Xbox One: Leiter des Design-Teams erklärt das sperrige Aussehen der Konsole

Pitlobster

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
30.09.2001
Beiträge
9.654
Reaktionspunkte
2
Jetzt ist Deine Meinung zu Xbox One: Leiter des Design-Teams erklärt das sperrige Aussehen der Konsole gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Xbox One: Leiter des Design-Teams erklärt das sperrige Aussehen der Konsole
 
Mir ist die Konsole sogar zu klein, am liebsten wäre es mir, wenn sie eine Breit von genau 43 cm hätte, weil dann würde sie sich perfekt mit meinem BluRay Player und AC Receiver einordnen.

Ansonsten stehe ich generell auf schlichtes und einfach gehaltenes Design.
 
Passt perfekt.....dieser "retro style" ist wirklich absolut "unaufdringlich" und somit auch sehr "anschmiegsam" in jede Technikumgebung. Wirkt auch nicht "billig" oder "überdesigned".....gefällt mir auch besser als die "Cola bottle" artige 360 ;)
 
Hohe Leistung? Die Leistung ist bei beiden Konsolen alles andere als hoch.

Ach, die PS4 auch nicht ? Vor 1 Jahr noch wars die absolute "overdrive Konsole" mit weiß der Geier Terraflop - Hiphop - Supachecka - Leistung welche die "street credibility" eines jeden Schulhofgemüserambos in ungeahnte Höhen katapultiert....und heute - gar nix mehr ?!? :eek2: Kann doch nicht sein.....::)
 
Ach, die PS4 auch nicht ? Vor 1 Jahr noch wars die absolute "overdrive Konsole" mit weiß der Geier Terraflop - Hiphop - Supachecka - Leistung welche die "street credibility" eines jeden Schulhofgemüserambos in ungeahnte Höhen katapultiert....und heute - gar nix mehr ?!? :eek2: Kann doch nicht sein.....::)

Hab ich nie behauptet ;) Was andere damals sagten, ist mir egal :D
 
Schön ist sie nicht die Hardware scheint stabil und leise zu sein.
Ein kompaktes und leises Kühlsystem kostet halt viel Geld.

Von daher würde ich sagen das diese Aufgabe zufriedenstellend erfüllt wurde.
 
Muss die Konsole eigentlich wagerecht liegen?

Ja, da gibts keine "Vertikalmöglichkeit"....auch sollte man dem Aufkleber vorne unter dem Disc Einschub Beachtung schenken das Ding bloss nicht zu bewegen wenn eine Disc drinnen ist......ja, im Prinzip eh klar....eigentlich ;)
 
Ich bin ja Fan der One, aber die Konsole ist einfach nur hässlich. Da schaut die PS4 und die WiiU super aus dagegen!!!
 
@hanzumon
Hässlich würde ich die XOne nicht nenne eher etwas zu große. Alle 3 Konsolen sind Murks was das Design angeht wenn ab von der Größe und Form geht.
Bei der Wii U ist de ein Ziegelstein der zwar leise ist aber kaum liegt eine Disk drinnen ist es aus mit leise. Das ist echt schade. Da hätte Nintendo etwas besser drauf achten sollen.
Die XOne ist einfach zu groß samt externen Netzteil. Wenn sie noch etwas größer wäre aber dafür das Netzteil eingebaut hätte dann wäre das OK.
Die PS4 ist mir zu Breit und flach. Da muss der kleine Lüfter zu viel leisten und das macht die Konsole auch nicht leiser als alle anderen. Man hätte sie etwas schmaler und dafür etwas höher machen können damit eine Nummer größer an Lüftern da rein passt dann wäre das mit de Hitze auch weniger ein Problem.
 
Ich bin froh dass die One so groß ist wie sie ist und dafür alles ordentlich gekühlt wird, Bei der ps4 merkt man die wärme nur nicht weil sie auch noch von innen gedämmt wird allerdings halt auch nicht richtig abziehen kann. Und vom design her finde ich die one am schönsten da hält keine der anderen mit aucgh wenn die wiiu optisch auch gut ausschaut.
 
Das Design der One find ich sehr ansprechend...schlicht, schick, modern! Absolut mein Fall und passt eigtl perfekt in mein Interieur :D
Mit der Größe hab ich auch kein Problem...is mir sogar lieber so! Und an sich ist sie auch nicht viel größer als das erste 360 Modell. Ganz zu schweigen dass das Ding so natürlich besser gekühlt werden kann!
 
ich finde das Design und die Größe furchtbar, deshalb hoffe ich auf ne schnittige, kleinere One slim in weiß
 
Ich mag das Design der One. Wirkt hochwertig und die Konsole ist richtig schön leise.
 
Zurück
Oben Unten