Wii U Diskussionsthread

Nitro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
1.422
Reaktionspunkte
0
Marco A hat folgendes geschrieben:


Ansonsten kann ich nur schreiben: Solange das Softwarelineup keinen Sinn für mich macht, solange interessiert mich auch die Konsole nicht. Das war bei mir schon immer so und wird auch immer so bleiben. - Egal um welchen Hersteller es sich handelt.

:nut:
Sehe ich genauso...eine Konsole kauft man doch gerade wegen den Spielen und hier sieht es sehr mager aus, gut es ist noch nichtmal 2011 zuende und das erklärt auch warum die Konsole nicht gezeigt wurde, aber naja...

Menirules hat folgendes geschrieben:

Tablets gibts schon seit 20 Jahren und DAS ist KEIN Tablet ;)

20 Jahre?
Zeig mir mal das Tablet aus dem Jahr 1991!
 
TE
TE
ChefKoch D

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
Menirules hat folgendes geschrieben:

Tablets gibts schon seit 20 Jahren und DAS ist KEIN Tablet ;)


Da wollen verblendete Fanboyaugen etwas nicht wahrhaben 8)
Schau dich mal online ein wenig um. Wird überall als Tablet gekennzeichnet ;)
Selbige Funktionen und Möglichkeiten nur liegt das Hauptaugenmerk in Spielen und nicht in Arbeiten(also so wie bei 80% der Ipads :D)

Und ja ich weiß Tablets gibt es schon länger nur Apple hat diesen ein ordentlichen Hype gegeben und da will Nintnedo jetzt auch was davon abhaben.
 

banani

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2005
Beiträge
334
Reaktionspunkte
0
ich glaube einfach, dass sie die komplette vorstellung der konsole, lineup, preis usw. auf der TGS bekanntgeben.

die wii hat mir leider keinen großen spaß gemacht, obwohl ich ein nintendo fanboy bin/war :/
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.669
Reaktionspunkte
637
Hab im ersten Moment auch gedacht, man zeigt mir das nächste iPad.

Würde mich nicht wundern, wenn Nintendo für das Bild da das gleiche Handmodel genommen hat :bigsmile:
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Ein Tablet hat eine große Grundvoraussetzung: Es ist portabel. Und man hat einen Speicher auf dem man auch Programme installieren kann.
Oder habe ich eine falsche Vorstellung von Tablets?

Das ist kein Tablet. Egal was du mir da andrehen willst ;)

Und selbst wenn es ein Tablet wäre: Who cares? :sun:

Fakt ist, dass es nix mit Apple zu tun hat. Und selbst wenn wäre es mir Rille. Wollte es nur mal klarstellen :)
 

Roger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
788
Reaktionspunkte
7
So enttäuscht bin ich nicht mal. Wenn es möglich ist zwischen der Wiimote und dem neuen Controller.. Bildschirm... Dings zu wählen bin ich zufrieden. Für welchen Controller ich mich entscheide hängt vom Genre ab.

Etwas stärker als PS3 reicht mir im technischen Bereich ebenfalls (weiss nicht, warum so viele Spieler so Grafikgeil sind).
Die Spiele? Für den Anfang nicht schlecht, nur leider keine Titel von Nintendo selbst gezeigt.
 

Durza2007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
248
Reaktionspunkte
0
Keine Ahnung, was ich bis jetzt davon halten soll. Der neue Controller ist auf jeden Fall gewöhnungsbedürftig und sieht groß, unhandlich und schwer aus. Muss man denke ich einfach ausprobieren, obs tatsächlich so ist. Die Idee an sich finde ich jetzt gar nicht so verkehrt, andererseits wird man ja sehen, wie gut die Spiele die neue Steuerung umsetzen.
Und was die Konsole grafisch drauf hat, kann man bisher ja auch nicht sagen. Also abwarten und Tee trinken.

Fakt ist aber, dass zumindest die Präsentation absoluter Schrott war. Labern die da von dem Controller und kein Mensch weiß, obs jetzt ne neue Konsole gibt oder nicht. Hätte man viel deutlicher machen können.



Edit: Eins macht mir aber ebenfalls sorgen: Der Preis. Mal eben nen zweiten Controller für den Multiplayer dazu kaufen ist da wohl nicht unbedingt drin. Wenigstens funktionieren die alten Controller auch noch.
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Weiß man denn schon was die Controller kosten? Weil hier immer vom Preis gesprochen wird. Hab ich nicht mitbekommen.

Ich finde es witzig, dass Nintendo auf der PK Shooter und Action-Games vorstellt und Microsoft Kinect-Hampelei. Ich vermute mal, die "Casual" und "Core" Kiddies werden langsam verstummen :)
 

Durza2007

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
248
Reaktionspunkte
0
Nö, zum Preis wurde soweit ich weiß noch nichts gesagt. Aber guck dir das Teil doch an, billig wird der Controller (für nen Controller) wohl kaum sein.
Die Konsole selbst könnte natürlich durchaus bezahlbar sein (für ne Konsole^^).
 
