Weizen oder Pils, Lager oder Kölsch?

Travis Bickle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
16.372
Reaktionspunkte
0
rossi
Trägt seinen Namen weil er oft mit Pferden verwechselt wird.(Brauereipferden...dann passts auch wieder mit dem thema:bigsmile:)
Klaut Ideen anderer und formt diese leicht um, um als Sieger hervorzugehen was nie gelingt!
Rossi wurde im Gebirge des Glatzifenius Gebirges (:bigsmile:) gesichtet und dabei beobachtet wie er sich an Bäumen rieb!
 

CharLu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2001
Beiträge
11.741
Reaktionspunkte
0
Wenn denn überhaupt 'Bier' - und das passiert bei mir ohnehin nur alle 300 Jahre mal - dann trinke ich "Desperados" :D :D ... mit'm Rest kann man mir gestohlen bleiben! :D
 

Soulreaver24

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2002
Beiträge
1.710
Reaktionspunkte
0
das höchste der Gefühle in Össi ist das Oktoberfestbier von Löwenbräu :o)
da werden immer gleich 2-3 Paletten gekauft :bigsmile:
 

rossi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2002
Beiträge
8.910
Reaktionspunkte
1
Soulreaver24 hat folgendes geschrieben:

das höchste der Gefühle in Össi ist das Oktoberfestbier von Löwenbräu :o)

da werden immer gleich 2-3 Paletten gekauft :bigsmile:

in Össi??? Was ist Össi?
 
B

blackbird

Guest
Gr33nk33per hat folgendes geschrieben:

Bier, kaum ein Getränke polarisiert so wie unser Gerstensaft. Welche Sorte ist euer Favorit oder trinkt ihr absolut kein Bier (was ich mir bei dem anteil Bayern hier net vorstellen kann :D).
Ich bevorzuge, typisch Norddeutsch, Pils. Hervor heben möcht ich dabei Carlsberg, Fosters und Beck's. Allerdings bin ich auch dem Lager und oder dem Schwarzbier net abgeneigt Guinnes kennt wohl jeder und auch das schmeckt ziemlich gut muss ich sagen, obwohl das ja wieder Stout ist, ziemlich undurchsichtig das ganze.
Was ich absolut nich leiden kann sit Export :kotz:. Export schmeckt irgendwie so, was steht da immer auf dem Etikett? Genau, süffig und würzig, bäh zum kotzen.
Um euch mal nen Überblick zu geben über die gängigen Bierarten ihr die Liste:



* Obergärige Biere
o Ale
o Altbier
o Bamberger Rauchbier
o Berliner Weiße
o Gose
o Haferbier
o Kölsch (und Wieß)
o Porter
o Roggenbier
o Steinbier
o Stout
o Weizen oder Weißbier

* Untergärige Biere
o Bockbier
o Doppelbock
o Dunkelbier
o Export
o Helles
o Lager
o Märzen
o Oktoberfest-Bier (Maas)
o Pils
o Schwarzbier
o Schwarzviertler
o Urtyp
o Wiener
o Zoigl
o Zwickelbier (Auch Kellerbier)

* Spontangärige Biere
o Jopenbier
o Lambic
o Gueuze
[/b]


Fosters ist doch eh Lager, oder?

Bei uns gibt es die Klosterbrauerei Neuzelle,die haben eine Spezialität, die sich Schwarzer Abt nennt. Wenn es nicht so teuer wäre, würde ich jeden Tag drin baden. Ihr Kirschbier ist auch astrein.
 

Tobioo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2002
Beiträge
987
Reaktionspunkte
0
Joa also für mich kommt nur Pils in Frage!!!
ich finde aber das auf jede Region auch n anderes Bier passt!
Dabei gillt die Faustregel um so nördlicher um so herber!
Ich liebe BECKS, allein schon aud der Heimatverbundenheit, aber n schönes Flens zur Abwechslung muss auch mal sein...
Weizenbier und co. sind mir irgendwie zu wässrig

Aber jedem das Seine mir nur das Meiste!!! :praise:
 

Travis Bickle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
16.372
Reaktionspunkte
0
Tobioo hat folgendes geschrieben:

Joa also für mich kommt nur Pils in Frage!!!
ich finde aber das auf jede Region auch n anderes Bier passt!
Dabei gillt die Faustregel um so nördlicher um so herber!
Ich liebe BECKS, allein schon aud der Heimatverbundenheit, aber n schönes Flens zur Abwechslung muss auch mal sein...
Weizenbier und co. sind mir irgendwie zu wässrig

Aber jedem das Seine mir nur das Meiste!!! :praise:


Wat? Wer bist du denn? :bigsmile:

Eine Seele die seit 2002 member ist und weniger posts hat als ich!:bigsmile:
 

rossi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2002
Beiträge
8.910
Reaktionspunkte
1
Nochmal Travis: Qualität geht vor Quantität! Das DU der ungekrönte Meister des Ultraspams bist, ist niemandem verborgen geblieben, außer Deiner Mami und offensichtlich Deinem Chef!
 

Travis Bickle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
16.372
Reaktionspunkte
0
rossi hat folgendes geschrieben:

Nochmal Travis: Qualität geht vor Quantität! Das DU der ungekrönte Meister des Ultraspams bist, ist niemandem verborgen geblieben, außer Deiner Mami und offensichtlich Deinem Chef!


Spamme ja nur wenn der Chef bei der Sekretärin ist! Also immer!:bigsmile:

das ist eben das besondere an mir....Qualität UND Quantität! Bin halt kreativ! Und meine Mami weiß das ich spamme! hauptsache ich halte dich ihr vom leib!
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Es gibt nur Weißbier und ab und zu ne Flasche amerikanische Meispampe. Das wars dann aber auch schon.

@ Travis

Sogar ICH hab mittlerweilen weniger Posts als du. Und ich hatte schon mindestens 4500 als du hier aufgetaucht bist! :meckern::bigsmile:
 

Travis Bickle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.01.2005
Beiträge
16.372
Reaktionspunkte
0
@meni

nö...hattest schon weniger...auf jeden fall unter 4000.bzw ungefähr 4ooo....glaube ich zumindest..!!

Aber sind ja eh nur peanuts!:bigsmile:;)

Es gibt 3 Gründe für die Menge meiner posts!

1.Bin kreativ, d.h. ich texte in generell vielen Topics (blabla...ich weiß):bigsmile:;)
2.Ich habe viel im henner und Brainstorming gelabert
3.das wichtigste; verrate ich aber nicht denn ohne das würde es niemals gehen....

Edit:

nur noch Cubey und cho haben mehr posts!
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Augustiner Weiße
Hopf Weißbier

Hopf Icebock
Hopf Crazy Cow Ale
Auer Märzenbock

Tegernseer Spezial (davon dann am besten gleich a Tragl')
Augustiner
Auer Spezial

Uerige Alt
Füchschen Alt

Gard Kölsch
Früh Kölsch
 
Oben Unten