Splinter Cell: Conviction: Wird es komplett umgestaltet?

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Double Agent war genial und war mal was anderes, ich bin gespannt wann Conviction kommt, vielleicht schon Anfang der nächsten Konsolengeneration ? Wäre ein perfekter Releasetitel für die Xbox 720 ;)
 

zakabgamer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.12.2007
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
Das Prinzip von Conviction erinnert schon stark an Assassin´s Creed. Hatte mich darauf gefreut, vielleicht eine ausgereiftere Variante davon zu erfahren. Aber so wie sich das anhört hinkt Conviction Assassin´s Creed eher nach...ich bin jedenfalls gespannt.
 
M

Mr-Q

Guest
Naja da sieht man mal was bei raus kommt wenn man das Gameplay komplett umkrempeln will und Neuerungen einbauen möchte. Von mir aus hätte Splinter Cell ruhig so bleiben können wie es war und wie es mich schon immer begeistert hat. So scheint es ja nichts zu werden. In MGS hat sich doch am Grundkonzept eigentlich auch kaum was geändert. Nur hier und da kam das ein oder andere mehr oder weniger sinnvolle Feature dazu. Aber da beschwert sich niemand schon komisch.
 

thoson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2005
Beiträge
2.237
Reaktionspunkte
0
Ist doch gut, wenn sie sich Zeit lassen und nicht EA-mässig jedes Jahr ein neues SC auf den Markt bringen. Dafür wird es denk ich mal auch wieder ziemlich geil, mit komplett umgekrempelten Stil, also ich finds super.
 
P

PsyMadiri

Guest
Find ich gut ,dadurch wer eine Ps3 Version wieder möglich . This is wating !
 

e_dog88

Benutzer
Mitglied seit
10.04.2008
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
@ Mr-Q

Bin zwar auch der Meinung das Splinter Cell gut ist, so wie es ist!

aber es mit MGS zu vergleichen?

MGS spielt in einer ganz anderen Liga (meiner Meinung nach) auch wenn sich das Prinzip ähnelt ist MGS mehr ein interaktiver Film, als ein Spiel und das sich niemand darüber aufregt liegt wohl daran das es eine wahnsinnig gute Story hat/hatte (hab den 4. ja noch nicht)
 
A

Allvaters Zorn

Guest
Splinter Cell ist eine der besten Video-Spiel-Serien die ich kenne. Warum Double Agent für manche enttäuschend ausfiel, verstehe ich nicht. Für meine Begriffe war es der beste, weil originellste Teil. Da war einfach alles drin !!!

Dennoch ... ein Splinter Cell im Old-School-Stil auf der aktuellen Konsolen-Generation wäre wirklich das Allergrößte ! Ich freue mich auch auf den neuen Stil von Conviction, hoffe aber, daß Sam vielleicht gegen Spielende doch noch 1-2 Missionen lang, nachdem alle Verdächtigungen gegen ihn ausgeräumt sind, zum Nachtsichtgerät greifen wird.
 

Spidey

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.03.2007
Beiträge
5.005
Reaktionspunkte
0
Scheint als wäre Ubisoft der AC-Erfolg zu Kopf gestiegen. ;)
Die meisten Fans einer Serie regieren halt misstrauisch wenn es in eine komplett neue Richtung geht.
 

Garfield1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2007
Beiträge
57.578
Reaktionspunkte
516
Ich hab den ersten Teil von Splinter Cell damals gespielt. Den fand ich echt klasse. Doch danach hat mich die Serie nicht mehr wirklich interessiert wegen dem ganzen Patriotismus und so. Habe dann mal Double Agent gespielt und was nicht wirklich davon angetan. Hatte schon nach 2 Stunden keine Lust mehr es weiter zu spielen.
 

Matt1980

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
4.961
Reaktionspunkte
0
Sollte das der Fall sein, beweist es wieder mal, dass Ubisoft - abgesehen von Lizenzspielen - meist auf gute Qualität achtet. Deswegen sind die auch eine meiner Lieblingsentwickler.
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
die Spiel MGS und Splinter Cell zu vergleichen ist absoluter Bullshit, die haben beide andere Geschichte und beide sind super gut erzählt ! Ein Krimi beleibt immer ein Krim,i aber der kann immer anders erzählt werden und darauf kommt es an !
 

TheProfiGamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2004
Beiträge
3.015
Reaktionspunkte
0
Ich muss SolidSnake recht geben!
Double Agent war wirklich ein flop....verstehe bis heute nicht, warum die Xbox Version mehr Story aufdeckt als die 360 Version...hier wollte wohl nur einer Geld machen und beide Versionen an den Mann bringen! -.-
Und ein "wirklicher" DoubleAgent mit Entscheidungskraft war man auch nicht!
Kurz: Man hatte die Wahl zwischen GUT und Pseudoböse! Mehr nicht! (und über das Levelrecycling will ich erst garnicht reden)
Ich finde Sam sollte endlich auf Rente gehen und Ubisoft sollte sich ma was neues einfallen lassen! Alles hat ein Ende....
 
Oben Unten