Xbox One vs. PS4: Deutschland ist Playstationland

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Schade, es müssen einfach mal viel mehr Leute ihre Scheuklappen abnehmen kapieren das die One eine absolute Spitzenkonsole ist.
EuroGamer.net hat die One kürzlich erst stark gelobt für das was sich einen Jahr dort entwickelt hat:
http://www.eurogamer.net/articles/d...he-better-media-player-ps4-xbox-one-revisited

Ich hoffe die One zieht hierzulande noch viel mehr an wenn sich durch die viel zu wenigen Besitzer, und Leute die die Konsole vielleicht bei Bekannten bewundern können, rumspricht was das für ein geiler Kasten ist.
Leicht niedrigere Auflösungen können auch ihre Vorteile haben. Alle erst kürzlich erschienen Spiele wie Call of Duty - Advanced Warfare, Far Cry 4, Dragon Age - Inquisition und Assassin's Creed Unity liefen in der One Version flüssiger als die jeweilige "1080p sind absolute Pflicht"-PS4-Version.
 
Zuletzt bearbeitet:

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Denke mal das wird nach Weihnachten eh ein anderes Bild werden und MS hatte dies Jahr das beste exklusive Portfolio. Hoffe mal mit dir x und Win 10 wird sich auch noch mal eine Angleichung an die Multi Titel Qualität ereichen lassen.
 

Gilaras

Benutzer
Mitglied seit
09.10.2010
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
Die PS4 verkauft sich aufgrund des Herdentirebs besser.

Frage einen Kunden.....

Warum willst du PS4 und nicht XBox One ?

Meine Freunde haben auch PS4 und ich will nicht alleine Spielen.

Aber PS4 hat im Moment mehr Probleme.

Ja ich weiss das viele Controller kapputt gehen und die Konsole ärger macht, aber meine Freunde haben auch PS4.

Du musst jetzt für Online Gaming auf derPS4 auch bezahlen und die Qualität ist genauso schlecht wie auf der PS3 wo es kostenlos ist.

Ich weiss ich spiele auch lieber shooter und Sportspiele auf der 360, aber alles meine Freunde haben PS4.

Wenn alle deine Freunde von der Brücke springen, springst du auch ?

JA !!!
 

Silber

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2009
Beiträge
495
Reaktionspunkte
0
Bin zwar auch Hauptsächlich PS4 Spieler (da ich Japano-RPG Spieler bin und da wohl viele Exklusive kommen wie bei der PS3), aber arbeite auch im Handel und verkaufe die Konsolen. Man merkt wirklich welche Zielgruppe welche Konsolen kauft. Ich nenne es jetzt mal das "Assipack". Die kaufen die PS4 und die normalen kaufen eine Xbox One. Gibt natürlich immer ausnahmen, aber das ist dennoch die Realität. Warscheinlich der Hauptgrund dafür, warum die Xbox Community besser ist.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Die PS4 verkauft sich aufgrund des Herdentirebs besser.

Ich verstehs einfach nicht. Von dem Abfuck letztes Jahr ist aber auch absolut rein gar nichts übrig geblieben. Aber die Leute behalten nur das im Kopf, was sie im Kopf behalten wollen. Das Teil hat sich zu einer Spitzenkonsole verwandelt. Und es geht beständig weiter. Die Auflösungsunterschiede werden immer kleiner. Die Spiele laufen flüssiger.

Und die One hat immer noch dem besseren Controller (ergonomischer, nutzt wechselbare Standard-AA-Batterien oder Akkus, nutzt sich praktisch nicht ab), besseren Online-Service, niedrigerem Stromverbrauch, leiseren Betriebsgeräusch dank besserem Design. Dazu bessere Standard-Headsets und damit bessere Sprachqualität in den Parties. Diese in-Ohr-Stöpsel der PS4 sind eigentlich direkt für die Tonne. Außerdem gibts auf der One immer noch mehr und schneller erscheinende Updates und Verbesserungen.

