Watch Dogs im Test: Überwachungsstaat, das Spiel

RIPchen

ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
28.05.2012
Beiträge
2.262
Reaktionspunkte
3
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Watch Dogs im Test: Überwachungsstaat, das Spiel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Watch Dogs im Test: Überwachungsstaat, das Spiel
 
Habt ihr unsere Gedanken gelesen :D
Oder ward ihr jetzt echt so fix..und habt
die Podcast Idee für SpieleEindrücke u Tests
direkt mal umgesetzt oder passenderweise die
Idee eh schon im ZockerKöpfchen gehabt O.o !?

Hätte auch wahrlich nicht schon heute mit nem
Test gerechnet :o Aber sollte die LastGen nicht
nen Punkt weniger kriegen :p Oder habt ihr jetzt
einfach die Umsetzung der HardwareMöglichkeiten
entsprechend mitberücksichtigt...(das nicht mehr drin
und somit alle Power der LastGen genutzt hat :confused: ...?!)
 
mal ne Frage, wenn man die Online Invasion ausschaltet, verliert man dann wie in diesem ersten Test damals behauptet den Fortschritt am Fähigkeitenbaum? Will da jetzt nix selber testen :D:D
 
Guter Test, aber die Wertung harmoniert nicht. Das liest sich eher nach einer 7/10.
 
Finde auch so wie sich der Test liest und was alles kritisiert Word hoert sich's an wie Ne 6
 
mal ne Frage, wenn man die Online Invasion ausschaltet, verliert man dann wie in diesem ersten Test damals behauptet den Fortschritt am Fähigkeitenbaum? Will da jetzt nix selber testen :D:D

Ja, aber Du verlierst "nur" den Online-Tree. Alles was Du dir offline erspielst an Fertigkeiten bleibt dir erhalten.
Online war eh das erste was ich abgeschalten hab, nervt nur
 
Ja, aber Du verlierst "nur" den Online-Tree. Alles was Du dir offline erspielst an Fertigkeiten bleibt dir erhalten.
Online war eh das erste was ich abgeschalten hab, nervt nur

Danke für die Antwort, dann weiß ich ja die 1. Einstellung die ich gleich machen werde :D:D
Wie im Test beschrieben kommen die Angriffe wenn man gerade ne Mission starten will, absolutes No Go.

Dann erst im Singleplayer alles erspielen und die Story durchspielen und dann werde ich den Multiplayer mal testen.
 
Bei Dark Souls kann ich mit sowas leben da es irgendwie ins Konzept passt, obwohl es mich da stellenweise auch ankäst, aber hier hab ich es auch deaktiviert. Wie Nocturnal sagte: du verlierst die 5 oder 6 Fähigkeiten des Online-Skilltrees die in erster Linie dazu dienen den Invader schneller zu finden. Alle anderen Skilltrees bleiben erhalten und sind voll nutzbar.
 
Moin zusammen, habe auch mal ne Frage zu diesem online Invasion gedöns, kann ich es so einstellen, das nur Freunde in mein Spiel dürfen?
Oder ist es das alle XBL / PSN Spieler Weltweit via Zufallssystem in mein Spiel geschleußt werden?
Werde wohl Morgen anfangen...

Danke
 
Hier im meinungs kasten steht die Deutsche Syncro wäre absolut unterirdisch bei anderen tests bei anderen seiten wiederum steht sehr gute Deutsche syncro ^^

Scheinbar gibt es bei Watch Dogs viele punkte wo die tester sich nicht einig sind einige finden es total genial andere wiederrum finden es einfach nur schlecht.
 
Ja so ist das mit der Subjektivität, ich finde GTAV auch einfach nur Mittelmaß.
Technisch natürlich top, der Rest ist einfach nur öde und hat meine Erwartungen nicht erfüllt.
Dafür finde ich GTA4 z.B. top!!!
Geiles Setting, tolle Charaktere, super Story war voll mein Ding...
Jetzt bin ich mal auf WD gespannt...
 
Moin zusammen, habe auch mal ne Frage zu diesem online Invasion gedöns, kann ich es so einstellen, das nur Freunde in mein Spiel dürfen?
Oder ist es das alle XBL / PSN Spieler Weltweit via Zufallssystem in mein Spiel geschleußt werden?
Werde wohl Morgen anfangen...

Danke

Es gibt lediglich die Option An oder Aus, keine Einschränkung auf Freunde. Bisher haben mich auch nur Fremde "besucht". Habe dir einen Screenshot aus der PS4-Version gezogen:

10380440_10204017600504454_7820751308833792597_o.jpg
 
Hier im meinungs kasten steht die Deutsche Syncro wäre absolut unterirdisch bei anderen tests bei anderen seiten wiederum steht sehr gute Deutsche syncro ^^

Scheinbar gibt es bei Watch Dogs viele punkte wo die tester sich nicht einig sind einige finden es total genial andere wiederrum finden es einfach nur schlecht.

Manche Stimmen sind sehr gut, andere dagegen (Hauptsächlich bei kleinen Nebenquests) die sind zum Weghören und echt gruslig billig. Aber die wichtigen Stimmen sind passabel besetzt finde ich
 
Die Deutschen sind eher etwas unterdurschnittlich.
Muss mir heute Abend mal die englischen geben.
 
Kann hier jemand was zu den Checkpoints sagen?

Hab bei anderen Seiten gelesen das die in Watch Dogs ziemlich schlecht sein sollen wen man in einer Mission stirbt soll man eigentlich fast immer von vorne Starten müssen weil es kaum Checkpoints gibt und wen es doch welche mal gibt an wirklich schlechten stellen.

Mich hat das auch schon in GTA4 genervt du stirbst wärend einer Mission und darfst alles nochmal von vorne machen.
 
Nö, die checkpoints sind gut gesetzt und man muss auch nicht immer von vorn anfangen wenn man ne Mission versaubeutelt. Jede Mission hat Zwischencheckpoints, selbst Nebenmissionen wie z.B. "Bringe Autos von A nach B ohne grossen Schaden", da wird nach jeder Autolieferung zwischengespeichert. Und wenn man im Free Roaming unterwegs ist und speichern will, dann einfach kurz eine Person suchen der man Geld klauen kann und dann an den Geldautomaten, dort wird nämlich immer gespeichert, und Leute denen man Geld klaun kann gibts wie Sand am Meer ;)
 
Auch ich fand die Checkpoints sehr zuvorkommend gesetzt. Nur selten hat es mich gestört, dass ich mir elend lange Zwischensequenzen (in Ingame-Grafik, deshalb nicht abbrechbar) angucken musste. Das waren vielleicht zwei oder drei Stellen im Spiel. Ansonsten speichert Watch Dogs eigentlich bei fast jedem großen Step in einer Mission zwischen.
 
Dann bedanke ich mich für eure Antworten :)

Hatte nur schon die befürchtung das die Checkpoints so mies wären wie in GTA4 das hat mich extrem gestört bei dem Spiel. Da ich bei einem anderen test gelesen hatte das die Checkpoints wirklich schlecht wären das war auch ein minus Punkt bei denen im test (der test war von Gamona).

Wen die Checkpoints aber gut gesetzt sind werde ich mir Watch Dogs später mal besorgen hab wieder mal lust auf ein Open World Spiel ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Zurück
Oben Unten