Witze

Hüni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2001
Beiträge
4.537
Reaktionspunkte
0
Vier Studenten der Universität Sydney waren so gut in Organischer
Chemie, dass sie alle ihre Tests, Klausuren und Praktika bisher in
diesem Semester mit "1" bestanden.

Sie waren sich so sicher, die Abschlussprüfung zu schaffen, dass sie
sich entschlossen, das Wochenende vor der Prüfung nach Canberra zu
fahren, wo einige Freunde eine Party schmissen. Sie amüsierten sich gut.
Nach heftigem Feiern verschliefen sie den ganzen Sonntag und schafften
es nicht vor Montag morgen - dem Tag der Prüfung - wieder zurück nach
Sydney!

Sie entschlossen sich, nicht zur Prüfung zu gehen, sondern dem
Professor nach der Prüfung zu erzählen, warum sie nicht kommen konnten.
Die vier Studenten erklärten ihm, sie hätten in Canberra ein wenig in
den Archiven der Australian National University geforscht und geplant
gehabt, früh genug zurück zu sein, aber sie hätten einen Platten gehabt
auf dem Rückweg und keinen Wagenheber dabei und es hätte ewig gedauert,
bis ihnen jemand geholfen hätte. Deswegen seien sie erst jetzt angekommen!

Der Professor dachte darüber nach und erlaubte ihnen dann, die
Abschlussprüfung am nächsten Tag nachzuholen. Die Studenten waren
unheimlich erleichtert und froh. Sie lernten die ganze Nacht durch, und
am nächsten Tag kamen sie pünktlich zum ausgemachten Zeitpunkt zum
Professor.

Dieser setzte jeden Studenten in einen anderen Raum, gab
ihnen die Aufgaben und sagte ihnen, sie sollten anfangen.
Die 1. Aufgabe brachte 5 Punkte. Es war etwas Einfaches über eine
Radikal-Reaktion.
"Cool", dachten alle vier Studenten in ihren separaten Räumen, "das wird
eine leichte Prüfung."
Jeder von ihnen schrieb die Lösung der 1. Aufgabe hin und drehte das
Blatt um:
"2. Aufgabe (95 Punkte): Welcher Reifen war platt?" 8):bigsmile:
 

svenp75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2002
Beiträge
4.741
Reaktionspunkte
0
Soeben berichtet CNN in einer Sondersendung von einem tragischen Zwischenfall in Washington heute morgen. Im Weissen Haus brach gegen 7 Uhr morgens aus bisher ungeklaerter Ursache ein Feuer aus, das fuer die Vernichtung von George W. Bush`s Privat-Bibliothek sorgte. Alle beiden Buecher wurden restlos zerstoert. George W. Bush zeigte sich entsetzt ueber diesen Verlust, er hatte das zweite Buch noch nicht fertig ausgemalt...


Kofi Annan: "Mr. Bush, welchen Beweis haben Sie, dass der Irak Massenvernichtungswaffen besitzt?"
George W. Bush: "Wir haben die Quittungen aufgehoben."


George W. Bush und Tony Blair treffen sich zum Essen mit Gaesten im Weissen Haus. Fragt einer der Gaeste:
"Mister President, worueber unterhalten Sie sich denn den ganzen Tag?"
Bush: "Wir planen gerade den 3. Weltkrieg."
Der Gast: "Und wie sieht der aus?"
Bush: "Wir toeten 4 Millionen Moslems und einen Zahnarzt..."
Der Gast schaut etwas verwirrt: "Wieso einen Zahnarzt?"
Bush klopft Tony Blair auf die Schulter und meint:
"Was habe ich dir gesagt, George. Keiner wird nach den Moslems fragen."