Selbst wenn man Kunden auf alternative Angebote aufmerksam macht weil die anderen nichts passendes für sie sind, kann man ab und an nur noch den Kopf schütteln. Die fragen dich nach einer Alternative zu einem Angebot das da steht mit z.B. PS4 und zweiter Controller für 399 oder PS4 plus Spiel XY für 399. Dann macht man auf das daneben stehende Xbox One Angebot aufmerksam mit zwei Controllern, vier (!!!) Spielen und Kinect für 50 Euro mehr und dann lachen die einen nur aus und winken ab. :crazy: Wenn ich das Teil noch nicht hätte, würde ich mich da drauf stürzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.672
Reaktionspunkte
134
Dass die One sich inzwischen sehr gut gemacht hat, ist ja auch kein Geheimnis.

Aber die PS4 ist jetzt nicht so schlecht, wie sie hier gemacht wird. Ich habe sie schon seit Day1, habe schon mehrere Games drauf gezockt. Von Ruckeln kann keine Rede sein, alle Spiele laufen sauber und flüssig. Mein Controller hat keinerlei Abnutzungserscheinungen.

Und bevor hier die Hater ankommen: ich habe nichts gegen die One geschrieben. Aber es ist nunmal Fakt, dass auch die PS4 eine geile Konsole ist. Das muss man akzeptieren. Punkt.

Und bevor hier die Hater ankommen und meinen ich sei Sony Fanboy: Nope, wenn schon dann bin ich Nintendo-Fanboy. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.543
Reaktionspunkte
188
die haben beide ihre Vor und Nachteile.

Am besten hat man beide dann gibts keine Probleme :)
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Am besten hat man beide dann gibts keine Probleme :)

Und was ist mit der Wii U? :D
Nein, stimmt schon. Beide zu haben ist immer noch am besten. Da muss man auf nichts verzichten.
Ich hab meine Wii U immer noch nicht. Aber lange wirds nicht mehr dauern. Bei den Cyber-Deals war leider nichts passendes dabei. Nur die Pakete die sonst niemand haben will. :D Und die will ich auch für günstig nicht.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Klar ist "Deutschland Playstation Land"......kaum dass etwas billiger ist wie die Alternative erwacht das "Piefke Gen" :D..........insofern müsste sich aber Deutschland dann mittlerweile wieder zum "MS Land" entwickeln.....sofern meine Theorie stimmt, und die stimmt sicher - auch wenns kein gratis Salat - und Sauerkrautbuffet gibt ;)
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
Nicht nur Deutschland, die komplette EU-Region ist PS-Land, nur in UK sind die XBox One Verkäufe etwas besser. Blättert mal durch die paar Seiten des Berichts hier:
Sony-Aktie: PS4 baut in Deutschland Vorsprung gegen

Ich kann die Zahlen auch verstehen. Genau wie es in dem Artikel steht, kommt die Ablehnung gegenüber der X1 einfach von der üblen Präsentation bei der Erstankündigung und danach noch bei der E3 und das spricht sich halt rum und bleibt länger im Kopf hängen als MS lieb ist. Selbst ich würd mir heute noch immer eher die PS4 kaufen als die X1 wenn ich noch keine der neuen Konsolen hätte. Die One kommt mir trotzdem irgendwann in den nächsten 2 Jahren ins Haus, aber aktuell sehe ich noch kenen Kaufgrund für eine Zweitkonsole auf der eh die gleichen Spiele erscheinen wie auf der PS4. Die 2-3 Exklusivtitel die mich da noch reizen bekomm ich in ein paar Jahren für nen Appel und ein Ei, das kann ich abwarten ;)

Edit: neue Infos aus Frankreich:
http://mobile.lemonde.fr/jeux-video...-succes-tres-bien-engage_4531586_1616924.html

Playstation France boss mentioned that PS4 sales in France are almost 1 million copies in 1st year [Nov29 >Nov29], and that there is a chance of surpassing all time record of 1.2 million copies by Dec31 that was set by the Wii.

