Xbox & Bethesda: Die Highlights des großen Showcase

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Bin mal gespannt wie das Kojima Spiel wird. Da man absolut nichts gezeigt hat, ist der Release dann wohl so 2025/26...

Sein Auftritt fühlte sich für mich eh irgendwie total falsch an. Gefühlt gehört er irgendwie für mich eher zu Sony.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Ja Kojima auf ner Box Präse zu sehen war schon ziemlich falsch. Aber gezeigt hat er ja leider nichts. Mich interessieren noch die Vertragsdetails. Wem gehört die IP? Wie lange bleibt sie exklusiv? Wenn das nur 1-2 Jahre sind, warte ich auf eine PS Umsetzung.
 

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.672
Reaktionspunkte
134
Für mich klang das leider nach einer engen Zusammenarbeit mit MS, habe daher erstmal nicht so viel Hoffnung, dass es irgendwann für PlayStation kommt. Könnte quasi das Gegenstück zu Death Stranding werden. Würde aber theoretisch auch warten.

Es fühlt sich definitiv falsch an. Auf jeden Fall ein Prestige-Erfolg und Ausrufzeichen von MS.

Hoffentlich verpennt Sony nicht, sich im heimischen Markt zu verstärken und Akzente zu setzen. In der Hinsicht darf sich Sony nicht die Butter vom Brot nehmen lassen.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Also die Japan Politik von Sony sehe ich auch sehr bedenklich. Seit Jahren ist gefühlt ein stetiger Rückgang von japanischer Software zu beobachten. Abseits der Partnerschaft mit Square kommt irgendwie wenig rum. Man kann nur hoffen, dass die Gerüchte stimmen und Persona 6 exklusiv wird.

Auch müsste es viel mehr japanische Studios bei den Playstation Studios geben. Kojima Productions ist für mich seit Tag 1 ein Pflichtkauf. Kapiere nicht, dass Sony da so lange zögert. Auch Atlus, From Software sind alles Kandidaten. Nicht, dass ich die Übernahmen sonderlich toll finde, aber Sony hat mit dem Mist ja auch nicht wirklich angefangen und ist halt in Zugzwang. Der japanische Markt sollte für Sony immer Prio 1 sein.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Auf anderen Gamingseiten heißt es jedoch noch, dass Kojima Production wohl weiterhin an einem Death Stranding 2 und einem Horror-Game arbeitet. Ob da jetzt wirklich 3 Projekte parallel laufen oder alle irgendwie mit dem MS Projekt zusammenhängen...?

An Sony Stelle hätte ich schon längst Kojima Production und From Software mit ins Boot geholt.
 

WolfBeat

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.11.2014
Beiträge
3.672
Reaktionspunkte
134
Also die Japan Politik von Sony sehe ich auch sehr bedenklich. Seit Jahren ist gefühlt ein stetiger Rückgang von japanischer Software zu beobachten. Abseits der Partnerschaft mit Square kommt irgendwie wenig rum. Man kann nur hoffen, dass die Gerüchte stimmen und Persona 6 exklusiv wird.

Auch müsste es viel mehr japanische Studios bei den Playstation Studios geben. Kojima Productions ist für mich seit Tag 1 ein Pflichtkauf. Kapiere nicht, dass Sony da so lange zögert. Auch Atlus, From Software sind alles Kandidaten. Nicht, dass ich die Übernahmen sonderlich toll finde, aber Sony hat mit dem Mist ja auch nicht wirklich angefangen und ist halt in Zugzwang. Der japanische Markt sollte für Sony immer Prio 1 sein.

Amen.

Ist auch ein Punkt, der mich seit Längerem stört. Sony hat zwar seine Blockbuster mit den Games von Naughty Dog, Santa Monica, Sucker Punch, Insomniac, etc. - alles schön und gut und zurecht gefeiert. Aber es kommt, bis auf wenige Ausnahmen, zu wenig aus der anderen Richtung. Es gab ja Gerüchte, dass ein AAA-Sony-Studio aus Japan eröffnet werden soll, hoffentlich kommen da bald mal was. Neben Team Asobi und Polyphony Digital braucht es unbedingt weitere, heimische Studios.

Bedenktlich, dass Phil Spencer stets betont, wie sehr er die japanischen Games und Entwickler schätzt und mehr in der Richtung machen wollen würde. Von Jim Ryan kommt da gefühlt nichts, das muss sich ändern.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Jim Ryan beobachte ich auch eher kritisch. Dem traue ich zu bei allem Wachstum das Schiff PlaySation gegen die Wand zu fahren. Irgndwas liegt in der Luft und einige Dinge oder Entscheidungen gefallen mir schon mal gar nicht. PlaySation ausschließlich westlichen Zockern schmackhaft zu machen ist für mich der falsche Weg. Man sollte nie vergessen wo man herkommt und wer den Erfolg ermöglicht hat. Ich verstehe das es neue Zeiten sind, aber trotzdem mag ich auch Tradition und 10 GaaS Spiele klingen jetzt nicht gerade nach PlaySation. Irgendwie macht mir das Sorgen. Soll nicht heißen, dass ich völlig was dagegen habe, aber das immer wieder zu betonen und hervorzuheben halte ich für Falsch.

