Tiny Tina's Wonderlands

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Yo, ich werde es mir morgen für die Series S holen, die Wertungen sind ja sehr gut bislang und ich erwarte wieder den typischen Borderlands Humor, anständiges Ballern und looten, bis die Schwarte kracht. Looten ist ja eigentlich nicht so meins, aber bei BL mache ich eine Ausnahme, haha.

Eure Eindrücke und Erfahrungen einfach hier rein posten.
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Die andauernden Kommentare von Tina, die die 4. Wand durchbrechen, scheinen sehr amüsant zu sein.

Weiß jemand, ob und in welcher Form bei der PS5 die adaptiven Trigger unterstützt werden? Bis jetzt gibt es anscheinend nur PC Tests, die nichts darüber berichten...
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Den Humor mag ich, wenn ihr es habt könnt ihr bestätigen, ob es eine dt. Sprachausgabe hat? Weil im Tiny Tina Mini Spin Off war dem nicht so... :(
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Boa, die Lizenzvereinbarungen und Co. sind wieder ein Krampf...erst einmal 3 Minuten runterscrollen und dann nimmt er die Bestätigung und Usernamen etc. viermal nicht an.

Der Anfang ist aber schon mal sehr witzig und in deutsch. Ich find die Synchro gut.
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Ja, freut mich das nur das nur das Minispiel nicht syncronisiert wurde! :)

Hab es gerade bestellt, weil das sieht ja doch sehr sehr cool aus, hab eben den Gamestar Test gesehen:

- Eingebundener Inhalt An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. Für mehr Informationen besuche die Datenschutz-Seite.
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Hab jetzt mal ein paar Stunden gespielt und es macht schon Spaß...ich kann allerdings bestimmte Items weder droppen noch verkaufen etc. und die müllen jetzt meine Slots voll. Ein Bug? Sind anscheinend kosmetische Gegenstände. Meine Quests werden im Menü ebenfalls manchmal nicht angezeigt.

EDIT:

Ok, die kosmetischen Items muss man nur einmal auswählen, dann verschwinden sie aus dem Inventar...
 
Zuletzt bearbeitet:
R

RaZZor89

Guest
Die kosmetischen Sachen kannst du bestimmt anklicken und benutzen. Dann hast sie freigeschaltet.
War zumindest bis jetzt immer so
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Yupp, bis auf zwei (komischerweise) konnte ich so alle "eleminieren", danke. Bei den beiden nicht löschbaren steht irgendwas mit "schon vorhanden" oder so. Meine Questlogs im Menü sind immer noch weg, es funzen nur die Marker am Rand rechts im Spiel selbst (Digikreuz).
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Es geht aber weder "vermüllen" am Automaten noch wegwerfen noch sonst irgendwie loswerden...merkwürdig. Bin übrigens gerade beim Erdnussflip angekommen :D
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Nach etwa 8 Stunden Spielzeit, kann ich sagen, dass es immer noch große Spaß macht. Ich finde zwar die "menschlichen" Gegner vom dritten Teil interessanter als Pilze und Skelette, aber im Endeffekt ist es auch egal, was man da abballert - und "menschliche" Gegner gibt es hier ja auch ab und zu :D

Bin gerade in der "Pilz-Region" Weep Wild Darkness...wahrscheinlich noch nicht besonders weit...und Level 14.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Bin auch ungefähr auf dem Level und der Spielzeit, hab gut die Hälfte der Hauptquests erledigt!

Die Nebenquests kommen mir sehr durchwachsen vor, manche sind richtig, richtig billig und andere wirklich lustig.

Was mich wirklich stört ist das gefühlt sehr viele Gegner klein sind, dauern muss ich auf den Boden schießen, das finde ich wirklich anstrengend.
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Heute Abend gehts wahrscheinlich weiter...ich denke, ich mache auch nur noch die Hauptquests. Ich glaube, ich kann bald meine zweite Klasse auswählen...was soll ich nur nehmen? Ich denke, den Brrzzerker oder wie der heißt.
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Und weiter ging es...Level 21 und heute mal schön 10 Skelettschüssel auf einmal über Shift aktiviert (geht übrigens auch unendlich oft, wenn man vor dem Einlösen an der Truhe offline geht, hihi). Mal sehen, was die so für Loot bringen - im schlimmsten Fall alles verkaufen. Habe jetzt 140.000 "Geld" und gebe alles nur für mehr Inventarslots oder Munitionskapazität aus. Zweite Klasse Brrserker, alle Punkte nochmal neu auf diese Klasse verteilt :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Torchwood

Gesperrt
Mitglied seit
21.11.2014
Beiträge
856
Reaktionspunkte
125
Heut die Kampagne beendet (aber noch massig Nebenquests offen).
Level 40,Mythiclevel 65. Zauberschuss/Sporenwächter.
Noch lang nicht perfekt aber schon nen guten late game build. Rüstung Die Leben auf 1 setzt, dafür aber Schild um 150% bufft und die Rechargerate um 50% erhöht. In Kombi mit nem legendären Schild der ne 700er Laderate hat kommt dass auf knapp 16000 Schildpunkte, die schneller regenerieren als Schaden reinkommt. Selbst Chaoskammerbosse mit Level 45 kriegen den Schild nicht klein.
Die andern Klassen sind aktuell auf ca 15-17 und werden jetzt nachgezogen.

Der erste Seasonpass DLC ist ne Lachnummer, war in 12 min durchgezogen, jetzt ne Woche warten bis der Boss upscale, glaub aber kaum dass er länger als ne Minute bestehen kann selbst wenn er voll gelevelt ist in 4 Wochen.

Fazit bislang 8/10, der Humor zündet, Gunplay macht Spass und die Jagd nach den besten Rolls zieht. Mal schauen ob ich es im Koop auch mal spiel. Generell scheinen manche Klassen eher prädestiniert als Zweitklasse.
 
TE
TE
djhousepunk

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.334
Reaktionspunkte
248
Ich verstehe kein Wort...was ist eine 700er Laderate? Ich glaube, ich cheke wie immer nur einen kleinen Teil der Build Möglichkeiten. Komme schon mit den verschiedenen Waffenspecs und Zaubereigenschaften nicht klar und verkaufe bestimmt immer die falschen Items - mir gefallen sogar immer die "normalen" Waffen ohne Elemente & Co. am besten, haha. Nehme immer ausschließlich Waffen mit hoher Feuerrate, Sniper- und Scopewaffen sowie langsame Shotguns bringen (mir) gar nichts bei den schnellen Feinden. Vielleicht spiele ich das ganze Teil auch völlig falsch...aber es macht auch so Spaß :D

Mein Schild lädt übrigens seit Kurzem nicht mehr voll auf...warum? Liegt es vielleicht an einem Zauber? Muss gleich mal guggn.
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Da bist du nicht alleine, also ich hab mir nicht mal groß Gedanken um die Klasse gemacht. Ich rüste einfach immer die Waffen und Items aus, welche am stärksten sind bzw. achte ich auch noch auf Feuerrate bei den Waffen und Regenerationszeit bei den Schilden, das war es dann aber auch schon. :)
 
Oben Unten