Xbox One: Dann kaufen die Schweden nach der Verschiebung halt die PS4, meint DICE (Update)

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Man wie verbissen du versuchst hier Sonic schlecht zureden(was mir auch nicht gefältt ;)(Bezogen auf SonicsPosts ^^) )
Aber man muss das an deinem kleinen EGO kratzen..SCHEISS doch drauf und lass den Jungen singen was Er willl.
Hat man dich damals so in der Schule gequelt...das du jetzt anderen Leuten jeden Fehler vorhalten musst -_-
Sprichtdoch nur für Sonics Kompetenz wenn Er aiuch mal schlechte Nachrichten von SONY dementsprechend bewertet O.o (oder andere Meinung bekräftigt -_-)
Du bist mit Absatnd der viel verbissenere FREAK...in meinen Augen O.o (und das sag ich als(zurzeit) ONE Bevorzuger ;) )

Ich und Freak oO oweia,nein ich bin nur hier um den träumer Sonic immer wieder auf den Teppich zu holen.Und NEIN,ich will ihn nicht schlecht reden oder angreifen,nur lediglich ihm klar machen,egal wieviel man Fanboy ist,das man nicht immer solche behauptungen von sich gibt ! Und wenn es nur fehler wäre oder so wie du schreibst,dann müsste ich das bei jedem machen oder ? tue ich aber nicht ! Niemand ist fehlerfrei,aber auf Sonic trifft nunmal alles zu und vor allem,seine überzeugung,das er auch immer alles weiss und recht haben will,was die PS 4 und Box angeht.Er weiss,was das Ding leistet,wieviel Power noch nach oben geht,wie die Kühlung funktioniert und und und.Also das nenn ich ein FREAK.Und ich bin nicht verbissen,sondern mache das aus spass ;) habe hier schonmal erwähnt,das ich mir die aufgabe gemacht habe,den träumer Sonic immer wieder auf den teppich runter zu holen.Man gönnt sich ja sonnst nix :p
Ach ja du schreibst,als zurzeit ONE bevorzuger...du mir ist es egal was du kaufst,so wie du schreibst und Sonic ja ein krasser Sony Fanboy ist,denke ich das du denkst,das ich ein MS Fan bin ? Öhm nööö ! Habe 2 PS 3,Sony Smartphone und LED Fernseher,noch fragen ? ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Nicht wirklich :D
Ach ist mir gestern nur in meinem BESOFFENEN Kopf etwas aufgestossen ;)
Von daher auch nicht all zu ernst nehmen...trotzdem bleib ich bei meiner Meinung zu deiner Jagt auf Sonic ^^
Mann kanns auch übertreiben u in meinen Augen verschwendete Zeit -_- (was gibt dir das O.o?)

PS: Mittlerweile bin ich schon wieder auf dem SONY-Way of Live(ich vergess immer den Day1 - Patch der ONE -_-)
Und TITANFALL könnt ich mir vllt auf der 360 antuen(nur um QuantumBreak u Dead Rising ist es schade :( )
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Nicht wirklich :D
Ach ist mir gestern nur in meinem BESOFFENEN Kopf etwas aufgestossen ;)
Von daher auch nicht all zu ernst nehmen...trotzdem bleib ich bei meiner Meinung zu deiner Jagt auf Sonic ^^
Mann kanns auch übertreiben u in meinen Augen verschwendete Zeit -_- (was gibt dir das O.o?)

PS: Mittlerweile bin ich schon wieder auf dem SONY-Way of Live(ich vergess immer den Day1 - Patch der ONE -_-)
Und TITANFALL könnt ich mir vllt auf der 360 antuen(nur um QuantumBreak u Dead Rising ist es schade :( )

