The Flash: Skandal-Schauspieler bringt Warner Bros. in Bedrängnis

saxor29

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.02.2013
Beiträge
638
Reaktionspunkte
10
ich werde mir sollte der film wirklich kommen nicht ansehn der schauspieler war von anfang an fehl besetz(nicht wegen seine skandale) sondern da vor schon ist mit abstand der schlechteste flash besetzen die man bringen konnte da fand ich ich sogar die flash besetzung aus smallville besser
 

mko

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.07.2008
Beiträge
3.281
Reaktionspunkte
54
Da es schon die Serie gibt, war der Film schon immer unnötig.
 
Oben Unten