Zuletzt gesehener Film!!!

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.000
Reaktionspunkte
68
@Mr. J : Goliath Season 4 geschaut - da geht es ebenfalls um das Thema der süchtig machenden Opiate.

Tom Clancy's Gnadenlos - solide Actionkost gut inszeniert 7/10
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.04.2015
Beiträge
1.762
Reaktionspunkte
161
Klingt interessant. Ist die Serie allgemein gut?

Shang Chi fand ich recht schlecht, der Anfang war ganz gut aber gegen Ende immer mehr abgebaut :(
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.167
Reaktionspunkte
149
James Bond 007 - Keine Zeit Zu Sterben
War der schlechteste Bond den ich je gesehen hab. Wie kann man in so einem langen Film nur so wenig Handlung und Action unterbringen? Absolut nichts bondwürdiges dabei gewesen oder was man von einem Bond erwartet.
Das interessanteste an dem Film war noch die Rolle von Ana de Armes. Leider spielt die nur ein paar Minuten mit und wird dann nie wieder gesehen. Absoluter Vollrotz.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
22.915
Reaktionspunkte
517
Ich habe gestern Karate Kid 2,3 und 4 nochmal geschaut, weil ich die Serie Cobra Kai so cool finde! :)

Wirklich schön gemacht, wie sie die ganzen alten Schauspieler wieder aufgetaut haben. Witzig ist auch das Teil 4 damals ein Flop war und ausgerechnet Hillary Swank wohl heute ein Highlight in der Serie wäre, da sie halt die bekannteste Darstellerin wurde.

Ansonsten wirklich witzig, wie die Filme in den 80ern und Anfang der 90er waren. Aus heutige Sicht schon ein bisschen absurd gemacht! :D
 

Mojito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2009
Beiträge
867
Reaktionspunkte
48
ich sag nur Spagat auf dem 2 Ringseil, einfach cool die Socke. :mosh:
einer meiner Helden von früher, das war noch ehrliche Action.
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.384
Reaktionspunkte
209
Vor 3 Tagen Interstellar geschaut und hat mir sehr gut gefallen
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.000
Reaktionspunkte
68
Eigentlich noch besser als Karate Kid ist Karate Tiger 1 mit JCV.
War früher auf jeden Fall einer meiner Lieblingsfilme und für mich vor Karate Kid.

"Wenn Deine Schulter sich bewegt..." :D

Und hier nochmals der Beweis dass Barney schon immer Recht hatte damit, wer der wahre Karate Kid ist

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.900
Reaktionspunkte
29
Django und die Bande der Bluthunde (DVD)

Auch bekannt unter dem Titel Django, der Bastard. Noch aus den späten 60er Jahren, der Hochzeit der Italo-Western. Einer der besseren Django-Filme. Und wahrscheinlich der düsterste (relativ viele Szenen spielen nachts, was das Geschehen irgendwie gespenstisch erscheinen lässt). :sun:

Erreicht leider nicht die Klasse des Original-Django mit Franco Nero aus dem Jahre 1966. Gebe deshalb "nur" 7,5 von 10 Punkten.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Mojito

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2009
Beiträge
867
Reaktionspunkte
48
Django und die Bande der Bluthunde (DVD)

Auch bekannt unter dem Titel Django, der Bastard. Noch aus den späten 60er Jahren, der Hochzeit der Italo-Western. Einer der besseren Django-Filme. Und wahrscheinlich der düsterste (relativ viele Szenen spielen nachts, was das Geschehen irgendwie gespenstisch erscheinen lässt). :sun:

Erreicht leider nicht die Klasse des Original-Django mit Franco Nero aus dem Jahre 1966. Gebe deshalb "nur" 7,5 von 10 Punkten.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
ich empfehle dir auch "Leichen pflastern seinen Weg" Top Film.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.12.2005
Beiträge
7.000
Reaktionspunkte
68
Mit den Namen von Karate Tiger, Kickboxer und den Fortsetzungen ist total einfach ;)

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
10.893
Reaktionspunkte
210
Scream (2022)
Mein erster Kinobesuch dieses Jahr und der erste Film, den ich mir dieses Jahr gegeben habe.