Was heisst jagt,ich bin sowas wie die gegenseite und es bringt mir nix,aber mache es halt aus spass :p und nein,ich nehme es dir nicht übel,denn du hast ja auch deine eigene Meinung ;)
Naja ich selber will abwarten,obwohl ich ständig überredet werde mir ne PS 4 zu holen.Ich will erstmal abwarten und kein Killzone oder Halo 100 spielen,ich entscheide mich für den,der mir die neuen Titel anbietet,wo ich sage,ok das nehme ich.Bei der One wäre es Killer Instinct,Quantum Break und Titanfall,bei der PS 4 ist es im moment nur Diablo 3 und Deep down,denn sowas wie knack brauche ich nicht.Aber mal sehen :)
 
Zuletzt bearbeitet:

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
Hoffentlich kann Sony genügend Konsolen produzieren. Die Schweden werden sich freuen die bessere Konsole verfügbar zu haben. Im Grunde sollten sie MS dankbar sein... :)
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Hmm,hier Sonic,ich tue dir mal was gutes und zeige dir die 50 % mehr Leistung von der PS 4 ( Achtung,den Text lesen vorher ! )

Über die Hardware der PS4 und Xbox One wurden bereits einige Informationen bekannt gegeben. Doch wie schlagen sich die beiden Next-Gen-Konsolen eigentlich theoretisch in einem direkten Grafikvergleich? Bedeutet die 50 Prozent stärkere GPU der PS4 gleichzeitig auch so viel Framerate-Zuwachs? In einem Versuch wurden die Hardware-Komponenten, die bei den beiden Next-Gen-Konsolen zum Einsatz kommen, in PCs gepackt und mehrere Benchmark-Vergleichsvideos erstellt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

PS4 vs. Xbox One - Ein Video zeigt einen hypothetischen Grafikvergleich mittles PC-Hardware, die in den beiden Konsolen verbaut wird. PS4 vs. Xbox One - Ein Video zeigt einen hypothetischen Grafikvergleich mittles PC-Hardware, die in den beiden Konsolen verbaut wird. [Quelle: Siehe Bildergalerie] PS4 und Xbox One unterscheiden sich in puncto Hardware bisher nur auf dem Papier. Während Sonys Next-Gen-Konsole über einen Prozessorchip mit 1152 GPU-Einheiten verfügt, die 1.84 Teraflops generieren, hat die Xbox One lediglich 768 GPU-Einheiten, die 1.23 Teraflops verarbeiten. Somit ist die PlayStation 4 zumindest auf dem Papier besser als Microsofts neue Konsole. Doch wie wirkt sich dies auf die eigentliche Grafikleistung aus?

Die Leistungskomponenten der beiden Konsolen PS4 und Xbox One hat Eurogamer.com in einem Versuch in PC-Rechner gepackt und die hypothetische Grafik in diversen Spielen wie beispielsweise Tomb Raider oder Crysis 3 simuliert. Da es offiziell noch keine Grafikvergleiche der beiden Konsolen gibt, ist das Video mit Vorsicht zu genießen. Wie sich die verbaute Hardware sowie deren Leistungsdaten auf die Spieloptik der beiden Konsolen letzten Endes auswirkt, wird man wohl erst zur Veröffentlichung der Konsolen in Erfahrung bringen können.

Das Video zum Grafikvergleich zwischen PS4 und Xbox One bietet dennoch interessante Eindrücke zu den Hardwaregegebenheiten der beiden Next-Gen-Konsolen. Gerade die Framerate im direkten Vergleich zeigt, dass Sonys 50-prozentiger GPU-Vorsprung in der Praxis nicht ganz so gravierende Ausmaße annimmt, wie es auf dem Papier der Fall ist.Hier ein Videovergleich

Xbox One/PS4 "Target Spec" PC Benchmarks - YouTube
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
@BUMBLE - jaaa mit den PS4 Exklusiven kann ich auch nicht viel anfangen...leider -_-
Und auf HALO uCO steh ich auch nicht ;) Killer Insitnkt hätte ich auch noch gern genannt...aber nicht mit dem F2P - Model im Rücken :( Aber um QuantumBreak und DeadRising wäre es schade :( auch find ich den Neuen Titel der DeadlyPremonition Macher echt GEIL :D Naja in 1-2 Jahren werd ich wahrscheinlich eh beide haben nur welche zuerst O.o!?
 
