Xbox One und PS4: Bekanntes Indie-Studio präsentiert neue IP auf der GDC 2014

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One und PS4: Bekanntes Indie-Studio präsentiert neue IP auf der GDC 2014 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Xbox One und PS4: Bekanntes Indie-Studio präsentiert neue IP auf der GDC 2014
 
Etz bin ich ja nicht ganz unterbelichtet aber was soll bitte "IP" sein? Indie Project?
Wenn ihr schon abkürzungen verwendet die schon anderweitig zum allgemeinen Sprachgebrauch gehören (IP Adressen z.B) dann schlüsselt doch bitte im Bericht die abkürzung auf. Ein news Ratespiel will ich nicht.
 
@Eisregen: Eigentlich ist das recht geläufig, aber dir kann trotzdem geholfen werden: Intellectual Property, auch als Urheberrechte und gewerbliche Schutzrechte bezeichnet. Ne neue IP ist also nix anderes als eine neue Marke. Destiny und Watch Dogs sind z.B. neue IPs von Bungie bzw Ubi
 
..und das unterscheidet sich von meiner Antwort....worin? ;)
 
Zurück