Ich hoffe so sehr, dass das Gerücht stimmt und Sony ein japansiches AAA Studio gegründet hat.

Ich kann es nur tausend mal sagen. Denkt über Kojima und From Software nach bevor es zu spät ist.
Namco müsste auch längt zu den PlaySation Studios gehören. Sony nicht einschlafen. Die sich noch auf dem Markt befindenen westlichen Studios kann man alle vergessen außer Rockstar. Aber das ist ziemlich unrealistisch. Also lieber eigene Studios gründen oder den Blick nach Japan richten.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Oh Gott, der Sony Fraktion geht schon die Düse *gg*....ganz nebenbei - den aktuellen Kojima Mist könnt ihr euch gerne behalten, vor mir bei einem "Death Stranding Director Cut" sogar noch die Hämorrhoiden einschlafen vor Langeweile. Seit man von "Metal Gear" weg ist - kommt da auch nichts mehr rum. Sollte das Projekt in diese Richtung gehen - schau ichs mir aber gerne an.....aber eine weitere Paketzusteller Sim oder vielleicht diesmal irgendwas mit "Zugschaffner" kann er sich gleich in die Suppe brocken. :praise:.....FROM Soft wäre natürlich ganz was anderes.......Bloodborne 2 exklusiv für XBox *muahaha* - da könnte man mal die Loyalität der Wüstenpinkler in der Sony Oase mal ordentlich testen :D ;)

Ansonsten - natürlich das Highlight "Forza Motorsport" - sensationell, das wird was ganz Großes :cool:....auch Scorn und Flintlock sowie ein paar weitere Titel sind sicherlich zum ansehen, neben Multis.....nicht schlecht auch wenn ruhig noch ein paar AAA Titel mit dabei sein hätten dürfen :p
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ja Kojima auf ner Box Präse zu sehen war schon ziemlich falsch. Aber gezeigt hat er ja leider nichts. Mich interessieren noch die Vertragsdetails. Wem gehört die IP? Wie lange bleibt sie exklusiv? Wenn das nur 1-2 Jahre sind, warte ich auf eine PS Umsetzung.
PS Umsetzung dürfte schwierig werden wenn es wirklich ein Cloud-Gaming Spiel wird und danach sieht es bisher stark aus.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Oh Gott, der Sony Fraktion geht schon die Düse *gg*....ganz nebenbei - den aktuellen Kojima Mist könnt ihr euch gerne behalten, vor mir bei einem "Death Stranding Director Cut" sogar noch die Hämorrhoiden einschlafen vor Langeweile. Seit man von "Metal Gear" weg ist - kommt da auch nichts mehr rum. Sollte das Projekt in diese Richtung gehen - schau ichs mir aber gerne an.....aber eine weitere Paketzusteller Sim oder vielleicht diesmal irgendwas mit "Zugschaffner" kann er sich gleich in die Suppe brocken. :praise:.....FROM Soft wäre natürlich ganz was anderes.......Bloodborne 2 exklusiv für XBox *muahaha* - da könnte man mal die Loyalität der Wüstenpinkler in der Sony Oase mal ordentlich testen :D ;)

Ansonsten - natürlich das Highlight "Forza Motorsport" - sensationell, das wird was ganz Großes :cool:....auch Scorn und Flintlock sowie ein paar weitere Titel sind sicherlich zum ansehen, neben Multis.....nicht schlecht auch wenn ruhig noch ein paar AAA Titel mit dabei sein hätten dürfen :p
Die Bloodborne Marke gehört Sony.
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Ist ein Argument ;) ....dann halt was anderes aus dem großen FROM Fundus - wäre aber so wie anders eh nur sehr, sehr hypothetisch ! :D
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
993
Reaktionspunkte
92
Oh Gott, der Sony Fraktion geht schon die Düse *gg*....ganz nebenbei - den aktuellen Kojima Mist könnt ihr euch gerne behalten, ...:p
Hehe, da zeig ich mich auch gerne großzügig.
Juckt mich null was der macht, oder auf welcher Konferenz er ein Meisterwerk ankündigt über das er echt schon viel nachgedacht hat. ;)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Gibt ja noch zusätzliche Xbox PR morgen.
Dann sehen wir die Titel nach den kommenden 12 Monaten :)
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Ich warte noch auf MS Spiele die PlayStation exklusiv werden 🤣
 

PillePlutonium

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2004
Beiträge
1.010
Reaktionspunkte
26
Damn, ich hab alles verpasst, nur mal schnell den Trailer zu High on Life geguckt, den rest muss ich noch nachholen.

High on Life wird aber gekauft sofern ich das im O-Ton zocken kann, für kein Geld der Welt zock ich das auf deutsch.
 
Oben Unten