Zuletzt bearbeitet:

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
@BUMBLE - jaaa mit den PS4 Exklusiven kann ich auch nicht viel anfangen...leider -_-
Und auf HALO uCO steh ich auch nicht ;) Killer Insitnkt hätte ich auch noch gern genannt...aber nicht mit dem F2P - Model im Rücken :(
Aber um QuantumBreak und DeadRising wäre es schade :( auch find ich den Neuen Titel der DeadlyPremonition Macher echt GEIL :D
Naja in 1-2 Jahren werd ich wahrscheinlich eh beide haben nur welche zuerst O.o!?

Dann hole dir doch die One zuerst,wenn dir die Titel von der PS 4 im moment noch nicht so zusagt.Bei mir ist die Entscheidung etwas schwerer,da ich nicht vorhabe beide Konsolen zu kaufen.Mein Bruder holt sich die PS 4 und ich könnte,da ich wie gesagt schon PS 3 habe,die One holen.Aber dann nix mit Online Gaming mit Bruder,aber dann vielleicht mit dir ? ;)
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Bei mir auch so ne Sache, da ich auch viel Online zocke :D
Da muss man sich auch mit den Buddys ein wenig absprechen ;)

Bei der ONE gefällt es mir aber z.B. absolut nicht erstmal nen SystemUpdate laden zu müssen, bevor ich überhaupt mal zum Zocken komm -_- Das zerstört mir ihrgendwie den (seltenen)Luxus eine Neue Konsole zu kaufen, auszupacken, anzuschmeissen u mein erstes Game darauf ohne InternetFilme zocken zu können :D(an dem Punkt vo dann der Balken für den PATCH erscheint, ist für mch der ganze Zauber verflogen -_-)
Da zudem auch die ONE - Exklusiven alle Singleplayer Games sind(bis auf Titanfall "seufz" :( )laufen Sie mir auch nicht weg ;) Am Ende kauf ich mir zum Start eh zu 99% Multititel und darum ist mir die Konsole für sich, erstmal am wichtigsten ^^ (und da macht für mich die PS4 eindeutig das Rennen :D )
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Bei mir auch so ne Sache, da ich auch viel Online zocke :D
Da muss man sich auch mit den Buddys ein wenig absprechen ;)

Bei der ONE gefällt es mir aber z.B. absolut nicht erstmal nen SystemUpdate laden zu müssen, bevor ich überhaupt mal zum Zocken komm -_- Das zerstört mir ihrgendwie den (seltenen)Luxus eine Neue Konsole zu kaufen, auszupacken, anzuschmeissen u mein erstes Game darauf ohne InternetFilme zocken zu können :D(an dem Punkt vo dann der Balken für den PATCH erscheint, ist für mch der ganze Zauber verflogen -_-)
Da zudem auch die ONE - Exklusiven alle Singleplayer Games sind(bis auf Titanfall "seufz" :( )laufen Sie mir auch nicht weg ;) Am Ende kauf ich mir zum Start eh zu 99% Multititel und darum ist mir die Konsole für sich, erstmal am wichtigsten ^^ (und da macht für mich die PS4 eindeutig das Rennen :D )

Findest du es nicht etwas übertrieben,wegen etwas Update,die Konsole nicht zu holen ? Aber so wie ich lese,hast du dich eh entschieden,also wieso quälst du dich noch ? ;)
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Findest du es nicht etwas übertrieben,wegen etwas Update,die Konsole nicht zu holen ? Aber so wie ich lese,hast du dich eh entschieden,also wieso quälst du dich noch ? ;)

Ok ich habe mich gerade entschieden,weil ich gelesen habe,das man seinen PSN + Acc doch rüber auf die PS 4 verfrachten kann.Und man bekommt sogar Drive Club zum Start geschenkt.Also wird es bei mir jetzt doch die PS 4 :)
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Hmm,hier Sonic,ich tue dir mal was gutes und zeige dir die 50 % mehr Leistung von der PS 4 ( Achtung,den Text lesen vorher ! )

