Starfield und Redfall: Bethesda verschiebt Release auf 2023

EchoOne

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
988
Reaktionspunkte
89
Grad ist auf der PS Salt & Sacrafice erschienen. Der Nachfolger des für mich besten Soulslike.
Auch eine strange Story.
"Groß" geworden über Xbox Live Indie, der Typ hat sogar seinen Heiratsantrag in ein Xbox Game verpackt. ;)

Die coden glaub ich immer noch auf XNA, nur supportet das Xbox seit der One nicht mehr.
Dafür lässt sichs scheibar leicht in .NET konvertieren, das wiederum auf Playstation geht aber nicht auf Xbox.
:rolleyes:
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.529
Reaktionspunkte
674
Ein "Garfield Game" ist etwas das sonst keiner kennt oder auch nicht mal spielen möchte - aber eben doch jemanden braucht der es wegzockt in kürzester Zeit.....steht so sogar auf Wikipedia ;):D

Aber ich gehe eigentlich nicht davon aus dass es ein Game nicht nochmal verschoben werden würde....nur weil es eh schon ein oder paar mal verschoben wurde. Und eigentlich hat kein einziges ein festes Release Datum und alle geistern schon ewig durchs Netz.....also insofern "sehr optimistisch" ::)
 

RaZZor89

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2011
Beiträge
38.887
Reaktionspunkte
430
Ich frage mich eh warum das Thema hier schon wieder so einen komischen Drift macht.
Die brauchen eben mehr Zeit. Fertig
Frage mich da was auf einmal Sony Releases mit dem Thema hier zu tun haben.
Man muss doch echt nicht alles an der großen Glocken hängen.
Verschieben - Qualität steigern und raus damit. Kann doch nicht so schwer sein alles
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.075
Reaktionspunkte
570
Bethesda waren ja eh nie die schnellsten :)
 

maximus1911

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.12.2006
Beiträge
16.529
Reaktionspunkte
674
Ich frage mich eh warum das Thema hier schon wieder so einen komischen Drift macht.
Die brauchen eben mehr Zeit. Fertig
Frage mich da was auf einmal Sony Releases mit dem Thema hier zu tun haben.
Man muss doch echt nicht alles an der großen Glocken hängen.
Verschieben - Qualität steigern und raus damit. Kann doch nicht so schwer sein alles

Das mit den „Sony Releases“ war jetzt nicht gedacht als Schwanzvergleich…..sondern weil ich echt keinen Tau oder Fahrplan hätte was wo wann kommt noch dieses Jahr….also Releasetermine gibts eigentlich egal wo nicht wirklich viel, oder ? :nut: Ich finds aber nicht so dramatisch wie gesagt - hüben wie drüben, hab mehr als genug noch offen 8)
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.492
Reaktionspunkte
1.294
Natürlich ist auf der Xbox noch genug offen :D
Gab ja so vieles die letzten Jahre.
:D

Was ist da offen, E3 Trailervideos :D

Maxi, immer wieder für Lacher gut. ❤
 

Pliskin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.07.2011
Beiträge
15.440
Reaktionspunkte
777
Tja, da kann man hinter 2022 schon ein Haken machen als Boxler. :D
 

LsEpiv2

Benutzer
Mitglied seit
21.07.2020
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
Egal was man macht, es ist immer falsch. Wird ein Spiel verschoben ist es falsch oder wird es pünktlich aber unfertig erschienen ist es falsch. Ihr wisst echt selber nicht was ihr wollt. Was ist mit euch los?
 
Zuletzt bearbeitet:

Schmadda

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.05.2006
Beiträge
22.866
Reaktionspunkte
416
Eine Verschiebung ist immer etwas gutes. CyberPunk und Halo hätten auch beide um ein Jahr verschoben werden sollen. Haben se nicht gemacht, was dabei rauskam, wissen wir nun alle.
Wenn man überdenkt das Halo hätte eigentlich noch ein Jahr früher rauskommen sollen. Du meine Fresse, wie wäre das bloß geworden. So wie es kam, wars schon scheiße.
 

