Umfrage: Gradius vs R-Type

alpha_omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
3.061
Reaktionspunkte
0
Welchen dieser beiden 2D seitlich scrollenden Weltraumshooter fandet ihr besser? Bzw. Welche Serie, es gab ja schließlich zu beiden Titeln mehrere Auflagen, hat euch mehr gefallen. Eine Begründung ist natürlich ebenso herzlich willkommen, wie Eure Erinnerungen an die vergangene 2D Ballerzeit.

Eine Frage aus der Retro Ecke, auch wenn es für diese beiden Genre Giganten auch Neuauflagen für Sony´s PlayStation 2 gab.

Oder hat euch ein ganz anderer 2D Weltraumshooter noch mehr begeistert? Gab ja damals mehr als genug, Darius Gaiden und Project X fallen mir da eben so spontan ein, wie der R-Type Klon Katakis. Bin auf Eure Beiträge und auf die Auswertung der Umfrage gespannt.
 

Blue Lemon

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
1.393
Reaktionspunkte
0
ich kenne weder Gradius noch R-Type.....

was soll ich da klicken ? ^^
 
TE
TE
alpha_omega

alpha_omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
3.061
Reaktionspunkte
0
Diesen Umstand verzeihe ich dir aufgrund deines Alters ebenso, wie deine Nichtberücksichtigung der Turrican Trilogie in deiner letzten Umfrage :)
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Hey, du hast mir meine Idee geklaut - Die Umfrage wollte eigentlich ich starten :D !

Beide Spiele nehmen sich meiner Meinung nach nicht viel, aber ich gebe "Gradius" den Vorzug. Das taktische Drohnen-Feature von "R-Type" macht zwar verdammt viel her, auch optisch wirkt die Konkurrenz von Irem spektakulärer, aber bei "Gradius" gefällt mir einfach das Design besser. Nun ja, "Gradius III" hat einen Schwierigkeitsgrad jenseits von good, bad and ugly (was schade ist, denn Teil 3 ist sehr umfangreich ausgefallen und bietet tolle Bonuslevel) und "Gradius IV" ist abgesehen von seiner hübschen Optik verdammt unspektakulär ausgefallen. Aber das kultige "Gradius II" und das bei uns (vor der "Gradius Collection" für PSP) nie erschienene "Gradius Gaiden" sind absolute Aushängeschilder der Serie.

Andere tolle Shooter? "Pulstar" für's NeoGeo , von ehemaligen R-Type-Machern entwickelt, ist auch ein kleiner Geniestreich. "Einhänder", "The Last Ressort", "Radiant Silvergun" und Co. machen auch viel her.

Dann gab es da z.B. noch das interessante "Awesome!" von Psygnosis. Auch ein cooles Spiel. Mann, es gibt so viele geile klassische 2D-Shooter...
 

Frybird

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2005
Beiträge
4.734
Reaktionspunkte
1
Website
www.pixelrand.de
R-Type hat mir in Sachen Design und Gameplay immer besser gefallen. Und die Sache mit dem Aufladbaren Waffen hat der Sache eine gewisse Finesse hinzugefügt.
Gradius hat aber glaube ich die bessere Musik.

Aber im allgemeinen ist mein König Ikaruga!
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
0
Boah, sehr schwere Frage. Sind eigentlich beide gleich gut.

Mein Favorit wäre aber eigentlich viel mehr Parodius. Wobei es bestimmt auch Leute gibt die Sexy Parodius noch besser finden;)
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
"Parodius" ist natürlich auch geil. Und "Pop'n Twinbee"!
 

zneo75

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2005
Beiträge
772
Reaktionspunkte
0
Gradius oder R-Type? Die Wahl ist schwierig. Das Original R-Type ist immer noch ungeschlagen, besonders die PC Engine Version. Auf dieser gibts auch noch die ganze Gunhed, Final Soldier, Superstar Soldier etc. Serie, die mir auch überragend gut gefällt. Desweiteren bleiben natürlich Radiant Silvergun und auch Pulstar als Hammerspiele. Ikaruga ist auch sehr gelungen. Parodius sowieso und Xenon 2 für den Amiga fand ich damals den Überhammer. It`s a Megablast. :bigsmile:
 
TE
TE
alpha_omega

alpha_omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
3.061
Reaktionspunkte
0
Von der Urauflage von R-Type gefiel mir die Sega Master System version am besten. Neben Wonderboy 3, war dieses Spiel wohl das beste, was es auf dem 8bit Kasten von Sega, zu sehen gab.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
genau. parodius toppt alles, einfach genial das design, die bosse (sexy ;)), die waffen und besonders die musik :bigsmile:

r-type hat auch sehr viel spass gemacht, vor allem die genialen bosse und habe ich deswegen angekreuzt. gradius kenne ich leider nicht :knockout:
 

TAPETRVE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2006
Beiträge
19.557
Reaktionspunkte
0
Wenn du 'ne PSP hättest, würde ich dir jetzt die geniale "Gradius Collection" ans Herz legen. So aber kann ich dir nur zu dem nicht minder geilen "Gradius V" für PS2 raten. Aber auch der Konkurrent "R-Type Final" ist saucool.
 

