Xbox 360 Arcade: Erscheint eine neue Xbox 360-Variante?

P

PaterSigmund

Guest
HDMI schön und gut, aber es wär sinniger wenn es MS mal schaffen würd ne leise 360 auf den Markt zu bringen.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
Davon hab ich schon vor ca. 1 Monat gelesen. Diese neue soll wohl die bisherige Core-Version ablösen und genausoviel kosten wie die Core bisher
 

Silondo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
384
Reaktionspunkte
0
Die neuen XBOX Varianten mit HDMI Anschluss haben einen Mainboard- und Lüfterupdate erfahren, was sie wesentlich leiser macht als ihre Vorgänger!

Meine alte Premium wurde nach merhmaligen Defekt gegen eine ELITE getauscht, und ich spreche daher aus Erfahrung ;-)

Die alte XBOX war geräuschtechnisch immer present, wärend die ELITE im Dashboard, beim spielen von arcarde-spiele und dem Anschauen von DVDs fast garnicht mehr wahrnehmbar ist!
Beim spielen ist das neue Laufwerk zwar noch zu hören, aber es ist ein gleichmässigerer und angenehmerer Ton und vor allem Lautstärke als bei der alten!

Und die neue Version soll sich gegen den gefürchteten Rod sein. Ich hoffe es bewahrheitet sich......
 
D

D_Denton

Guest
Ich versteh den HDMI Hype eh nicht , denn mal ehrlich wer besitzt schon ne gute Sourround Anlage oder einen Fernseher der HDMI unterstützt. Einen leiseren Lüfter hingegen würde ich auch sehr begrüßen.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
@denton

hdmi hat doch nichts mit dem sound zu tun, oder ? außerdem gibt es ja tft und plasmabildschirme, welche ab ner gewissen preisklasse über einen hdmi-eingang verfügen. soll wohl das beste bildsignal sein, wenn ich mich nicht irre, oder ist yuv besser, oder wie das heißt ?
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
HDMI is bessa als YUV...was HDMI mit ner Sound-Anlage zu tun hat weiß ich allerdings auch nicht. Der HDMI-"Stecker" beinhaltet "nur" zusätzlich Sound im Gegensatz zu DVI bei dem man noch 2 Cinch Anschlüsse seperat anschließen muss.

Davon abgesehen, je mehr Anschlüsse umso besser.
 

seoman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
Auf die Bildqualität hats wohl keinen Einfluss - hier gehts um AACS und sonst nix. Soll mir doch keiner erzählen, dass MS plötzlich was für den Enduser tut.
 
J

Judge85

Guest
@McNintendo77 & Socke

was hdmi mit sound zu tun hat?

ganz einfach nur mit hdmi kann man dd 7.1 übertragen, damit ist es wohl nicht "nur" sound und etwas besser als 2 cinch stecker. über hdmi kann man alle möglichen soundformate übertragen (dd 5.1, dd 7.1, dts, pro logic ...).
 

Akira27

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
04.10.2006
Beiträge
196
Reaktionspunkte
0
@Judge: 7.1 und andere Formate kann man auch mit ´nem optischen/koax übertragen.

Es wäre schön, wenn MS zusätzlich noch einen dieser Outputs anbietet. Schließlich hat nicht jeder einen neuen und teuren HDMI fähigen A/V Receiver zu Hause.
Gibt es bei den neuen HDMI 360 Varianten solche zusätzlichen Ausgänge?
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
@Judge85

Richtig 7.1 geht auch über HDMI (wenns denn der Reciver wirklich macht und das Signal nicht nur durchhaut :) ).
Aber mal ehrlich für wieviel Prozent der Leute kommt 7.1 schon in Frage (Raumgröße sollte min 30qm betragen und hinter einem sollte man so über 1 Meter die "letzten" Boxen aufstellen). Davon ab gibts genug Leute denen ich beipflichte: 5.1 reicht für normale Wohnverhältnisse völlig aus.
Aber HDMI kann das trotzdem, sorry für die Unterschlagung vorhin.
 