Sony ist aktuell wirklich in nem guten Lauf

Das hier ist auch noch sehr interessant
Trendstudie Deutschland PS4 vs Xbox One
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Denke mal das wird nach Weihnachten eh ein anderes Bild werden und MS hatte dies Jahr das beste exklusive Portfolio. Hoffe mal mit dir x und Win 10 wird sich auch noch mal eine Angleichung an die Multi Titel Qualität ereichen lassen.

MS hat selbst gesagt, das Direct X 12 keine großen Auswirkungen auf die XBOX One haben wird. Zumal es im Grunde Direct X 11.3 und nicht 12 sein wird, was bei der XBOX One zum Einsatz kommen wird.
Xbox One und DirectX 12: Microsofts Phil Spencer dämpft die Erwartungen
 

Gilaras

Benutzer
Mitglied seit
09.10.2010
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
Aber was hat denn Sony bisher von seinen tollen Exclusiven Titeln wirklich gut gemacht ?

Neue wirklich gute Spiele auf PS4 sind ...... ?

Mir fällt keiner ein.

Die Kamera ist wofür gut und kann was genau ?

Shareplay funtioniert bei welchen Spielen genau ?

Kostenlose PS+ Spiele waren bisher welche Vollpreisspiele ( nicht indiegames dabei )

Ascreed,FarCry,DriveClub haben FPS Probleme gehabt auf der PS4. COD und Fifa haben Preformanceprobleme im Onlinegaming.
GTA fliegen die Spieler reihenweise aus dem Netz.

Lesen wir mal nicht in den Fanboy Foren sondern bei Playstationforum und Xbox Forum direkt gibt es bei PS4 wesntlich mehr Probleme und trotzdem rennen die Leute in die Läden und kaufen die PS4.

Viele Kunden (Causalgamer) kaufe PS4 ohne sich zu informieren und das treibt die Zahelen an.
Die wissen nur noch alle sagen XB1 ist mist PS4 ist gut also ab zu AMAZON,MM und Saturn und kaufen.
In den Läden bekommt man 0 Beratung und keiner sagt den Leuten was sie kaufen. Der Mensch ist so das es zu 90 % seine Kaufentscheidung immer verteidigen wird, weil man selbst ist ja nicht blöd und kauft immer das richtige.

Qualitativ was Hardware und Software angeht ist die XB1 weit vor der PS4 nur was den Ruf an geht weit dahinter und nur das verkauft die PS4 besser.

Ich sehe es jeden Tag ein gut beratener Causal Kunde kauft sich eine XB1 wenn er nicht schon Freunde hat die unbedingt PS4 haben mussten und er dem Herdentrieb erliegt.
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Die PS4 verkauft sich aufgrund des Herdentirebs besser.

Frage einen Kunden.....

Warum willst du PS4 und nicht XBox One ?

Meine Freunde haben auch PS4 und ich will nicht alleine Spielen.

Aber PS4 hat im Moment mehr Probleme.

Ja ich weiss das viele Controller kapputt gehen und die Konsole ärger macht, aber meine Freunde haben auch PS4.

Du musst jetzt für Online Gaming auf derPS4 auch bezahlen und die Qualität ist genauso schlecht wie auf der PS3 wo es kostenlos ist.

Ich weiss ich spiele auch lieber shooter und Sportspiele auf der 360, aber alles meine Freunde haben PS4.

Wenn alle deine Freunde von der Brücke springen, springst du auch ?

JA !!!

Das die Qualität beim PSN genauso schlecht wie bei der PS3 ist, stimmt allerdings nicht. Ja, die Qualität lässt noch zu wünschen übrig, gegenüber der PS3 hat man sich jedoch deutlich verbessert.

