Tormented Souls

TE
TE
Ricewind

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
777
So, bin wieder ein Stück weiter gekommen. Allerdings gestaltet sich der Spielablauf langsam ziemlich zäh, weil die Rätsel einerseits verdammt schwer sind und man andererseits echt immer wieder kreuz und quer durch gefühlt 100.000 Räume latschen muss, um wieder irgendwo was zu finden oder freizuschalten.

Auch die Kampfsteuerung ist stellenweise sehr hakelig, da der SC manchmal einfach in seiner Bewegung für einen kurzen Augenblick einfriert und dann die Gegner einen natürlich treffen.

Und jetzt ist noch was passiert, was ich HASSE:

Ein Gegner ist aufgetaucht, vor dem man nur weglaufen kann! Seit RE2 und besonders RE3 HASSE ich DAS!!!!

Das Spiel macht immer noch Spaß und die Atmosphäre ist gut. Aber die Rätsel sind mir langsam wirklich zu zäh und auch etwas übertrieben viele. Das unterbricht den Spielfluss meiner Meinung nach deutlich zu stark.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
778
So bin jetzt auch mittendrin. Bereits die 1. Nacktszene gehabt. Läuft schon mal. :D

Es ist dunkel, es gibt viele Hinweise zum Anklicken, habe das 1. Schloss irgendwie geöffnet bekommen ohne die Zahlenkombination zu kennen und bin jetzt mit einem Feuerzeug unterwegs.:D Alles vertraut, alles komplett oldschool und genau mein Ding.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.498
Reaktionspunkte
1.302
Hab grad das Skalpel benutzt und jetzt bin ich an einer Stelle wo die sagt, es sei zu gefährlich, weiter zu gehen.
Sagt nicht das heißt,ich muss zurück in denn anderen Flügel und
den Strom wieder abdrehen
?

Edit und grad den ersten Jumpscare :D
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
778
Bin an der gleichen Stelle. :D

Dachte auch gleich och nö, echt jetzt!? :D

Spiel macht aber richtig Bock.
 
TE
TE
Ricewind

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
777
Danach kommen aber noch weitere echt harte Rätsel. Freut euch schon :D
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.498
Reaktionspunkte
1.302
ich weiß noch, als ich mir Sh3 gekauft habe und dann mit einem Freund die Nacht durchgemacht habe, weil wir in bewusstseinserweitender Selbstüberschätzung Rätsel auf schwer gestellt haben.
Gleich beim ersten Rätsel musste man Shakespear-Werke chronologisch ordnen :D
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
778
Ja Silent Hill Rätsel auf schwer ist krass. War schon in Teil 2 so. Erinnere mich noch mit Grauen an diesen einen Kasten im Apartment und dazu 3 Münzen. Auf Normal war das super zu bewerkstelligen, aber auf schwer blieb mir nichts anderes übrig als den Block rauszuholen und jede erdenklich mögliche Kombination einzeln auszuprobieren. :D
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Wer nicht alle Shakespear-Werke chronologisch ordnen kann, der hat die Kontrolle über sein Leben verloren. :D
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.574
Reaktionspunkte
512
Bis ich weiter spielen kann habt ihr es alle durch. Dann kann ich euch mit fragen durchlöchern.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.498
Reaktionspunkte
1.302
ich werde heute Abend weiter spielen und dann erstmal das machen, was ich Rice gefragt habe.
Bin schon gespannt, wie es dann rätseltechnisch weiter geht, das ist ja schon mehr Resident Evil, Alone in the Dark, Silent Hill und Professor Layton :D
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.498
Reaktionspunkte
1.302
Bin jetzt in der Leichenhalle - wunderbar!
Da merkt man, dass solche Spiele heute immer noch gut funktionieren.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
778
Habe die Leichenhalle hinter mir gelassen.

Konnte das Mädchen befreien und habe den Schlüssel. Nachdem ich die 3. Scheibe eingesetzt habe, konnte ich endlich eine dieser besonderen Türen öffnen. Endlich. Hat kurz gedauert bis ich auf die Bedeutung der zerbrochenen Vase gekommen bin. :D Ich wollte immer erst die Figuren geistig übereinander legen, bis es erst bei mir klick gemacht hat und letztlich auch bei der Tür. Langsam kommen schon ein paar Kopfnüsse. :D
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.889
Reaktionspunkte
431
Das mit dem Datum und wo man die Uhrzeit einstellen musste war einfach zu hart, Da mussten wir nachschauen
 
TE
TE
Ricewind

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
777
Na dann viel Spaß, da kommen noch so einige Brecher :D

Persönlich fand ich die schon fast zu schwer, da sie irgendwann den Spielfuss zu stark behindern.
 
Oben Unten