Spiele-Entwicklung

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Habt Ihr schon mal die Interviews gelesen bei "Iwata fragt nach"?

http://ms.nintendo-europe.com/wii/?site=v4_04.html&expand=4&l=deDE

Da sind jetzt 3 Videos erschienen wie man mit der Wiimote die Bewegungen ins Spiel bringt. Sehr interessant wie ich finde und total simple zu erstellen

http://ms.nintendo-europe.com/wii/?l=deDE&site=v4_04_ailive.html&mov=ailive/deDE/ailive.swf&l=deDE
 
C

Cap10

Guest
@Lordchen

Bin auch darüber gestolpert, habe dazu vorhin 'ne News eingeliefert ;)

Auf jeden Fall sehr sinnvoll, wird die Arbeit der Entwickler erleichtern.
 
TE
TE
Lordchen

Lordchen

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2005
Beiträge
4.811
Reaktionspunkte
0
Puh, dann bin ich ja froh dass ich noch zu faul war um diese Uhrzeit ne News draus zu machen :D

/me ist grad aufgestanden und im Moment sowas von News-faul ;)

Zum Thema: Hab mir grad noch das 3. Video angesehn, das mit den Balloonpop, ich war echt schwer begeistert wie gut die Wiimote die Bewegungen erkennt, da freut man sich gleich noch mehr auf die Konsole :)
 
C

Cap10

Guest
Faul bin ich meistens auch. Bin aber heute schon seit 4 Uhr auf den Beinen und hatte mal etwas Zeit. Habe mich dann endlich mal aufgerafft und 'n paar News eingeliefert ;)

Ja, das Video verdeutlicht das sehr gut. Ich warte aber schon auf die Leute, die gleich losschreien, das sehe aus wie auf dem alten Atari. Die werden's wieder nicht schnallen, daß das nur 'ne Demo ist.:bigsmile:
 
Oben Unten