The Last of Us: Grafikvergleich zwischen Remake und Remaster

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Ich denke der Vergleich wird deutlich spannender, wenn man es anhand von Gameplay Material vergleicht. Die Story bzw die Szenen sind ja 1:1 identisch. Möchte nicht wissen wie groß der Shitstorm gewesen wäre, wenn man hier eine Neuinterpretation gewagt hätte.
 

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.876
Reaktionspunkte
779
Es ist mittlerweile auch kaum noch möglich irgendetwas zu veröffentlichen ohne einen Shitstorm zu produzieren. Irgendwer regt sich immer auf und findet alles scheiße.

Ansonsten freue ich mich einfach, dass ND fleißig weiter Spiele entwickelt und sogar ihr Multiplayer-Projekt richtig interessant klingt!
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Die Charaktere sehen noch überraschend zeitgemäß aus, ich denke das liegt daran das man damals darauf besonders großen Wert gelegt hat.

Im News Artikel zeigt Gamezone ja auch nur die Charaktere in Nahaufnahme, da hat sich weniger getan, als in der Umgebung, siehe z.B. diese Szene:

Gras, Texturen, Beleuchtung, Anzahl der Objekte etc. alles wesentlich zeitgemäßer.

p1.jpg
r1.jpg
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Ich würde wie gesagt nicht groß die Storysequenzen vergleichen. Durch die gerenderten Sequenzen im Original sieht es natürlich noch gut aus. Lasst uns mal die ersten Gameplay Szenen vergleichen, wenn es soweit ist.
 

DreamDon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.04.2007
Beiträge
150
Reaktionspunkte
1
Ganz ehrlich für mich sieht das ganze eher nach Remaster aus als nach Remake. Ich habe zumindest noch nie ein Remake gesehen das "offensichtlich" die selben Kamera Einstellungen für Cutscenes etc. nutzt.
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.441
Reaktionspunkte
783
Ganz ehrlich für mich sieht das ganze eher nach Remaster aus als nach Remake. Ich habe zumindest noch nie ein Remake gesehen das "offensichtlich" die selben Kamera Einstellungen für Cutscenes etc. nutzt.
Halo, Halo 2, Gears of War, Shadow of the Colossus, Demon Souls.....also mir fallen da schon ein paar ein. :D
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.078
Reaktionspunkte
574
Es kommt auch als das Spiel an.
LoU war schon auf der PS3 sehr kinoreif präsentiert und um sich nicht zu sehr von Original zu entfernen, empfinde ich es sogar als sehr gut.
Außerdem wissen wir auch noch nicht ob esso kommen wird. Zum besseren Vergleich könnte man auch gerade nur diese Szenen rausgesucht haben
 
Oben Unten