Bush ruft den pakistanischen Praesidenten Musharraff an und sagt zu ihm: "Pass auf, wir haben herausgefunden, dass noch mehr Pakistanis an den Anschlaegen beteiligt waren, als wir dachten. Tut mir leid, aber wir muessen eure Hauptstadt bombardieren.".
Antwortet Musharraff: "Tja, da kann man wohl nix machen, da muessen wir durch."
Bush: "Schoen, dass du es so leicht nimmst. Aber sag mal - wie heisst eure Hauptstadt eigentlich noch gleich?".
Darauf Musharraff: "Neu Delhi".
 
S

Sannydale

Guest
Die Polizistin steht an der Kreuzung und regelt den Verkehr.

Plötzlich merkt sie, dass sie ihre Tage bekommt. Leider hat sie noch
5 Stunden Dienst und nichts dabei, das ihr helfen könnte. In ihrer Not
funkt sie die Wache an und bekommt einen Kollegen ans Funkgerät.

Diesem sagt sie: "Hallo Benni, bitte tu mir einen Gefallen!"

Benni: "Jeden!"

Sie:" Ich stehe hier, bekomme meine Tage, habe noch 5 Stunden Dienst
und nichts dabei. Bitte bring mir meine Tampons! Du findest sie oben
rechts in meinem Schreibtisch. Und, Benni - bitte beeile Dich!"

Sie regelt den Verkehr. Zwei Stunden, drei Stunden. Erst nach vier Stunden
kommt Benni mit dem Polizeimotorrad und winkt freundlich aus der Ferne
mit der Tamponschachtel.

"Benni, Du bist ein Arschloch", ruft sie ihm entgegen.
"Ich habe Dir doch gesagt, Du sollst Dich beeilen. Warum kommst Du so
spät?"

"Ja, weißt Du, als Du über Funk durchgegeben hast, dass Du deine Tage
hast, hat Willi eine Flasche Sekt ausgegeben, Peter eine Kiste Bier bezahlt,
Franz eine Runde geschmissen..."
 

Toby-ch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
886
Reaktionspunkte
0
Was isch es Skelet unter de Stäge???
:p:bigsmile:

E blondien nachem Vertsekspile!:p

Wiso händ manat Fahrer immer ufgschörfti eleböge?

Wils sie sie immer müend usem fänster hebe!;);)

Was heist BMW??? Bei Mercedes weggeworfen:bigsmile:

Was ist der unterschied zwischen einer Sau und G.W.Bush?

Die sau hat 2000 hirnzellen mehr!:bigsmile:
 

Cubey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.10.2001
Beiträge
7.988
Reaktionspunkte
0
chocobo hat folgendes geschrieben:

was isch es beitrach von de tobi???

e rätsel wievil fehler vertsekt sind!



was heist TOBI???

Threadbeiträge Ohne Besondere Intelligenz!

Choci, red du lieber Bayrisch! Das kannst wenigstens! :p :bigsmile:
Achja, ich dachte immer TOBI heißt was anderes:

Total
Oberflächlicher,
Bemitleidenswerter
Intelekt

:):bigsmile:
 

jesus2k

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2003
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
0
hier noch ein witz von mir:
ich kann nicht über wasser laufen :mosh:
 

Toby-ch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.03.2003
Beiträge
886
Reaktionspunkte
0
chocobo hat folgendes geschrieben:

was isch es beitrach von de tobi???

e rätsel wievil fehler vertsekt sind!



was heist TOBI???

