Was ist besser?

Field

Neuer Benutzter
Mitglied seit
04.12.2004
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Hallo,

wenn ich viel zocke ist da Windows XP Home oder Professionell besser?
 

Timerly

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2002
Beiträge
4.014
Reaktionspunkte
0
insgesamt würde ich eher professinal nehmen, du hast einfach mehr Macht über deinen PC und die Leistung kannst du dementsprechend wenn du dich ein bisschen auf Tuning einlässt auch sehr gut hochschrauben.
Ist zumindest mein Gefühl :D

Aber direkt die Leistung stark beeinträchtigen wird die Wahl nicht ;)
 

Dr.Mosh

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.01.2002
Beiträge
3.929
Reaktionspunkte
0
der einzige unterschied ist das bei der prof version die netzwerk features komplett sind, d.h. domains, ICS etc. ist mit dabei.
 

Gr33nk33per

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
1.107
Reaktionspunkte
0
Ich würd auch Prof nehemen ich muss ja leider immer noch auf ´Home rumdaddeln:blackeye:.
 
I

ItsaMe!

Guest
Von den Adminrechten und Einstellungsmöglichkeiten ist zwar Professional besser, aber was den Zugraiff auf die Auslagerungsdatei und anderes angeht, ist Home angeblich schneller.
Tuning, besonders mit nicht-Win-Programmen bzw. Systemeinstellungen, kannste ja sowieso mit beiden Versionen betreiben.
 
R

rock.Dude

Guest
Wenn du die Wahl hast und der Preis nebensächlich ist, würde ich auf jedenfall die Prof. nehmen aus o.a. Gründen. Hab sie selbst jetzt seit ewig auf der Platte und läuft einwandfrei wie am ersten Tag.
 

krauthater2000

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2004
Beiträge
476
Reaktionspunkte
0
@ rock.dude
Naja, ich hab andauernd Systemfehlermeldungen auf´m Desktop.
Und es auch schon 2 mal so das ich durch so ein Fehler, ich nicht mehr ins i-net konnte. Musste den gesammten Rechner Partitionieren, dann gings wieder. Ma gucken wie lange noch. :blackeye:
 
R

rock.Dude

Guest
Bei mir ists genau anders: ich hab WinXP Prof. vor über einem Jahr installiert und jeden Tag im Dauerbetrieb. Nur ein einziges Mal ist mir das Teil abgestürzt weil ich eine fehlerhafte CAD Zeichnung öffnen wollte. Ansonsten die ganze Zeit nicht 1x ein Problem. Das meine Festplatte gecrasht ist, will ich hier nicht als Windows Problem darlegen; außerdem glaube ich hängt die Stabilität von Windows sehr mit der Systemkonfiguration bzw. mit den verwendet Komponenten zusammen (z.b. scharfe Timings am RAM usw).
 
Oben Unten