P

Phil_2k7

Guest
also für den preis wäre dass echt genial aber wenn würds bei uns mindestens 270 euro kosten
wo der preis von 250 perfekt wäre
 

Silondo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.12.2006
Beiträge
384
Reaktionspunkte
0
1.) Es gibt zwei verschiedene Klangformate: einmal 7.1 Bitstream Sound und einmal 7.1 PCM Sound, eines der beiden Formate ist UNKOMPROMIERT! Der unkompromierte Sound kann nur über eine schnelle digitale Leitung übertragen werden, und das ist nach heutigem Stand NUR HDMI.

Zudem ist es durch die schnelle Übertragung eines HDMI Kabels/Anschluss möglich Bild und Ton 100%ig syvron zu übertragen, auch wenn zwischen HD-fähigen Abspielgerät und TV noch ein AV-Receiver verwendet wird.

2.) Fast 90% aller nach Januar 2006 hergestellten HD-Ready TVs haben mindestens einen HDMI Eingang

3.) Auch das Bild sieht über HDMI besser aus! Weil A.) viele LCDs und Plasmas KEIN 1080p über analoge Anschlüsse annehmen!
B.) Die Farbwiedergabe über HDMI ist wesentlich höher als über RGB, was die Farben noch strahlender macht, und ein schwarz auf einem LCD auch schwarzer aussehen läst, als es über RGB/YUV oder sonstige Kabel möglich ist!
Das kann jeder testen, der an seiner PS3 unter Anzeige-Einstellungen den RGB Modus auf "Voll" schaltet, oder an der 360 (mit HDMI) auf "Erweitert" schaltet!
 

Bamy

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.01.2007
Beiträge
265
Reaktionspunkte
0
die sollten mal lieber ne festplatte reinkloppen .. ich meine ohne das ist das so sinnlos jop^^ hdmi brauch keiner^^ und die arcade games hoho
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Neue Core wieder ohne Festplatte? Das heisst das einige Spiele wieder nur ruckelnd oder gar nicht auf der Core laufen werden. Von dem Controller-Kabelsalat gar nicht zu reden.

Die Core ist wirklich wieder nur eine Kundenfalle für Ahnungslose, typisch MS halt. Sony und Nintendo bieten zum Glück keine so stark abgespeckten Billigversionen ihrer Konsolen an.
 

DaGerstensaft

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.08.2005
Beiträge
1.160
Reaktionspunkte
0
@hektor

Wer lesen kann ist klar im Vorteil.

"Des weiteren heißt es auf den Internetseiten der Anbieter, dass die Konsole über einen HDMI-Anschluss verfügen soll. Auch eine 256Mbyte Memory Card, ein drahtloser Controller, sowie fünf Xbox Live Arcade-Spiele sollen dem Paket beiliegen. "

Und wieso ruckeln Spiele ohne Festplatte? Da die Spiele ja - bis auf wenige Ausnahmen - auch ohne Festplatte spielbar sind, werden die gar nicht in Richtung Festplattennutzung programmiert. Ich hab das jetzt noch nicht ausprobiert, klingt aber unlogisch.
 
so ein schwachsinn wieda! wieso muss man heutzutage etliche konsolenversionen auf den markt schmeißen. und dann imma wieda ne bessere version!! da blickt doch bald keina mehr durch...
80gb, 60gb, 40gb... premium, elite, core, arcade... so ein scheiß.
 

seoman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
135
Reaktionspunkte
0
Öhm nuja, so schlimm ist es nun ja auch nicht. Es gibt zwei Versionen, die "alten" zwei werden ja abgeschafft. Also wer da nicht durchblickt...
Ist in meinen Augen sogar sinnvoll - die günstigere war bisher ja wirklich unbrauchbar.

Solange sich die billigere Variante zu der hochwertigen hochrüsten lässt nachträglich, sehe ich darin auch kein Problem. Wenn allerdings elementare Dinge zwecks Sparmassnahmen fehlen, dann schon. Siehe PS3 - wenigstens wurde die schnell vom Markt geholt.
 
Oben Unten