WIR KOMMEN UM UNS ZU BESCHWEREN II. (hi hi)

T

tomkat69pc

Guest
nachdem ich mich über das oxm-magazin schon ausgelassen hab', hier der 2. teil betreffend des ps2-magazins ( "playstation 2 - das offizielle magazin"):

spielst du hier 'ne demo, heißt's verdammt schnell sein.

denn einmal begonnen, darfst du nicht mal mehr auf's klo gehen - sobald ein gewisser zeitraum verstrichen ist kehrt die demo-dvd nämlich in den anfangszustand zurück und du musst die demo wieder von vorne beginnen.
für biertrinker wie mich der horror! (ich renn' dann immer schon mit offener hose los)
außerdem musst du dir am klo ständig die werbung von "24 - the game" anhören.

also - apropos klo: wem stinkt der scheiß noch?

ps: ich hab' ja sonst nix zu tun und mir gedacht, ich schick 'nen leserbrief an das magazin deswegen - mit eurer unterstützung wirkt das doppelt eindrucksvoll !!! :bigsmile:
 
Das kenn ich vom OPM 2, da ist es genauso. Tja, bei den kostenlosen Demos von ps2demos.de ist´s dagegen ohne Zeitbegrenzung, also geht das nicht von den Herstellern aus, sondern tatsächlich von der Zeitschriften-Redaktion. Nervig ist es, wenn die Demo eh so kurz ist und man dann auch noch so Werbebildschirme nicht wegklicken kann. :meckern:
 
Also über das Heft selbst kann ich mich nicht beschweren, lese es gerne. Aber das mit den Demos stimmt schon, musste gerade an mich denken ich renn nämlich auch jedes mal mit offener Hose rum. Und die Musik von 24 :kotz:
Kenn ich nur allzu gut. LOL
 
deegh hat folgendes geschrieben:

Also über das Heft selbst kann ich mich nicht beschweren, lese es gerne. Aber das mit den Demos stimmt schon, musste gerade an mich denken ich renn nämlich auch jedes mal mit offener Hose rum. Und die Musik von 24 :kotz:
Kenn ich nur allzu gut. LOL

Stimmt schon.Das Heft an sich ist ganz OK,aber die Demos sind wie schon erwänt viel zu kurz(NfS:U2, 2 Minuten!!:crazy:)
 
tomk hat folgendes geschrieben:

OPM 2 is ein absolutes Kackaheft.

Allein schon die Birnen von den Schreiberlingen, bzw. die absolut industriegesteuerten Reviews. Gute Demos sind auch mangelware, und falls sie dabei sind dann meistens 1 Monat zu spät, und viel zu kurz.
:kotz:
Vergiss dabei aber nicht, dass da einige Redakteure(gar nicht mal so wenige)früher bei der Man!ac waren, aber gut, wenn man von der Man!ac zum OPM2 geht, dann ist das schon fast so, als wie wenn man von den Clover Studios zu EA wechselt. ;) Naja, zumindest ähnlich.
Die Demos finde ich schon gut, auch wenn´s mich nervt, wenn immer wieder die selben alten Demos wieder gebracht werden und ich mich schon ärgern musste, weil ich zuvor genau wegen einigen eben eine vorherige Ausgabe gekauft habe und die dann nochmals kamen und ich aber wegen anderen diese Ausgabe auch wollte, dann war insgesamt die Ausgabe damals für die Katz. :meckern:
Aber das Zeitlimit hat mich wirklich wahnsinnig gemacht. Die spinnen doch. Heute geben sie es wenigstens an, wie lange man für die Demo Zeit hat, aber trotzdem ist das bescheuert.
 
Früher als Stift hatte ich sämtliche gängigen Printmagazine über Videospiele im Abo, aber in Zeiten des Internet kann ich drauf verzichten.

Einziges Argument für Zeitschriften wären die Demos, aber ich bezahle doch kein Geld für Werbung. Ich soll das Spiel doch kaufen, also müssten bei mir, als z.B. registrierter XBox Live und Playstation Net-User, eigentlich jeden Monat die Promo-DVDs im Briefkasten liegen. Getoppt wird diese meiner Meinung nach Perversion nur noch von bezahlpflichtigen HQ-Spielevideos im Netz. Wenn sie mich nicht hypen wollen, dann eben nicht. Kann meine 60 Euro (= ein 10-Stunden-Arbeitstag als Student) auch woanders verbraten.
 
habt ihr es schon mal ohne hose porbiert? :bigsmile: :bigsmile: :bigsmile:

Ne, das mit dem Demos geht mir auch auf den Senkel, weil es halt einfach gar so scheiße ist. Aber ich hab das Heft eh aufgegeben... mir fehlt ein bischen der distanzierte Blick auf die Spiele... aber das wurde hier ja schon des öfteren angsprochen... :bigsmile: :bigsmile: :bigsmile:

in sofern, Entweder nur Demo zocken und keine Nahrung zu sich nehmen, oder Verlängerungskabel und PS2 aufm Klo zocken! :nut:
 
Früher, zu PSOne-Zeiten habe ich mir immer diese Magazine gekauft, da waren auch manchmal Homebrew-Spiele bei.

Und wenn ich jetzt ein Spiel antesten möchte, lasse ich es mir in der Videothek ausleihen.
 
Was mir noch zu den aufgewaermten Demos einfaellt:

Die schreiben dann da noch drueber "besonders Liebhaber von klassischen Spielen werden mit diesen ihren Spass haben". Sauer bin ich auch geworden, als die MGS3 Demo 2 Monate spaeter als versprochen gekommen ist :crazy:
 
Zurück