The Ascent

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
Den atmosphärisch dichten Twinstick Shooter gönne ich hier ein eigenes Topic.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.670
Punkte für Reaktionen
30

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
Habe keine Option für Aim oder Schwierigkeit gefunden. Komme aber nach ein paar Stunden gut mit dem Schwierigkeitsgrad klar - abgesehen von Niedriglevel-Nebenmissionen die durch Hoch-Level-Gebiete führen.

Aim Assist vermisse ich mit dem Pad ebenfalls nicht. Vielleicht ist das mit Maus und Tastatur notwendiger und daher nur am PC.

Gut finde ich die Option, die Untertitel größer darzustellen - wobei das mittlerweile auch Standard sein sollte.

Wie läuft es eigentlich im Coop mit dem Fortschritt? Bekommt nur der Host die Missionen gewertet?

Bei der Grafikqualität würde ich mir noch eine alternative Kameraperspektive vielleicht ähnlich wie in Returnal wünschen - wobei ich nicht weiß ob das noch übersichtlich genug wäre.
 
Zuletzt bearbeitet:

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Juni 2007
Beiträge
56.160
Punkte für Reaktionen
69
Macht Sinn, ich erlaube mir, die Frage hier nochmal zu posten:

Kann es sein, dass es bei der Konsolenversion keine Schwierigkeitsgrade gibt? Ich finde nichts im Menü, aber beim PC gibt es unter "Gameplay" die Option...

Hier zu sehen (PC):

https://twinfinite.net/2021/07/ascen...ulty-answered/

Und eine Xbox Seite schreibt, es gibt keine Option:

https://xboxplay.games/the-ascent/-h...fficulty-19490

Häääh?!?

Und von Aim Assist (auf max.) merk ich auch nix.

Vielleicht gibts das auch nur in der Steam Version, wie DLSS und Raytracing :D;)
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. Juni 2020
Beiträge
769
Punkte für Reaktionen
26
Und von Aim Assist (auf max.) merk ich auch nix.

Is wirklich nicht böse gemeint, aber warst du nicht der, der sogar von dem perversen Auto-Aim bei Outriders nichts bemerkt hat? ;)

Das Schwierigkeitsgrad Ding is lustig, bin gespannt wie sich das aufklärt.
Auf Xbox einfach vergessen? Oder auf PC Überbleibsel von früheren Builds?
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
Konsoleros kommen eben mit dem Anspruch klar und müssen das nicht wie die PCler runterschrauben ;) Definitiv kein Feature das ich vermisse - genauso wie Auto-Aim.

An Wegfindung, Übersetzung und Balancing sehe ich eher Arbeitsbedarf.
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
7. September 2012
Beiträge
8.627
Punkte für Reaktionen
41
Wahrscheinlich hat man für die xbox Gemeinde einfach sehr einfach eingestellt :D

Aim assist am PC hat man wahrscheinlich nur mit Controller oder? Bei den meisten Spielen am PC hat man mit m+t kein aim assist.

Glaub aber auch nicht dass man großartig unterstützung bei dem Spiel braucht.
 

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. Juni 2020
Beiträge
769
Punkte für Reaktionen
26
Wo seht ihr das Spiel eigentlich? Action oder RPG? Hätte wenigstens ein eigenes Topic verdient

Ich zieh die Frage vom anderen Thread hier rein. ;)

Schon näher an Action, aber gibt ja zum Glück "Action RPG" als Sub-Genre.

Die RPG Systeme gefallen mir aber sehr gut.
Man versteht recht leicht was die Attribute bewirken, auf welche Skills (Augments) sie wirken.
Item Stats sind auch halbwegs nachvollziehbar. (Allerdings, was "Kopf" macht hab ich nicht behirnt)
Das is bei vielen RPGs imo oft sinnlos kompliziert und unübersichtlich.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
Habe jetzt um einiges weiter gespielt und gefällt mir nach wie vor gut. Habe jetzt in der Story den Auftraggeber gewechselt. Die unpassenden Stellen was die Schwierigkeit angeht haben sich auch gelegt, passt mittlerweile.

Mein größter Kritikpunkt bleiben Navigation und teils zu lange Laufwege, wenn man erst den Bezirk und dann innerhalb des Bezirks wechseln muss. Das hätte man mit dem Taxi Feature besser lösen können. Auch die Möglichkeit selbst Wegpunkte zu setzen wäre eine nette Ergänzung.

Aktuell würde ich zu einer 8/10 tendieren - kann aber noch nach unten oder oben abweichen wenn ich durch bin. Atmo und Optik sind super. In der Welt dürften gerne weitere Spiele aus anderen Genres angesiedelt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
Bin mittlerweile Level 22 und tendiere eher zu einer 8.5/10. Ja, Laufwege sind teils zu lang aber was es auf den Wegen an Details zu sehen gibt ist der absolute Hammer. Die Story und Nebenquests fügen sich auch gut in die Welt ein und Abwechslung in den Settings wird auch geboten. Werde das Teil auf jeden Fall beenden.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.670
Punkte für Reaktionen
30
Zum Schwierigkeitsgrad:

"At the moment, for those playing The Ascent on Xbox Game Pass, there is a current problem with the title not receiving updates—so the day one patch, which includes the difficulty options, is not yet available. Once this has been rectified, all platforms will have the choice of difficulty."

Ich war also doch nicht zu dumm, es wurde nur noch nicht aufgespielt für die GP Versionen. :D

Ich werde auf easy nochmal probieren evtl.
 
Zuletzt bearbeitet:

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
@DJ: Wenn Du am Anfang der Story folgst, passt das mit dem Schwierigkeitsgrad auch so ganz gut.

Update:

Bin jetzt durch und würde dem Spiel eine 8.5/10 geben - für Series S und X. Spieldauer lt. Statistik 15,5h -

Story kommt im Verlauf auch gut in Gang und wird in einigen guten In-game Cut-Szenes vorangebracht. Neben den teils langen Laufwegen gibt es auch im späteren Verlauf einige Difficulty Spikes. Habe die Story mit Level 28 beendet.

Auf den XBox One Konsolen würde ich eher zu 7/10 tendieren. Dort können die Ladezeiten zum Problem werden, wenn man Laufwege hat, in denen 1-2 Fahrstuhlfahrten mit einem Taxiflug kombiniert werden etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

JannLee

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23. November 2005
Beiträge
33.119
Punkte für Reaktionen
148
Ich kam noch nicht dazu reinzuspielen, werde wsl. erstmal in AC Valhalla die Add-Ons abschließen und dann einen Blick auf The Ascent werfen. Day1-Patch für Konsole ist eh noch nicht nachgereicht, oder? Hab das jetzt nicht mehr mitbekommen. Aber hab nach wie vor Bock drauf.

Bzgl. Erfolg/Misserfolg hat der Publisher (nicht Microsoft, falls das immer noch jmd nicht mitbekommen hat ^^) schon was veröffentlicht:

The Ascent hat für das größte Launch-Wochenende für Curve Digital gesorgt.
5 Millionen Dollar Umsatz über Steam und Xbox (ohne GamePass, der Umsatz bezieht sich auf verkaufte Einheiten). Auf Steam war das Spiel übers WE auch auf Platz 1 der Global Charts.

Ich weiß nicht, wie lange die Exklusivität geht, aber ich denke mal es wird in 6-12 Monaten dann auch noch auf PS4/5 kommen.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19. März 2006
Beiträge
56.813
Punkte für Reaktionen
25
Aufgrund Zeitmangel und der Startschwierigkeiten hab ich es noch nicht mal angefangen. Gibts aber ein NG+ oder Ähnliches ?
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
NG+ gibt es nicht. Du kannst nach der Story weiterspielen und noch offene Sidequests spielen.

Das Ende der Story bietet Potenzial für eine Fortsetzung.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21. Dezember 2004
Beiträge
9.670
Punkte für Reaktionen
30
Easy Modus jetzt drinnen. Jeeeetzt gefällt es mir auch, nur vibriert der Controller nur noch beim Nachladen...mann, irgendwas ist immer bei dem Spiel :D
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
Hier ein Video wie The Ascent in Firs Person aussehen würde. Krass wie detaillisert und gut das aussieht.
[video]
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
362
Punkte für Reaktionen
85
Habe erstmal gewartet. Glaube nach ein paar Updates läuft es besser. Gerade das Balancing soll teils noch nicht wirklich gut sein.
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
@darkX3: Warten ist da nicht mehr notwendig. Mittlerweile gibt es eine Einstellung für den Schwierigkeitsgrad, dass ist auf Normal aber auch so alles gut machbar. Wichtig ist einfach in den ersten Stunden der Hauptquestline zu folgen, dann rennt man nicht in ungeeignete Gebiete rein.
 

darkX3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12. August 2021
Beiträge
362
Punkte für Reaktionen
85
@kire77
Dann werde ich sicher mal reinschauen. Optisch sieht es auf jeden Fall gut aus. Mal schauen ob mir der Rest auch zusagt.
Gut, die Story soll belanglos sein. Nur damit kann ich gut leben :)
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26. Januar 2005
Beiträge
15.066
Punkte für Reaktionen
60
Story Ist wirklich sowas von nicht packend. Man hat einfach keinerlei Motive aber ansonsten find ich es ganz gut.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19. März 2006
Beiträge
56.813
Punkte für Reaktionen
25
Bin jetzt bei über 20 Stunden Spielzeit. Stufe 22.
Es gefällt mir richtig gut. Manche Laufwege sind echt lang, aber Dank Kopfgeldern nie langweilig. Macht ordentlich Laune 👍
 

Mr. J

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27. April 2015
Beiträge
1.420
Punkte für Reaktionen
27
Hab jetzt auch mal angefangen. Die Grafik ist ja mal richtig nice. Steuerung ist bisschen fummelig. Vielleicht ne Gewohnheitssache 🕹
 

kire77

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28. Dezember 2005
Beiträge
6.853
Punkte für Reaktionen
9
@Seba: wir findest Du es storytechnisch? Ich fand das die Story im Verlauf ordentlich zugelegt hatte und auch die ein oder andere Nebenquest interessant war.
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19. März 2006
Beiträge
56.813
Punkte für Reaktionen
25
@Seba: wir findest Du es storytechnisch? Ich fand das die Story im Verlauf ordentlich zugelegt hatte und auch die ein oder andere Nebenquest interessant war.
Ganz ehrlich. Interessiert mich null. Klicke alles schnell weg. Nur manche Sequenzen schau ich mir an 😅
Genieße nur die Optik mit der wahnsinnigen Atmosphäre. Was dort überall los ist ?! Heftig !
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19. März 2006
Beiträge
56.813
Punkte für Reaktionen
25
Bin wohl jetzt schon beim letzten Boss. Nach etwa 10-15 Versuchen hab ich gestern Abend aber erstmal aufgehört. Bin Stufe 28 und die Levelempfehlung bei 24 oder 25. Die Gegner sind aber bei 30 (?!)
Hab aber noch 2 Nebenmissionen offen. Vielleicht mach ich die zuerst.
 
Oben Unten