Threadbeiträge Ohne Besondere Intelligenz!
schwizer dütsch het kei röchtschribig ääääätsch:mosh::mosh::mosh:;)
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Eines Morgens geht ein Mann aus dem Haus. Als er ins Dorf kommt, wird er Zeuge einer äußerst merkwürdigen Beerdigungs-Prozession, welche sich langsam dem Friedhof nähert.
Zuvorderst war wie üblich ein geschmückter Leichenwagen.
Doch knappe 20 Meter dahinter folgte ein zweiter solcher Wagen.
Kurz dahinter ging ein Mann, alleine, ganz in Schwarz, mit einem Pitbull an seiner Leine. Und nochmals knappe 10 Meter dahinter folgte eine riesige Kolonne von etwa 200 Männern, die in einer Einer-Reihe folgten.
Der Mann war äußerst erstaunt. Schließlich konnte er seine Neugier nicht mehr zurückhalten. Er näherte sich dem vordersten Trauernden mit dem Pitbull und fragte mit viel Taktgefühl und Respekt: "Ich bedaure zutiefst Ihren Verlust und Ihren Schmerz. Und es ist mir bewusst, dass dies nicht der geeignete Moment ist. Aber ich habe noch nie eine solch eigenartige Beerdigungs- Zeremonie
gesehen. Können Sie mir erklären, was hier geschieht?"
"Sehen Sie, der erste Leichenwagen ist für meine Frau."
"Und was um Himmels Willen ist denn geschehen?"
"Sie wurde vom Hund angegriffen!"
"Und für wen ist der zweite Wagen?"
"Der ist für meine Schwiegermutter. Als sie meiner Frau helfen wollte, hat der Hund auch sie angegriffen!"
Für einige Minuten herrscht zwischen den beiden Männern Schweigen und nachdenkliche Stille. Bis dann:
"Können Sie mir Ihren Hund ausleihen?"
"Stellen Sie sich hinten an!"

:bigsmile: :bigsmile: :bigsmile: :bigsmile:
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Petrus steht - wie üblich - am Himmelstor und passt gut auf. Es klopft und er öffnet. Draußen steht ein Kerlchen und sagt: "Hallo, ich bin der Hu!" und ist - pffft - wieder verschwunden.

Petrus schließt das Tor und murmelt "komischer Kerl", als es wieder klopft. Draußen steht der Kerl von vorhin und sagt: "Hallo, ich bin der Hu!" und ist - pffft - wieder verschwunden.

Petrus macht das Tor wieder zu, schimpft etwas von "So ein Blödmann", als es erneut klopft. Draußen steht, na? Genau! Das Kerlchen von eben. "Hallo, ich bin der Hu!" und - pffft - weg ist er.

Petrus schlägt wütend das Tor zu, schimpft, dass er sich auch alleine veräppeln könne, als Gott ihm die Hand auf die Schulter legt: "Reg Dich nicht auf Petrus. Das war Hubert Scholze. Der liegt auf der Straße und wird gerade reanimiert."
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
chocobo hat folgendes geschrieben:

könnte durchaus witzig sein... ;)
...aber wer ist hubert scholze???

Das kann eben jeder sein so .. und das nächste Mal erzähle ich ihn dann eben mit "ich bin Cho" pfff ... :D :D ..

.. habe ich gerade entdeckt - ich kannte es noch nicht; Finde es aber ganz witzig:

http://www.fire-universe.de/whopper/

:D :D :D
 

Gr33nk33per

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
1.107
Reaktionspunkte
0
@chocobo

Erstens bin ich keine 33 Jahre "jung":bigsmile: und für mich is der noch nich so alt. Zweitens is es doch wurscht wie das geschrieben wird es muss nur der Sinn zu erkennen sein.

@topic

Komentar nach dem Fußballspiel Österreich-Kamerun
Auf der einen Seite fremde Kulturen und wilde Rieten und auf der anderen Seite Kamerun
 

Gr33nk33per

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
1.107
Reaktionspunkte
0
@chocobo

OK ich ergebe mich ich will ja nich das das passiert was in deiner Sig steht das mit dem Idioten:bigsmile:;).
Nein war nur n WITZ hahaha.Ich beuge mich deiner 33 jährigen Lebenserfahrung:kuh:.
 

Gr33nk33per

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
1.107
Reaktionspunkte
0
Beide kommen gleichzeitig auf:bigsmile:.Das sind Gespräche die noch richtig fun machen.

EDIT: obwohl wenn ich es mir recht überlege ich dann muss ich mir diesen Schwachsinn nicht länger anhören.
 

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Was ist fleischfarbend und huscht durch den Wald?

- Ein ferngesteuertes Mettbrötchen.

HAHA
 
Oben Unten