McN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
7.058
Reaktionspunkte
0
@evil wraith

du mich meinen ? :sun:

wenn ja, woher willst du wissen, das ich keine psp habe ? würde mich in der tat mal interessieren :D

hast aber recht, ich habe keine ;) - ich hoffe ja, das da mal was auf x-arcarde oder virtual console kommt :)
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
ich stand vor kurzem auch vor dem Dilemma, ob ich Gradius V oder R-Type Final kaufen sollte. Ich konnte es nicht entscheiden, es mussten beide her. Wobei ich Gradius V aufgrund der grandiosen Optik allein schon sehr gern gespielt habe.
R-Type Final sieht zwar unspektakulärer aus, dafür ändern sich aber zum Teil die Level, wenn man bestimmte Dinge vorher in den Abschnitten abgeballert hat, außerdem kann man massig Fighter freischalten, die sich auch noch alle anders verhalten. In Punkto Langzeitmotivation hat dann wieder "Final" die Nase vorn.
Wie gesagt, ich kann es nicht entscheiden.
 
TE
TE
alpha_omega

alpha_omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
3.061
Reaktionspunkte
0
wie ich sehe, hat sich partykiller mein review zu gradius V ganz genau durchgelesen ;). oder wir beide haben genau den selben geschmack und sind desshalb beide zum selben urteil gekommen. :)
 

partykiller

Moderator
Mitglied seit
20.08.2004
Beiträge
18.474
Reaktionspunkte
0
ich werde das mit Deinem Review gerne nachholen.

Aber ich habe hier ausnahmsweise mal wirklich beide Titel zu Hause nicht nur stehen, sondern sie auch tatsächlich mal gezockt. Also echt ehrlich, ey, aus eigener Erfahrung.:bigsmile:
 
TE
TE
alpha_omega

alpha_omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.12.2006
Beiträge
3.061
Reaktionspunkte
0
das geht mir ähnlich. bei mir stapeln sich die ps 2 spiele, die mir gamezone dauernd schickt. und ich komme nicht dazu sie mir anzuschauen, weil ich viel zu sehr mit meinen amiga retro games beschäftigt bin.

und darum hätte ich so gern, die zeit die nie vergeht :)
 

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Tja, mein lieber Alpha, das ist wirklich eine schwere Frage, aber wie ich dir ja schon sagte, bevorzuge ich IMMER R-TYPE, ganz einfach aus dem Grunde, da mich das Spiel seit dem ersten Teil ungemein fesseln konnte, obwohl GRADIUS beileibe keine schlechte Shooter-Serie ist. Dennoch kommt GRADIUS bei mir "nur" auf Platz 2...

Warum gewinnt R-TYPE meines erachtens?
Nun, die Drohnenfunktion ist ebenso geil, wie die unnachahmliche Musik, die ich auch heut noch gern zu Ohren bekomme. Auch das Design gefällt mir einen Tacken besser als bei GRADIUS, aber das ist alles reine Geschmackssache.

Wie ich lesen musste, gehen die Meinungen diesbzüglich ja weit auseinander. Ich denke unterm Strich können sich ALLE Anwesenden einigen, das beide Spiele verdammt geile Shooter sind, oder?

Ach ja, hier noch mal Musik-Ausschnitte aus R-TYPE (Gut zu verwenden, wenn man mal einen Handy-Klingelton braucht *lol*):
http://www.irem.co.jp/e/game/r/rtype/index.html
 

Thunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2006
Beiträge
381
Reaktionspunkte
0
Freue mich sehr, dass beide Spiele Kopf an Kopf in der Umfrage stehen.
Ich denke, dass beide Spiele absolute Klassiker sind und zu Recht in der letzten Konsolengeneration ein Update erhalten haben. Man munkelt ja, Konami werkelt an Gradius 6.
Was allerdings meine Lieblings-Shups angeht möchte ich gerne noch Musha Aleste, die Thunderforce-Reihe ab Teil 3, Gynoug, Elemental Master und Gaiares fürs Mega Drive erwähnen.
Obwohl: Mein König war eigentlich R-Type 3 für das SNES. Hoffe mal, dass demnächst eine Retrowelle durch Deutschland schwappt, die uns jede Menge klassische Shooter im aktuellen Gewand kredenzt. Schön wäre das...
 

fairplay

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.06.2007
Beiträge
5.500
Reaktionspunkte
0
mein gott ist es schwer!! also für mich ist nur minimal r-type vorne! begründung:
wenn ich mir beide serien so vor augen führe, so hab ich mehr erinnerung an r-type!! aber sonst sind die für mich beide gleich auf
 

Goreminister

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.03.2006
Beiträge
16.665
Reaktionspunkte
0
Thunk hat folgendes geschrieben:
Obwohl: Mein König war eigentlich R-Type 3 für das SNES. Hoffe mal, dass demnächst eine Retrowelle durch Deutschland schwappt, die uns jede Menge klassische Shooter im aktuellen Gewand kredenzt. Schön wäre das...

Wow,....Du musst Nerven wie Stahl haben, so schwer wie der Teil war...
...Mein Lieblinsg R-TYPE Spiel ist und bleibt DELTA auf der PSX...;)
 
Oben Unten