Scream 2022 erfindet das Slashergenre nicht neu. Das muss er auch nicht. Der Film fühlt sich angenehm vertraut an. Sowohl die Handlung, der Ablauf, der absurde, etwas vorhersehbare Twist am Ende, die Kills, die vielen Anspielungen an bekannte Horror und Slasherklassiker - das alles hat man schon häufiger in den Scream Filmen gesehen. Gestört hat es mich in keinster Weise. Der Film macht von der ersten bis zur letzten Sekunde Spaß. Die Kills sind für einen 16er Slasher ordentlich spritzig. Hin und wieder kommt ordentlich Spannung und Atmosphäre auf. Insbesondere die Rückkehr von Nave Campbell, Courtney Cox und David Arquette in ihren ikonischen Rollen haben bei mir schöne nostalgische Gefühle ausgelöst. Andererseits wird einem bei dem Anblick nochmal bewusst, dass der erste Scream bereits 26 Jahre alt ist.
Für einige mag dieser Fanservice, der Metahumor mit seinen unzähligen Anspielungen, nervig sein. Meiner Meinung nach passt gerade dieser Humor sehr gut zur Scream Reihe, weil diese schon immer das Slashergenre persifliert hat.
Ich kann den Film empfehlen, vor allem, wenn man die Vorgänger mochte.

Der Kinobesuch hat sich sehr gelohnt, trotz Maske, 2G und sonst was. Für mich ist und bleibt das Kino eine wichtige Kulturstätte und sollte auch in dieser schwierigen Zeit unterstützt werden.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.552
Reaktionspunkte
232
Scream (2022)
Mein erster Kinobesuch dieses Jahr und der erste Film, den ich mir dieses Jahr gegeben habe.

Scream 2022 erfindet das Slashergenre nicht neu. Das muss er auch nicht. Der Film fühlt sich angenehm vertraut an. Sowohl die Handlung, der Ablauf, der absurde, etwas vorhersehbare Twist am Ende, die Kills, die vielen Anspielungen an bekannte Horror und Slasherklassiker - das alles hat man schon häufiger in den Scream Filmen gesehen. Gestört hat es mich in keinster Weise. Der Film macht von der ersten bis zur letzten Sekunde Spaß. Die Kills sind für einen 16er Slasher ordentlich spritzig. Hin und wieder kommt ordentlich Spannung und Atmosphäre auf. Insbesondere die Rückkehr von Nave Campbell, Courtney Cox und David Arquette in ihren ikonischen Rollen haben bei mir schöne nostalgische Gefühle ausgelöst. Andererseits wird einem bei dem Anblick nochmal bewusst, dass der erste Scream bereits 26 Jahre alt ist.
Für einige mag dieser Fanservice, der Metahumor mit seinen unzähligen Anspielungen, nervig sein. Meiner Meinung nach passt gerade dieser Humor sehr gut zur Scream Reihe, weil diese schon immer das Slashergenre persifliert hat.
Ich kann den Film empfehlen, vor allem, wenn man die Vorgänger mochte.

Der Kinobesuch hat sich sehr gelohnt, trotz Maske, 2G und sonst was. Für mich ist und bleibt das Kino eine wichtige Kulturstätte und sollte auch in dieser schwierigen Zeit unterstützt werden.

Auf den hab ich auch echt Bock. :)
 

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2012
Beiträge
13.473
Reaktionspunkte
255
Seine Kugeln pfeifen das Todeslied

Hat mir echt gut gefallen, obwohl die Story ziemliches Seifenoper-Niveau ist. Spannend fand ich die Geschichte aber trotzdem. :D
 

Torchwood

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
833
Reaktionspunkte
112
HOTEL TRANSYLVANIEN 4
Ich mochte die ersten drei Teile, mit dem 4ten ist das Konzept jetzt aber ausgelutscht. Nett, mehr aber nicht.
 

eddy 92

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
10.893
Reaktionspunkte
210
Die Wannseekonferenz (2022)
Zum 80sten Jahrestag dieser Konferenz ließ das ZDF auf Grundlage des einzigen erhaltenen Protokolls eine Verfilmung produzieren. Es ist nicht die erste Verfilmung der Wannseekonferenz, meiner Meinung nach, aber die beste. Überzeugend ist hier vor allem die kalte Atmosphäre, die durch die eher trüben und dunklen Bilder und Ausstattung erzeugt wird. Die Tarnsprache der Nazis, die eine wie auch immer geartete Distanzierung von den Taten erzeugen soll sowie Geheimhaltung der tatsächlichen Vorgänge, die Überheblichkeit sowie die gesamte düstere Grundstimmung machen diesen Film so gut.
Sollte man gesehen haben. Der Film ist in der ZDF Mediathek verfügbar.
 
Zuletzt bearbeitet:

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.900
Reaktionspunkte
29
Crawl

Einer der neueren und durchaus gelungenen Horror-Krokodil-Filme. Sehr spannend. Hat mich über weite Strecken vorzüglich gegruselt.

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

:cool:
 
Oben Unten