Über die Hardware der PS4 und Xbox One wurden bereits einige Informationen bekannt gegeben. Doch wie schlagen sich die beiden Next-Gen-Konsolen eigentlich theoretisch in einem direkten Grafikvergleich? Bedeutet die 50 Prozent stärkere GPU der PS4 gleichzeitig auch so viel Framerate-Zuwachs? In einem Versuch wurden die Hardware-Komponenten, die bei den beiden Next-Gen-Konsolen zum Einsatz kommen, in PCs gepackt und mehrere Benchmark-Vergleichsvideos erstellt, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

PS4 vs. Xbox One - Ein Video zeigt einen hypothetischen Grafikvergleich mittles PC-Hardware, die in den beiden Konsolen verbaut wird. PS4 vs. Xbox One - Ein Video zeigt einen hypothetischen Grafikvergleich mittles PC-Hardware, die in den beiden Konsolen verbaut wird. [Quelle: Siehe Bildergalerie] PS4 und Xbox One unterscheiden sich in puncto Hardware bisher nur auf dem Papier. Während Sonys Next-Gen-Konsole über einen Prozessorchip mit 1152 GPU-Einheiten verfügt, die 1.84 Teraflops generieren, hat die Xbox One lediglich 768 GPU-Einheiten, die 1.23 Teraflops verarbeiten. Somit ist die PlayStation 4 zumindest auf dem Papier besser als Microsofts neue Konsole. Doch wie wirkt sich dies auf die eigentliche Grafikleistung aus?

Die Leistungskomponenten der beiden Konsolen PS4 und Xbox One hat Eurogamer.com in einem Versuch in PC-Rechner gepackt und die hypothetische Grafik in diversen Spielen wie beispielsweise Tomb Raider oder Crysis 3 simuliert. Da es offiziell noch keine Grafikvergleiche der beiden Konsolen gibt, ist das Video mit Vorsicht zu genießen. Wie sich die verbaute Hardware sowie deren Leistungsdaten auf die Spieloptik der beiden Konsolen letzten Endes auswirkt, wird man wohl erst zur Veröffentlichung der Konsolen in Erfahrung bringen können.

Das Video zum Grafikvergleich zwischen PS4 und Xbox One bietet dennoch interessante Eindrücke zu den Hardwaregegebenheiten der beiden Next-Gen-Konsolen. Gerade die Framerate im direkten Vergleich zeigt, dass Sonys 50-prozentiger GPU-Vorsprung in der Praxis nicht ganz so gravierende Ausmaße annimmt, wie es auf dem Papier der Fall ist.Hier ein Videovergleich

Xbox One/PS4 "Target Spec" PC Benchmarks - YouTube

Sorry, aber dieser Vergleich ist doch voll für den Arsch, da nicht dieselbe Hardware zur Verfügung steht. Beide verwenden eine GPU die zwar auf PC Hardware basiert, allerdigs wurden eine ganze Reihe von Veränderungen vorgenommen. Sony scheint dabei deutlich mehr an der GPU verändert zu haben.Es gibt für den PC auch kein vergleichbares Bussystem das bei der PS4 zum Einsatz kommt. Geschweige den GDDR5 Arbeitsspeicher.

Hier ein Auszug einiger Veränderungen, die an der PS4 GPU vorgenommen wurden:
"Mark Cerny hat in verschiedenen Gesprächen betont, dass Sony die GCN Cores in der Playstation 4 verändert hat, sodass sie universeller einsetzbar sind. Entwickler könnten beispielsweise Berechnungsaufgaben einfacher an die GPU abgeben als bisher. Was Sony damit meint, ist, dass Physik-, Kollisions- und andere umfangreiche Berechnungen von dem Grafikkern übernommen werden können. Der Grafikkern hat sehr viel mehr Leistung als eine gewöhnliche CPU.