Beim Controller hab ich leider auch schlechte Erfahrungen gemacht. Musste bereits 3 Controller einschicken. Bei meiner Freundin funktionieren dafür beide Controller noch 1A. Ich mach anscheinend irgendwas falsch :D

Das Freunde ein Grund sein können, kann ich durchaus nachvollziehen. Schließlich will man mit denen zusammenspielen und das geht nun mal nicht, wenn man unterschiedliche Konsolen hat. Ich glaube allerdings nicht, dass dies bei allen der alleinige Grund war.

Ich werd mir jedenfalls nächstes Jahr, noch eine XBOX One zulegen und dann auch dort mit Freunden spielen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Elvo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.01.2009
Beiträge
879
Reaktionspunkte
0
Klar ist "Deutschland Playstation Land"......kaum dass etwas billiger ist wie die Alternative erwacht das "Piefke Gen" :D..........insofern müsste sich aber Deutschland dann mittlerweile wieder zum "MS Land" entwickeln.....sofern meine Theorie stimmt, und die stimmt sicher - auch wenns kein gratis Salat - und Sauerkrautbuffet gibt ;)

Hey die PS4 war hier am anfang überall ausverkauft und die leute haben sie bei Ebay für 600+ gekauft wärend die Xbox One hier wie blei rum lag für 499 und keiner wollte sie! ^^

Aber ihr seit ja im endeffekt auch nur komische Deutsche mit etwas Komischem Dialekt :P


Ich selber hatte aber beide Konsolen PS4 und Xbox One hab meine Xbox one aber wieder verkauft die exklusivtitel gefallen mir aktuell nicht so der Controller der PS4 gefällt mir seit der Current gen auch besser und Multi titel sind zu 90% auf der PS4 besser eventuell hol ich sie mir in paar jahren nochmal wen sie mehr exkusivtitel hat die mir besser gefallen da die PS4 wohl meine Hauptkonsole bleiben wird wegen der besseren Multiplattform titel.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Aber was hat denn Sony bisher von seinen tollen Exclusiven Titeln wirklich gut gemacht ?

Neue wirklich gute Spiele auf PS4 sind ...... ?

Mir fällt keiner ein.

Bei denExklusivspielen hat Sony leider ein sehr schwaches Jahr abgeliefert. 2015 sieht wenigstens um einiges besser aus.

Die Kamera ist wofür gut und kann was genau ?

Sony hat die Kamera nie groß beworben. Enige Features der Kamera stehen hier:
http://www.giga.de/konsolen/playstation-4/gallery/spiele-fuer-die-ps4-kamera-ein-ueberblick/

Die Kamera bietet darüber hinaus noch Headtracking, Voice Chat und Playstation Live Unterstützung.

Shareplay funtioniert bei welchen Spielen genau ?

Bis auf 13 Spiele funktionrt Shareplay bei allen Spielen. Darunter 7 Vollpreisspiele. Es gibt auch eine Liste von den Spielen, die nicht unterstützt werden.

Kostenlose PS+ Spiele waren bisher welche Vollpreisspiele ( nicht indiegames dabei )

Sony hat von Anfang an gesagt, dass es im ersten Jahr keine Vollpreisspiele geben wird. Das mit Drive Club Plus war leider ein Big Fail von Sony. Mit Injustice – Götter unter uns gabs immerhin das erste Vollpreisspiel in diesem Monat.
 
Zuletzt bearbeitet:

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
Klar ist "Deutschland Playstation Land"......kaum dass etwas billiger ist wie die Alternative erwacht das "Piefke Gen" :D..........insofern müsste sich aber Deutschland dann mittlerweile wieder zum "MS Land" entwickeln.....sofern meine Theorie stimmt, und die stimmt sicher - auch wenns kein gratis Salat - und Sauerkrautbuffet gibt ;)


Well, Germans know where´s the good stuff. Und sind wir mal ehrlich, was für Trottel kauft sich für n Hunni mehr die schlechtere Hardware.
 
Oben Unten