TE
TE
ChefKoch D

ChefKoch D

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2006
Beiträge
7.770
Reaktionspunkte
0
@Roger
Hier das neue HD Zelda
http://uk.ign.com/videos/2011/06/07/e3-2011-zelda-wii-u-gameplay-clip

Bei Nintendo musste man besonders genau hinschauen...und hinhören -.-
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.669
Reaktionspunkte
637
ChefKoch D hat folgendes geschrieben:

@Roger

Hier das neue HD Zelda

http://uk.ign.com/videos/2011/06/07/e3-2011-zelda-wii-u-gameplay-clip


Bei Nintendo musste man besonders genau hinschauen...und hinhören -.-

Lauf 4players.
"Nintendo bezeichnete die Demo eher als Gedankenspiel - es wäre aber nicht das erste Mal, dass eine 'Tech-Demo' nur der Vorbote eines Spiels ist. "

Erinnert mich an die Zelda-Tech-Demo vom Cube, wo Link gegen Ganon gekämpft hat. Die Qualität wurde in den tatsächlichen Zelda-Spielen dann aber nie erreicht. Wäre aber natrülich toll, wenn so das nächste Zelda aussehen würde, aber ich glaub es erst, wenn ich echte Gameplay-Videos sehe.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.377
Reaktionspunkte
444
Roger
Ich glaube nicht das man bei allen Spielen frei zwischen beiden Steuermöglichkeiten wählen kann. Wenn zum Beispiel ein Spiel den Touchscreen voraussetzt, kann ich mir nicht vorstellen, das man es dann auch mit der Wiimote spielen kann.
 

Roger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
788
Reaktionspunkte
7
Garfield1980

Ich geh mal davon aus, dass die Entwickler genung schlau sind. Die werden sich bei der Entscheidung ja wohl etwas überlegen und ausprobieren welche Variante sich besser eignet.
 

Nitro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
1.422
Reaktionspunkte
0
Man darf aber auch nicht vergessen, das sich das Tablet bestens für z.B. Strategiespiele eignen wird, oder spiele die eine Maus benötigen, somit wären PC ports sehr einfach, vermute ich mal.
Beim Preis dürfte es nicht so teuer werden, einzig das Tablet wird wohl nicht billig.
Wobei im Moment sind die Kosten für solch Pads garnicht so hoch, da dürfte es nächstes Jahr billiger sein, gleiches für CPUs.
Ich meine der Kontroller kostet dann um die 99 Euro, die Konsole um die 200 - 250 Euro.
Also ich warte ab und bilde mir dann eine Meinung, noch ist wenig bekannt und was man sah war zwar nicht umwerfend, aber wenn die Steuerung wirklich mit einer Maus gleichzusetzen wäre, wäre das natürlich gut.
Sehr schade ist es allerdings, das es kein feelpad gibt, sondern so ein normales pad.
Da bin ich doch sehr enttäuscht von Nintendo, inovation sehe ich nämlich nicht.
Bin ich der Einzige der dieses "mit dem tablet auf den Bildschirm zielen" total bescheuert findet?
Da hätte man genauso eine Klarsichthülle draufhalten können...

Egal abwarten, ich würde mal sagen, man kann damit shooter besser steuern, aber dann kommt wieder das Gewicht und die unhandlichkeit ins Spiel...ich glaube man muss den Controller einfach selber testen!
 
J

JannLee

Guest
Das Konzept ist durchaus interessant, vom Hocker hat mich das ganze aber nicht wirklich gerissen, vielleicht liegt dass aber auch daran, dass das ganze auf dem Konzept der Wii aufbaut.

Mal schauen was es so für Spiele geben wird. Ob sie nun leistungsfähiger als PS360 ist oder nicht, ist mir ehrlich gesagt egal, da das nicht wirklich einen Kaufgrund für mich ausmacht. Auf meiner Liste steht das Gerät jedenfalls nicht.
 

Nitro

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.03.2008
Beiträge
1.422
Reaktionspunkte
0
Roger hat folgendes geschrieben:
Für welchen Controller ich mich entscheide hängt vom Genre ab.
Der Wii U Controller hat die selben Features wie die wii mote.

Was ich mich nur frage, wie lange wird der akku halten und wie schwer ist das klobige Teil?
 

Roger

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.09.2007
Beiträge
788
Reaktionspunkte
7
Kann mir hier einer mal das Wichtigste übersetzen was sie da erzählen? Kann nur deutsch. Sieht jedenfalls interessant aus.

http://www.consolewars.de/news/33232/wii_u_-_legend_of_zelda_hd_experience/
 

Roland1234

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2010
Beiträge
498
Reaktionspunkte
0
Der Controller mag zwar innovativ sein, für längere Sessions und große Titel wi AC oder BF3 kann ich ihn mir aber nur schwer vorstellen. Zudem ist die Technik hinter der Wii U (wahrscheinlich) veraltet, wenn sie lediglich das liefert was PS3 und XBox360 schon vor Jahren konnten. Spätestens nach Release der PS4/XBox720 hinkt Nintendo also wieder der Technik hinterher, wodurch wohl auch ein großer Teil der Thirdparty-Herrsteller wie bei der Wii abspringen wird. Seh also keinerlei Grund warum mich das Ding als Core-Gamer ansprechen sollte, eindeutig die größte Enttäuschung der E3 2011 :blackeye:
 
Oben Unten