Xbox One: Mehr Leistung durch siebten CPU-Kern

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: Mehr Leistung durch siebten CPU-Kern gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Xbox One: Mehr Leistung durch siebten CPU-Kern
 

smikz

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2007
Beiträge
10.761
Reaktionspunkte
0
Neuere Titel wie Assassin's Creed Unity oder GTA 5 haben auf der Xbox One teilweise eine bessere Performance als auf der PlayStation 4. Deswegen kam schon die Vermutung auf, dass das an der Verwendung des siebten CPU-Kerns liegen könnte.

Wenn sie den achten Kern noch freigeben, gibt es auch noch ne ordentliche Grashalm-Darstellung auf der One. :D
 

Batebi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.03.2006
Beiträge
463
Reaktionspunkte
3
Muaha - my thought exaxcly :)

Das war die erste positive news zur Xbone Architektur seit Release, oder?
 

DirectX2002

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
278
Reaktionspunkte
0
Ich dachte die ps4 ist die powermaschiene? Warum sehen dann asc und gta besser aus?
 

Marule

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2014
Beiträge
263
Reaktionspunkte
0
Grashalme mit 1080p und 60FPS selbstverständlich auf der PS4
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich dachte die ps4 ist die powermaschiene? Warum sehen dann asc und gta besser aus?

Wie kommst du darauf, dass GTA V auf der XBOX One besser aussieht? Beim Grafikvergleich gibt es laut DigitalFoundry keine nennenswerten Unterschied, bzw. fällt die PS4 Version sogar einen Tick besser aus, was denn meisten jedoch nicht auffallen dürfte, wenn man nicht ganz genau hinschaut.

Assassin`s Creed Unity sieht auf beiden Konsolen grafisch identisch aus. Es gab allerdings Perfomance Unterschiede, die darauf zurückzuführen sind, weil die Engine sehr CPU lastig ist und hier die XBOX One leicht im Vorteil ist.
 

Marule

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.09.2014
Beiträge
263
Reaktionspunkte
0
GTA V soll auf der One in eingen Situationen mehr fps haben, aber wie gesagt dafür weniger Grashalme^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Joa, PS4 Version schneidet dafür in anderen Bereichen leicht besser ab, von daher, haben beide Konsolen bei GTA V ihre Vor und Nachteile, die nicht der rede Wert sind.
Wenn man bedenkt um wieviel stärker die PS4 gegenüber der Xbox one sein sollte, ist das Ergebniss eher ernüchternd. Wie war das nochmal? Theorie und Praxis sind 2 Paar Schuhe.
 

PlayToDay

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.05.2013
Beiträge
299
Reaktionspunkte
0
In der Regel haben die ps4 Spiele 40-50% mehr Pixel, was enorme Rechenleistung verlangt. Die ps4 müsste 2-3 mal so leistungsstark sein um gravierende unterschiede zu auszumachen. Bei 40% stärkerer gpu, nen leicht besseren Speicher, reicht es nur für mehr Pixel bei gleicher ausbeute
 
Zuletzt bearbeitet:

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.672
Reaktionspunkte
134
Wenn man bedenkt um wieviel stärker die PS4 gegenüber der Xbox one sein sollte, ist das Ergebniss eher ernüchternd. Wie war das nochmal? Theorie und Praxis sind 2 Paar Schuhe.

Ernüchternd ist aber deutlich übertrieben. Beide GTA V Versionen sind klasse und nehmen sich nicht viel.
Außerdem sind wir noch eher in der Anfangsphase der "neuen" Konsolen. Die Leistung beider Konsolen wird noch zunehmen, siehe z. B. Anfangs- und Endphase der PS3.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
In der Regel haben die ps4 Spiele 40-50% mehr Pixel aus enorme Rechenleistung verlangt. Die ps4 müsste 2-3 mal so leistungsstark sein um gravierende unterschiede ausfindig zu machen. Bei 40% stärkerer gpu ne leicht besseren Speicher recht es nur für mehr Pixel bei gleicher ausbeute

Was is ?! :nut:.............Hände weg vom Neujahrssekt, der dröhnt noch Tage danach *muahah*. Die "Grashalme" sind bei einigen wohl auch woanders gelandet, oder ? ;) Wieder mal Top Thema - geht das Eiergeschaukel wieder los :eek2:
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Ernüchternd ist aber deutlich übertrieben. Beide GTA V Versionen sind klasse und nehmen sich nicht viel.
Außerdem sind wir noch eher in der Anfangsphase der "neuen" Konsolen. Die Leistung beider Konsolen wird noch zunehmen, siehe z. B. Anfangs- und Endphase der PS3.
Ich glaub du hast mich missverstanden.Mit ernüchternd bezog ich mich auf die PS4.Da die PS4 auf dem Papier deutlich Leistungsstärker sein soll.Was das GTA5 betrifft macht es auf beiden Konsolen ein gutes Bild.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Die sollen doch bitte einen weiteren Kern fürs OS bereitstellen, also ich finde es ist ein Witz, wie lange die Konsole braucht, um Erfolge anzuzeigen... das ist ne kleine Liste, die man sich mal schnell anschauen möchte...
 

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.672
Reaktionspunkte
134
Ich glaub du hast mich missverstanden.Mit ernüchternd bezog ich mich auf die PS4.Da die PS4 auf dem Papier deutlich Leistungsstärker sein soll.Was das GTA5 betrifft macht es auf beiden Konsolen ein gutes Bild.

Das habe ich schon verstanden. :)
Nur klang es mit "ernüchternd" halt so, als wäre die PS4 Version von GTA V eine Enttäuschung, was ja nicht der Fall ist. Gerade am Anfang wird man bei beiden Konsolen kaum Unterschiede merken, Leistung hin oder her. :)
 
Oben Unten