Xbox One: März-Update in der Preview verfügbar, endlich mit Screenshot-Feature

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: März-Update in der Preview verfügbar, endlich mit Screenshot-Feature gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Xbox One: März-Update in der Preview verfügbar, endlich mit Screenshot-Feature
 

Falkit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
7.457
Reaktionspunkte
0
Auch wenn ich persönlich mit dem.Screenshot Feature wenig anfangen kann, scheint es ja zumindest ganz gut eingebettet zu sein. Ansonsten kleine nette sinnvolle Verbesserungen. Weiter so.
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
War auch logisch nachdem dort schon die Video-Funktion eingebettet wurde, an gleicher Stelle auch den Screenshot-Button einzufügen.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Nen witzigen Screenshot mache ich schon in und zu.
Warum man dafür beinahe 1,5 Jahre braucht ist echt unverständlich:)
 

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
Kann man den Screenshot auch auf nen USB Stick speichern?
 

Falkit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
7.457
Reaktionspunkte
0
Nen witzigen Screenshot mache ich schon in und zu.
Warum man dafür beinahe 1,5 Jahre braucht ist echt unverständlich:)

War halt nich drin von Anfang an und man hat es nun gut implementiert inklsuive Upload update etc pp. Andere Features waren aber offensichtlich wichtiger (glücklicherweise!)
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Kann man den Screenshot auch auf nen USB Stick speichern?

Noch nicht. Das steht aber auch in den Infos zum Update das man sie noch nicht sharen kann. Upload kann mit den Bildern noch nichts anfang. Das soll mit einem der weiteren Updates kommen. Vermutlich wird man sie wie auch die Videos aufs OneDrive hochladen können. Und von dort bekommt man sie natürlich auch auf einen USB-Stick.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Aufm USB Stick kann man es dann mit dem nächste Update speichern :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
In 5 Jahren dürfte die Konsole dann sieben Kerne für Funktionen nutzen und einen für Spiele ;)
 

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
In 5 Jahren dürfte die Konsole dann sieben Kerne für Funktionen nutzen und einen für Spiele ;)

Das Gegenteil ist der Fall. Am Anfang konnten Spiele nur 6 Kerne voll nutzen. Mittlerweile können Games den siebten Kern dauerhaft zu 50% auslasten und bei bestimmten Situationen sogar zu 80%.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Und mit DX12 hat sie noch mal doppelt so viel Power und trotzdem scheitert sie nach wie vor im "Auflösungskrieg"...
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Zahl ist egal... wollte nur schreiben, dass das alles heiße Luft ist, irgendwer sagte am Anfang auch die PS4 sei wesentlich leistungsstärker, was sich einzig und alleine in 180p wieder findet. Ist das besser? JA! Ist es das krasse Unterschied geworden? NEIN!

Alles Quark was die Technikfreaks labern... vor allem umso hübscher das Spiel ist, um so glattgelutschter ist es für den Mainstreammarkt...
 
Oben Unten