Xbox One: Auf der E3 wird Makoto Asada drei weitere Spiele ankündigen

bollamannkopf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.05.2012
Beiträge
2.289
Reaktionspunkte
2
Natürlich entwickelt ein Japaner so gern für eine Xbox weil ihm Smartglass so gefällt ;)

Bin mal gespannt was da kommt. So ein richtig gutes, episches japanisches Rollenspiel...das wäre mal was
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Kinect gefällt im auch :)
Gibts das denn überhaupt noch ;)
 

Aaron1979

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.06.2008
Beiträge
1.640
Reaktionspunkte
0
Ich muss ehrlich gestehen, seit der letzten Gen bin ich raus aus dem Genre...
Bis auf lost Odyssey hat mir nichts gefallen...
Vielleicht werde ich auch zu alt für gewisse Charaktere und Gegnerformen in Wabbelpudding-Optik.... ;)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
...wie, du bist "zu alt für Möpse - idealerweise in DDD von minderjährigen Schulmädchen" ? :eek2:
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Natürlich entwickelt ein Japaner so gern für eine Xbox weil ihm Smartglass so gefällt ;)

Bin mal gespannt was da kommt. So ein richtig gutes, episches japanisches Rollenspiel...das wäre mal was

Wenn Makoto Asada dafür verantwortlich ist, werden`s eher Nischenspiele/Bullet Hell Shooter.
 

JayJoCAPONE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.12.2012
Beiträge
10.278
Reaktionspunkte
0
Sehr schön ^^
Dachte der Mist vor Tagen wäre es gewesehn -_-
Aber dann war das wohl nur zum Warm werden :p
Und die echten Granaten gibts dann auf der E3...I hope!
 
Oben Unten