DerEskimo1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2013
Beiträge
1.350
Reaktionspunkte
108
Egal was man macht, es ist immer falsch. Wird ein Spiel verschoben ist es falsch oder wird es pünktlich aber unfertig erschienen ist es falsch. Ihr wisst echt selber nicht was ihr wollt. Was ist mit euch los?
Was hältst du von pünktlich und fertig? :D. Mir ist das verschieben von Games eigentlich total Latte nur eine Verschiebung ist kein Garant das ein Spiel dann auch fertig ist. Wie oft werden Spiele verschoben und sind dann doch aus der Hölle. Ach, egal... ;)
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
9.506
Reaktionspunkte
516
Die Konsole gibts seit 1.5 Jahren und das einzige was man als brauchbare Titel erwähnen kann, ist Forza und Halo. Da darf der Input ruhig schon mal größer sein
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.991
Reaktionspunkte
779
Was hältst du von pünktlich und fertig? :D. Mir ist das verschieben von Games eigentlich total Latte nur eine Verschiebung ist kein Garant das ein Spiel dann auch fertig ist. Wie oft werden Spiele verschoben und sind dann doch aus der Hölle. Ach, egal... ;)
Die Zeiten wo Spiele pünktlich und vor allem fertig erschienen sind, sind schon lange vorbei.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.075
Reaktionspunkte
570
Problem ist könnten eher, das Spiele angekündigt werden und man noch nahezu nichts hat.

Sieht Dragon Age, Everwild, Perfect Dark, Starfield etc.
Kann msn Spiele bitte nur noch max 1-2 Jahre vor Release ankündigen:)

Was wurde eigentlich aus PD und Everwild ?
Da ist es seit 2-3 Jahren auch absolut ruhig
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
57.991
Reaktionspunkte
779
Naja. Eine Ankündigung ist auch gleichzeitig Werbung für das Spiel, als auch für die Plattform, worauf es erscheint, deswegen haben wir ja immer diesen Salat.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.075
Reaktionspunkte
570
Das stimmt.
Damals war es anscheinend wichtiger für die Xbox Werbung zu machen.

Aber halt schade, weil Perfect Dark und Everweild dadurch schon wieder komplett weg vom Fokus ist.
Gerade solch eher „kleine“ Titel ohne Hypetrain gegen da eher unter.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.572
Reaktionspunkte
509
Ich hatte durchaus mit einem Release in diesem Jahr gerechnet, immerhin ist es seit 2015 in der Entwicklung, was selbst für Bethesda Verhältnisse ungewöhnlich lange ist. Skyrim befand sich dagegen nur 4 Jahre in der Entwicklung.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.075
Reaktionspunkte
570
Ich hatte durchaus mit einem Release in diesem Jahr gerechnet, immerhin ist es seit 2015 in der Entwicklung, was selbst für Bethesda Verhältnisse ungewöhnlich lange ist. Skyrim befand sich dagegen nur 4 Jahre in der Entwicklung.

Deren Entwicklungszeit wird sich auch verlängert haben wie bei den meisten.
Zur PS3 Zeit gab es bei ND auch drei Uncharted, ein Last of us plus Add On.
Zur PS4 Zeit ein Uncharted, ein Lou und ein Add On.
Also fast nur der halbe Output.

Demnach würden 8 Jahre Entwicklung schon hinkommen.
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.492
Reaktionspunkte
1.294
Eigentlich ist die Verschiebung gar nicht so wild, gibt 2022 noch genügend andere gute Exklusivspiele auf der Box, wie ich grade gelesen hab.
 

Anhänge

  • Screenshot_20220516-061658_Samsung Internet.jpg
    Screenshot_20220516-061658_Samsung Internet.jpg
    380,3 KB · Aufrufe: 7

ElvisMozart

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.01.2015
Beiträge
18.189
Reaktionspunkte
1.199
Deren Entwicklungszeit wird sich auch verlängert haben wie bei den meisten.
Zur PS3 Zeit gab es bei ND auch drei Uncharted, ein Last of us plus Add On.
Zur PS4 Zeit ein Uncharted, ein Lou und ein Add On.
Also fast nur der halbe Output.

Demnach würden 8 Jahre Entwicklung schon hinkommen.
Wobei man aber auch sagen muss, dass die Spiele zu PS4-Zeiten auch etwas umfangreicher geworden sind.
Im Vergleich zu UC1 und 3 hat sich die Spielzeit von Uncharted 4 fast verdoppelt. Lost Legacy kommt auf ne ähnliche Spielzeit wie die beiden Spiele. Für LoU2 braucht man auch 10h länger als für Part 1. Von der Spielzeit her, wäre das ein ganzes Uncharted 2 mehr :D

Stimme dir zwar zu, dass der Output kleiner geworden ist, aber ob das jetzt nur der halbe Output ist, ist schwer zu sagen :)

Nachtrag:
Wenn man nach den Spielzeiten geht, dann hat man auf der PS4 sogar etwas mehr bekommen:

PS3-Naughty Dog-Games = 45,5h Gesamtspielzeit
PS4-Naughty Dog-Games = 46h Gesamtspielzeit

Auch interessant :D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten