Super Paper Mario: Wichtiger Hinweis zur Umtauschaktion

Hammel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2007
Beiträge
433
Reaktionspunkte
0
andere (software-)firmen patchen halt. hat heute ja sowieso jeder i-net, wag ich mal zu behaupten. Obwohls beim Wii ja WLan bzw den adapter benötigt...

aber gute aktion
 

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Wii hat WLan bereits an Board

Diese Umtauschaktion von Nintendo ist echt vorbildlich. Aber noch besser wärs, sie würden eine Festplatte einbaun wo man dann patchen kann. Würde Nintendo viel Geld sparen auf lange Sicht. Weil Fehler in games passieren immer mal wieder. Okay bei Nintendo sehr selten, aber selbst BigN ist nicht unfehlbar
 
L

Lightspeed

Guest
Ich finde die umtauschaktion auch besser. Nicht jeder Wii besitzer hat Internet. Was ist, wenn jemand das spiel verkaufen oder verleihen will, dann ist der neue besitzer dumm dran, wenn er ned patchen kann.

Was für ein fehler hat eigentlich das spiel?
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
@ Lightspeed

Ist ein Bug, der das Spiel abstürzen lässt, wenn man eine bestimmte Aktion in nem Kapitel ausführt. Nix tragisches eigentlich, weil man dem Bug soweit ich weiß aus dem Weg gehen kann, aber trotzdem ist es natürlich super, dass die Spiele umgetauscht werden.
 

McDaniel-771

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.04.2005
Beiträge
6.897
Reaktionspunkte
0
Welcher Bug? Es gibt Spiele die haben echte Bugs und kein Publisher denkt an Rückruf.

Lob an Nintendo, unnötig aber trotzdem nett.

MFG
 

skorpie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
895
Reaktionspunkte
0
@lightspeed
Fehler du darfst sobald du einen Schlüssel hast nicht mit Mimi reden bis die Tür damit aufgeschlossen wurde - machst du es trotzdem stürzt das Spiel ab - frag mich jetzt nicht wo genau im Spiel der Fehler vorkommt - kenne das Game nicht
 

hektor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.09.2007
Beiträge
1.801
Reaktionspunkte
0
Die Patchmöglichkeit per Internet hat auf der Xbox nur dazu geführt das wie auf dem PC oftmals unfertige Spiele ausgeliefert werden und man dann einige Wochen und Monate warten kann bis das Spiel rund läuft. Deshalb hoffe ich das Nintendo niemals das patchen per Netz erlaubt.

Die Wii hat WLan übrigens eingebaut. Nur wer sich per Kabel ans Netz anschliessen will braucht einen Adapter.
 

TommyKaira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2003
Beiträge
18.829
Reaktionspunkte
1
hektor hat folgendes geschrieben:

Die Patchmöglichkeit per Internet hat auf der Xbox nur dazu geführt das wie auf dem PC oftmals unfertige Spiele ausgeliefert werden und man dann einige Wochen und Monate warten kann bis das Spiel rund läuft. Deshalb hoffe ich das Nintendo niemals das patchen per Netz erlaubt.


---------------------
Das kann man pauschal doch gar nicht sagen. Viele Verbesserungen die per Patch nachgebessert werden bekommt man als Zocker oftmals gar nicht mit. Und wenn es sich um kleine Verbesserungen handelt kann ich damit leben. Ich meine früher gab es auch etliche Bugs in Videospielen, nur konnte man die Spiele im Konsolenbereich nicht nachbessern und deswegen waren Patch nie ein Thema.

Nur sollten Videospiele natürlich nicht nach dem Motto veröffentlich werden: "Wir bringen es mal unfertig raus und nachbessern können wir es noch irgendwann später".
 
TE
TE
C

CFonly

Guest
@TommyKaira
Machen aber leider manche Firmen so..

Z.b. das ach so tolle Spiel Gothic3.. naja der beste Beweis für diese Politik
 

GaaraSama

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.01.2006
Beiträge
570
Reaktionspunkte
0
Ich sehe das wie hektor. Diese Sache, dass von wegen Spiele auch früher auf Konsolen verbuggt waren und nicht upgedated werden konnten aber das war selten und dann oft unbedeutende Bugs. Ich finde es gar nicht gut, dass auf PS3 und X360 sich eine ähnliche Politik wie auf PC Ebene abbildet. Klar, dass ein PC eher davon betroffen ist, weil man viel mehr Hardwaresetups unter einen Hut bringen muss. Die Konsole verändert sich höchstens im Umfang des Festplatte oder Ein- und Ausgänge.

Doch ich bekomme immer öfter mit, dass Spiele auf PS3 und X360 dazu neigen auch mal gravierende Fehler zu beinhalten und bei PC Spielen sollte man manche Releases wirklich boykottieren, bis sich da die Politik der Publisher ändert. Kann doch nicht sein, dass man oft 1/4 - 1/2 Jahr warten muss, damit ein Spiel korrekt läuft. Da sind die ersten, die es kaufen diejenigen, die die Entwicklung der Patches subventionieren.
 
O

Onifred

Guest
Bin schon am Fehler vorbei und habe nichts gemerkt. Sobald ich den Schlüssel hatte bin ich gleich zur Tür gerannt. Die XBox ist degegen schon öfters abgestürzt. Sogar schon in der Systemsteuerung!
 
T

Tumotu 56600000000

Guest
Ja finde das auch gut von Nintendo, sowas ist halt Nintendo Qualität, also das meine ich positiv, sehr vorbildlich.:D
 
Oben Unten