Sony: kauft Motorstorm-Entwickler

Redaktion

Gamezone-Redaktion
Mitglied seit
19.06.2012
Beiträge
6.402
Reaktionspunkte
11
Website
www.gamezone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Sony: kauft Motorstorm-Entwickler gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Sony: kauft Motorstorm-Entwickler
 
Tja da hat Sony mal wieder die Kasse aufgemacht, wenn sie nicht dauernd andere Studios aufkaufen würden hätten sie garkeine gescheiten Spiele. Typisch $ony! Die kaufen alles weg bis sie ein Monopol haben, nur immer alle bestechen mit ihrem dreckigen Geld, Pfui!

So, wers nicht verstanden hat, das war eine kleine Homage an Leute die das immer mit MS schreiben wenn die mal das Gleiche machen wie alle anderen. :)
 
Naja Socke Sony und MS sind (nicht) die großen Übeltäter, sondern EA die kaufen, kaufen und kaufen, wenn man mal sieht, wieviel Entwickler sie schon verschlungen haben.

Zurück zum Thema:

So gaaanz langsam wird mal Sony richtig aktiv, mal sehen wie sich das Ganze entwickelt.
 
Die Evolution Studios haben sich ja schon selbst angeboten dass sie von Sony gekauft werden, dachte die wären schon lang beisammen.
 
da muss man Swar schon beipflichten

sony und m$ können ja mal dass eine oder andere studio kaufen, dann entwickelt dass eben exklusiv, es gibt ja auch andere

aber EA wirkt sich immer negativer auch die gameswelt aus, soviele halbgare spiele wie die werfen ist kaum mehr auszuhalten. aufgrund der hohen anzahl dominieren sie aber trotzdem manche sparten.

ich umgehe EA, viele kleinere entwickler garantieren originalität und innovation
EA garantiert einheitskost und serienwahn
 
Das kann ich nur begrüßen, schließlich werden wir dann mehr Exklusivtitel bekommen. Mann mochte sich als Next-Gen-Konsole ja von den anderen abheben.
 
da gebe ich swar auch recht. wenn sony oder ms mal nen studio aufkauft, dann kann man mit sicherheit sagen, das dieses aufgekaufte studio auch hochwertige arbeit abliefert...weil sich sony oder ms nicht leisten können, das ne gurke rauskommt...sie wissen nämlich, das nur gute spiele ihre konsole zu verkaufen helfen...von dem her bin ich immer froh, das eher ein grosser konzern wie sony oder ms es kauft.
wenn jedoch ea oder ein anderes entwicklerstidio ein anderes aufkauft, gilt das nur der "konkurentenbeseitigung"...sie kaufen sich die konkurenz einfach auf, damit siemehr kohle machen können...dabei ist ihnen egal, ob die games gut sind oder schlecht..hauptsache, sie verkaufen sich gut...das komische dabei ist aber, das sie immer erefolgreich sind, mit ihrere strategie...die spiele von ea verkaufen sich wie warme semmeln...und wenn es noch so ne "gurke" ist...
ein weiterer nachteil ist, das sie auch die rechte eines spieles damit kaufen, so sterben viele gute serien einfach aus..siehe z.b.wing commander...und das ist halt shr schade..
 
sieh an, sony hat ja doch noch was im portemonnaie :D irgendwo müssen jetzt auch mal ein paar games herkommen.
 
MS und Sony kaufen wirklich nur alle paar Jahre mal was. Das hält sich in Grenzen.

Aber was EA schon alles für Studios durch den Kauf hat verschwinden lassen: Origin, Westwood, Bullfrog etc.
 
@Swar

Hm, warum sagst Du mir das? Weiß ich doch. Ändert aber nix daran, dass es bei MS (wenn sie sowas machen) oft kritisiert wird, ich wollte nur die Gelegenheit nutzen und mal explizit darauf hinweisen, dass es ganz normal ist in dem Geschäft.

Ich hab ja nicht behauptet, dass Sony oder MS schlimmer als irgendwer sei...
 
@ Socke

Sehe ich genauso. Wenn MS einen Entwickler kauft dann sind es wieder die bösen Leute von Microsoft und dann wird wieder gemeckert ohne Ende. Aber andere Unternehmen machen das natürlich nicht.
 
@ Socke

Warum ich dir das sage, um mit dir zu kommunizieren und klar ist es normal im Geschäft das große Firmen kleine Entwickler schlucken, aber ich wollte nur mal darauf hinweisen, das EA am schlimmsten ist und nein ich spreche MS, Sony und Co. nicht frei, die sind nicht besser.
 
@Swar

Achso...dafür schreiben wir hier? Um zu kommunizieren? Ich dachte eigentlich immer jeder hält hier seinen Monolog.
Du bringst mein Weltbild durcheinander.

Nee, klang nur irgendwie so...komisch. Aber ist ok :)
 
Tja, glaube kaum das sie viel locker machen mussten, denn die Studios haben eh fast nur für SONY entwickelt.:D

Ich kann SONY auch vorwerfen, dass sie das nicht machen sollen, aber da sie letztens 2 neue Entwicklerstudios ins Leben gerufen haben, bin ich ihnen jetzt nicht so böse.;)
 
Zurück
Oben Unten