Turok: E3 Video angekommen

M

morrowind

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Turok: E3 Video angekommen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Turok: E3 Video angekommen
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.568
Reaktionspunkte
718
Sieht gut aus auf jeden Fall. Wieder durchs hohe Gras schleichen, lautlos metzeln und an Dinos ranpirschen weckt Erinnerungen. Seltsam kommt mir aber vor, dass die menschlichen Gegner offensichtlich vollkommen blutleer sind während die Dinos so an die 100 Liter zu haben scheinen (anderes Video) welches aber durch die Haut durch austritt mangels Einschsslöchern. Daran sollte man noch etwas feilen gleich wie am AA und an den noch etwas holprigen Übergängen vom "schleichen" zur "Abstechen Animation" - das sieht man noch deutlich wann man die Kontrolle an die Konsole abgibt, aber sonst.......ein potentieller Hit !
 
T

Tarsul

Guest
das wird kein hit. Es gibt einfach zu viele Shooter, die sich kaum voneinander unterscheiden...
 

spaghetti

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.03.2007
Beiträge
978
Reaktionspunkte
0
Dieses jahr gibt es nur einen Shooter -HIT ! HALO 3 ! da kann kommen was will , andere Shooter werden sehr gut werden aber HALO 3 wird immer besser sein ! wird nicht einmal KILLZONE mithalten können !
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Hmmm, hoffentlich geben Epic und SONY ihr UE3 Engin Tool an die Turok Entwickler ab, dann wird das endlich mal was mit dem AA auf der Ps3.:D
 

extremo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2006
Beiträge
1.713
Reaktionspunkte
0
was heisst nicht mal killzone? killzone wird nach allem was ich bisher gesehen habe nur ein weiterer 08/15 ego-shooter werden. genau wie crysis übrigens auch. ich denke im ego bereich machen da vor allem the darkness und haze, Halo konkurrenz in sachen qualität
 
N

nowayxxl2

Guest
bitte?! KillZone 2 =0815?
ähh..Killzone2 ist nach mein Erkenntnis nach,mit 100 mio Euro, das wohl teuerstes Game allerzeiten.
Obwohl ich ein 360-Gamer bin, musst ich trotzdem KZ2 viel Respekt gebn, ich glaub das wird der Meilenstein für Ego-shooter...
Crysis ist nix dagegn
und Halo3...hmm die Grafik ist doch ein Witz
 

extremo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2006
Beiträge
1.713
Reaktionspunkte
0
vieleicht wirst auch du irgendwann verstehen dass ich nicht von der grafik spreche. ;-)
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
extremo hat folgendes geschrieben:

was heisst nicht mal killzone? killzone wird nach allem was ich bisher gesehen habe nur ein weiterer 08/15 ego-shooter werden. genau wie crysis übrigens auch. ich denke im ego bereich machen da vor allem the darkness und haze, Halo konkurrenz in sachen qualität

-------------------------------------------

Diese M$ brasko Klonbots nerven irgend wie oder ?:D
 

oSkyneto

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.03.2007
Beiträge
187
Reaktionspunkte
0
Hoffe das es bald mehr Dinos zu sehen gibt die man schnetzeln kann. Wird in Deutschland sicher entschaerft.
Halo 3 wird von den Verkaufszahlen alle Konsolengames dieses Jahr uebertreffen weil es einfach eXXtrem beworben wird, eXXtrem bekannt ist und eXXtrem gehypt wird, zum Teil zu recht wie ich finde, jedenfalls was die Sachen Multiplayer angeht. Killzone sieht ganz nett aus aber nicht so wie von ner anderen Welt - wie es angekuendigt wurde. Teilweise besser, teilweise schlechter als Gears finde ich. Und dann kommt es meiner Meinung auch viel zu spaet.
 

krios1604

Gesperrt
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
866
Reaktionspunkte
0
Sieht wirklich "gut" aus, aber das war es dann auch schon...

Wenn es das Spiel nicht schafft eine außergewöhnliche Atmosphäre zu kreiren die den Spieler fesselt (aus dem Vorteil "Jungel + Dinos" könnte man viel Dramaturgie reißen - siehe u.a. auch King Kong), dann handelt es sich bei Turok in der Tat nur um "noch einen Shooter".

Gegen so packende Atmosphäre wie bei Killzone 2, witzige Coop-Einlagen a la Kane & Lynch (auch wenns schlechter aussieht!) bzw. Army of Two kommt Turok in dem Stadium einfach noch nicht ran.

Halo 3 wäre mir zu "glatt" und "glanzlos" momentan. Sieht zwar auch gut aus aber irgendwie fehlt mir da der Pepp und die Innovation.

Was beim Video auffällt ist, dass noch einige Grafikfehler bestehen (siehe Schattenberechnung der Dinos).

Turok hätte es echt verdient mal wieder ein klasse Game zu werden. Man erinnere sich an gute alte PC-Zeiten in denen Turok als wirklich geiler VORREITER des 3Dfx-Wahns galt :-)
 

finish

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.02.2007
Beiträge
4.701
Reaktionspunkte
0
bin enttäuscht von den videos - hab mir viel mehr erhofft.
dachte des könnt was werden, sieht aber leider fotztrocken aus.
 

krios1604

Gesperrt
Mitglied seit
14.07.2007
Beiträge
866
Reaktionspunkte
0
@People24

Dass Killzone $100 Mio. kostete glaubst Du nicht, aber dass Crisis $20 Mio. kostete nimmst Du hin...?

Wir Spieler sollten uns nicht so von den Firmen verkackeiern lassen.

Das einzige was Dir der Betrag sagen kann, ist das mit einer höheren Wahrscheinlichkeit das Spiel kein Flop wird (sonst würden sehr viele Köpfe rollen) aber ob das Spiel was $100 Mio. kostete auch 5-mal so toll ist wie das $20 Mio. Spiel ist ausgeschlossen. In der Presse werden sich die Spielchen um 1-5 Wertungspünktchen streiten und im Endeffekt zählt dann wirklich GANZ ALLEIN Dein persönlicher Geschmackt, weil man sich rein technisch auf solch einem kompromisslos hohen Niveau befindet.

Für mich bietet Halo 3 z.B. keine wirklichen Neuerungen die einen richtig fesseln. Es ist nur wieder ein neues Halo was super klasse aussieht.
Andere Spiele sehen dann mindestens ebenso gut aus aber bieten meiner Meinung nach rein vom Ersteindruck her, packendere Atmosphäre bzw. geniale Team-Features.

Turok hätte eigentlich auch die Möglichkeit gehabt durch den Vorteil "Jungle + Dinos" was zu reißen aber ich habe eher den Eindruck, dass das in die Richtung Halo 3 schlägt. Nach dem Motto "sieht gut aus aber ist einfach nur ein aufpolierter Vorgänger ohne viele herausragende Merkmale"...
 
Oben Unten