo ist wohl der einzige Hersteller der anderes Plant und versucht mit seinen Spielen über längere Zeit das Geld was sie gekostet haben wieder rein zu holen. Also weniger Druck am Anfang und am Ende lohnte sich das Spiele für N dann meist doch noch auch wenn der Gewinn durch ein Spiele vielleicht klein ist. Manche Hersteller die in 3 Wochen 100 % wieder sehen müssen oder willen schaffen das oft nicht und gehen dann ohne DLC fast baden mit einem Spiel. Verstehe diese Art der des Wirtschaften nicht so richtig. Wieso die das so machen müssen könnte vielleicht an der Art der Spiele selber liegen. N bringt Spiele die einfach länger Geld abwerfen können als die anderen Hersteller. Wieso das so ist müsste man mal genauer untersuchen und das ist neben der Frage nach dem Gamepass wohl doch etwas OT, leider.
    Was Netflix und so angeht da liegt die Sache wohl anderes. Dort entscheiden Verträge. Ja auch beim Pass aber wenn ein Hersteller sagt unter 3 Millionen kommt ein Spiel nicht in den Pass dann könnte das schon eng für MS werden besonders wenn ein Spiel immer noch etwas beliebt ist. Zu AAA VS alles drunter hat du sicher kire77.
    Was mich an der ganzen Sache etwas verwundert ist dann der Preis der dank Rabatte immer wieder abgerufen wird. Da kann doch MS nicht so viel Geld machen um so viel Zeug dort zu haben.
    Spiele zur Zeit auf PS 4, hin und wieder PS3 selten Wii U und noch PC.

  2. #5742
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von ElvisMozart
    Mitglied seit
    27.01.2015
    Ort
    Schwobaländle
    Beiträge
    10.293
    Zitat Zitat von kire77 Beitrag anzeigen
    I
    Bei Netflix muss ich die Filme auch nicht kaufen und trotzdem scheint es sich irgendwie zu lohnen dort Filme zu veröffentlichen.
    Es vergeht aber ne Menge Zeit bis die Filme/Serien auf Netflix und Co. erscheinen.
    Bei Filmen wird erstmal viel Geld durch das Kino und Retailverkäufe eingenommen.
    Erst dann überlegen sich die Hersteller ihre Produktionen bei irgendwelchen Abodiensten anzubieten.

    Das einzige was bei Netflix und Prime aktuell ist, sind die Eigenproduktionen.


  3. #5743
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.307
    Hier mal was von einem kleineren Spiel.
    Die Verkäufe sind da sogar gestiegen, seit es im Game Pass enthalten ist.
    https://www.xboxdynasty.de/news/desc...-vervierfacht/

    Ansonsten wird man über die Konditionen vermutlich nichts erfahren.
    Mir persönlich ist das aber auch egal. Das ist nicht mein Problem

  4. #5744
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von The_Cube
    Mitglied seit
    14.05.2002
    Ort
    Irgendwo in dieser Galaxie
    Beiträge
    1.580
    @Iceman
    Das hatte ich auch gelesen nur war mir das entfallen.
    Ich bin jemand der auch mal nach links und rechts schaut daher meine Fragen.
    Das es dir persönlich im Moment noch egal ist finde ich für den Moment auch ganz OK. Das mit es ist nicht dein (mein) Problem kann sich ganz schnell ändern. Wenn das erste Spiel so nicht mehr kommt was du gerne hättest und wenn die Pässe (alle inkl Filme/Serien, Musik und Spiele) wirklich teuer werden und wir vielleicht dann zu den Pässen keine wirklichen Alternativen mehr haben und der DLC Wahn wirklich da ist wo selbst der ruhigste Gamer (m/w/d) sagt ich hänge mein Hobby komplett an den Nagel weil es nicht mehr erträglich ist dann ist oder wird es dein Problem und es ist schon fast zu spät.

    Wir, also die Spieler (m/w/d), sollten das jetzt schon im Auge behalten und jetzt schon hin und wieder laut maulen und auch mal verzicht üben damit wir ein kleines Zeichen setzen. Bestes Beispiel sind die Lootboxen und das Charaktere die vorher mit dabei waren nun in der neusten Version extra kosten. Ich kaufe zwar auch hin und wieder Zusatz DLC aber nur wenn der Preis klein ist und der Nutzen vom DLC gegen ist. Auch Pässe (Seasonpass) kaufe ich nur in wenigen Fällen zum Vollpreis wenn überhaupt. Zusatz DLC und manchmal sogar das Hauptspiel kaufe ich digital nur zum herabgesetzten Preis sollte der Startpreis für mich zu hoch sein. So zeige ich wenigsten noch, dass ich Interesse habe aber nicht breit bin jeden Preiswahnsinn mitzumachen.

    @Alle
    Das musste mal wieder raus obwohl das leider etwas OT ist.
    Spiele zur Zeit auf PS 4, hin und wieder PS3 selten Wii U und noch PC.

  5. #5745
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Iceman
    Mitglied seit
    16.08.2014
    Ort
    Sachsen
    Beiträge
    5.307
    @The_Cube

    Verstehe was du meinst.
    Mich würde auch interessieren wie die Konditionen sind. Diskutiere auch gern über solche Themen. Aber kann es nicht beeinflussen.

    So wie der Game Pass sich aktuell entwickelt, ist das ein Top Service für mich.

  6. #5746
    Erfahrener Benutzer
    Avatar von Absalom
    Mitglied seit
    05.10.2003
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    29.202
    Also ich werde den GamePass definitiv nicht unterstützen.

  7. #5747
    Neuer Benutzer
    Avatar von Arkankraft
    Mitglied seit
    06.09.2019
    Ort
    Karlsruhe
    Beiträge
    19
    Ich hab auch eine Xbox One S 1TB in meinem Besitz ich muss sagen bis auf ab und an nen Ruckler und Live Probleme hatte ich kaum Probleme seit Release. Auch zum aufnehmen von Games gut zu gebrauchen. Wobei direktes teilen auf Youtube ein Benefit wäre .

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •