Xenoblade Chronicles 2

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Die Meister.

Die Klingen kann man ja anhand der Köpfe auswählen :D
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Nach 19 Stunden im Kapitel 4 angekommen und die letzten 2 Stunden waren verdammt filmlastig...
Ich hoffe der Anteil Zwischensequenzen nimmt nicht noch mehr Überhand.

Habe gerade gelesen, dass es insgesamt ca. 14 Stunden Zwischensequenzen gibt...
also etwa 10%+ der Spielzeit.

-> Zwar nicht gerade ein MSG aber für Leute die es episch und laaaaangsam mögen sicher gut.
 
Zuletzt bearbeitet:

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.644
Reaktionspunkte
625
Wie ist denn so die Story und wie sind die Hauptcharaktere?

Muss zugeben, dass ich den Hauptcharakter-Knaben rein vom Artwork her ziemlich scheußlich finde. Ist er so nervig wie er aussieht oder täuscht das nur...?
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.518
Reaktionspunkte
104
Ich finde es lustig. Hat viele humorvolle Stellen. Wie ein Anime.

Finde ich ehrlich gesagt besser als die Spielmechanik, welche sich doch zieht
 

Killa82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2005
Beiträge
4.318
Reaktionspunkte
0
Hab ca. 15 Std auf der Uhr und bisher keinerlei Nervigen Charakter getroffen.
 
TE
TE
piko

piko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.06.2005
Beiträge
6.957
Reaktionspunkte
12
Ich sollte auch unbedingt mal weiterspielen, nur finde ich den vermaldeiten Weg nicht :(
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.518
Reaktionspunkte
104
Kann man sich die ganzen Cutscenen später noch mal ansehen?

Sowas kann man sich immer wieder anschauen :D
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Auf Youtube ist alles drauf.

Gibt es eigentlich eine Möglichkeit den "Freunden" im Kampfgeschehen zu sagen, wo sie hinsollen, bzw. dass sie sich vom Gegner entfernen sollen?
Gestern haben sie in einem Giftbad frohlockt und heute tanzen sie im Feuerkegel eines Bosses....
 
Zuletzt bearbeitet:

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.644
Reaktionspunkte
625
Kann man sich die ganzen Cutscenen später noch mal ansehen?

Sowas kann man sich immer wieder anschauen :D
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Der Stil Ist irgendwie nicht so meins. Nichts gegen Humor, den hat Persona 5 auch, aber es wirkt auf mich dennoch nicht gleich peinlich albern.

Glaub das Spiel trifft nicht wirklich meinen Geschmack.
 

Unregistriert

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2014
Beiträge
9.518
Reaktionspunkte
104
Naja. Solche Scenen sind der eigentliche Grund warum ich es weiter spiele. Natürlich gibt es dort auch Drama. Ist schon eine gute Mischung.

Zumindest für kleines Geld kann man es sich gönnen
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Hmmm mir persönlich macht das Tempo am meisten Mühe... ein wenig schneller könnte das Ganze schon sein.
Manche Missionen und Nebenmissionen dehnen sich ebenfalls und manchmal leider ohne dass sie für die Story in dieser Länge wirklich nötig wären, dasselbe gilt für Zwischensequenzen.

Man kann natürlich argumentieren, dass sie den Charakteraufbau fördern etc.

Die Kämpfe sind verhältnismässig lange, was insbesondere bei kleinen Gegner, die kaum EP abwerfen mühsam ist. Vielleicht wird der easy-Mode das Ganze etwas beschleunigen.

Es erinnert mich wirklich am ehesten an Dragon Age VIII oder Skies of Arcadia. Da haben sich die 80 Story Stunden ewig angefühlt. Oder auch Skies of Arcadia.

Was Umfang und Design anbelangt, kann man nichts sagen. Wem die Art vom Game gefällt, der wird sich nicht beklagen können.
Der Humor ist schon etwas japanisch angehaucht. Die Story ist wahrscheinlich eher komplex, aber die Art der Erzählung und die Dialoge auf RTL-Anime-Niveau.

Das Kampfsystem bietet überraschend viel Tiefe, mit den vielen Klingen und Schwächen von Gegners, und ist gleichzeitig sehr einfach.

Nach knapp 30 Stunden bin ich aber immer noch nicht richtig warm geworden.

Das Spiel ist sehr gut, wenn man zur Zielgruppe gehört.
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Hehe heute ist Bayonetta 2 eingetrudelt :D

Werde dem Spiel im März mehr Zeit geben.
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Der Boss in Kapitel 4 hat mich erstaunlicherweise relativ oft auf die Bretter geschickt :D
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Die Zwischensequenzen kann man nochmals im Hauptmenü anschauen.

Zudem gibt es seit dem heutigen Update einen Easy Mode.
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Im Easy Mode sind die Kämpfe merklich kürzer und es kommt fast schon Spielfluss auf... fast :D
 

Killa82

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2005
Beiträge
4.318
Reaktionspunkte
0
Ich wollte heute eigentlich weiterspielen, wie leicht ist der Easy Mode denn?? Zu leicht soll es jetzt auch nicht werden.
 
Oben Unten