Die Original-AMD-GCN Architektur erlaubte ein Grafikbefehlquelle zusammen mit zwei Berechungsbefehlquellen. Für die PS4 haben wir mit AMD zusammengearbeitet, so dass wir diese Grenze auf 64 Berechungsbefehlquellen erhöhen konnten – die Idee dahinter ist, dass wenn man irgendwelche asynchronen Berechnungen auszuführen hat, diese in eine der 64 Warteschlangen einfügen kann und dadurch die Hardware dann entscheidet, wann und wie sie welchen Befehl im Zusammenspiel mit der Grafik ausführt“, erklärte Cerny."
XBOX One gegen PS4 - consolewars
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Mich stört was viel banaleres....die testen da alte Games der Current Gen. Wenn man vergleichen will sollte man doch auch Software testen die für die Next Gen gemacht wurde oder?
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Mich stört was viel banaleres....die testen da alte Games der Current Gen. Wenn man vergleichen will sollte man doch auch Software testen die für die Next Gen gemacht wurde oder?

Selbst dann gäbe es immer noch das Problem, dass die Spiele nicht speziell auf die verwendeten Komponenten zugeschnitten sind, da PC Spiele auf allen möglichen Konfigurationen laufen müssen.
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Sorry, aber dieser Vergleich ist doch voll für den Arsch, da nicht dieselbe Hardware zur Verfügung steht. Beide verwenden eine GPU die zwar auf PC Hardware basiert, allerdigs wurden eine ganze Reihe von Veränderungen vorgenommen. Sony scheint dabei deutlich mehr an der GPU verändert zu haben.Es gibt für den PC auch kein vergleichbares Bussystem das bei der PS4 zum Einsatz kommt. Geschweige den GDDR5 Arbeitsspeicher.

Hier ein Auszug einiger Veränderungen, die an der PS4 GPU vorgenommen wurden:
"Mark Cerny hat in verschiedenen Gesprächen betont, dass Sony die GCN Cores in der Playstation 4 verändert hat, sodass sie universeller einsetzbar sind. Entwickler könnten beispielsweise Berechnungsaufgaben einfacher an die GPU abgeben als bisher. Was Sony damit meint, ist, dass Physik-, Kollisions- und andere umfangreiche Berechnungen von dem Grafikkern übernommen werden können. Der Grafikkern hat sehr viel mehr Leistung als eine gewöhnliche CPU.

Die Original-AMD-GCN Architektur erlaubte ein Grafikbefehlquelle zusammen mit zwei Berechungsbefehlquellen. Für die PS4 haben wir mit AMD zusammengearbeitet, so dass wir diese Grenze auf 64 Berechungsbefehlquellen erhöhen konnten – die Idee dahinter ist, dass wenn man irgendwelche asynchronen Berechnungen auszuführen hat, diese in eine der 64 Warteschlangen einfügen kann und dadurch die Hardware dann entscheidet, wann und wie sie welchen Befehl im Zusammenspiel mit der Grafik ausführt“, erklärte Cerny."
XBOX One gegen PS4 - consolewars

Öhm,das ist ja auch nur so ein,in etwa vergleich und keine Fakten.Steht aber auch im Text,hier nochmal der Ausdruck,

Da es offiziell noch keine Grafikvergleiche der beiden Konsolen gibt, ist das Video mit Vorsicht zu genießen. Wie sich die verbaute Hardware sowie deren Leistungsdaten auf die Spieloptik der beiden Konsolen letzten Endes auswirkt, wird man wohl erst zur Veröffentlichung der Konsolen in Erfahrung bringen können.
Wer lesen kann.....;)
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Mal schauen was uns die GC jetzt bringt. Vielleicht gibt es da ja nen Head 2 Head Vergleich
 

BUMBL3B33

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2012
Beiträge
1.842
Reaktionspunkte
0
Mal schauen was uns die GC jetzt bringt. Vielleicht gibt es da ja nen Head 2 Head Vergleich

Also,ich wäre froh,wenn man endlich mal mehr über die Konsolen erfahren würde.Aber beide wollten ja neue Spiele usw ankündigen.Bin mal gespannt,ob es auch weitere veränderungen oder ankündigungen gibt...
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ich wette nach wie vor auf ein Bundle ohne Kinect....und ja ich weiss das es letzte Woche verneint wurde.
 
Oben Unten