Sony: Geschäftszahlen vorgelegt und 6,4 Millionen PS4-Konsolen im letzten Quartal verkauft

DataBase

Ehemaliger Redakteur
Mitglied seit
02.05.2003
Beiträge
37.292
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Sony: Geschäftszahlen vorgelegt und 6,4 Millionen PS4-Konsolen im letzten Quartal verkauft gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Sony: Geschäftszahlen vorgelegt und 6,4 Millionen PS4-Konsolen im letzten Quartal verkauft
 

Woozie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.07.2005
Beiträge
5.090
Reaktionspunkte
0
Zum Glück bin ich keiner der Käufer gewesen :D .
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Ich behaupte mal,
die PS4 hatte von allen Mainstreamkonsolen
das schlechteste Weihnachtsline up, das es jemals gab,
und schafft trotzdem 6,4Mio.

Klar ist in so einer Welt kein Platz mehr für SEGA.
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
574
Die PS4 hatte doch ein tolle LineUp
ZB. . . .
Ach vergesst es ;)
 

Skarpin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.10.2013
Beiträge
6.682
Reaktionspunkte
73
Ich frage mich, wie die Verkaufszahlen aussehen würden, wenn die PS4 ein starkes Line-Up gehabt hätte.Wahrscheinlich würde man keine PS4 im Laden sehen.
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.475
Reaktionspunkte
8
Es wäre die exakt gleiche Zahl. hatte ich nun schon zwei mal im freundeskreis.

Hey... Sage mal, hab ne PS4 bestellt, was kannste denn so an Games empfehlen??

Antwort, Storno, One kaufen, FM, Horizon 2, Sunset und Titanfall dazu bestellen.
 
J

JannLee

Guest
Gerne :)

Infamous: Second Son hat mir sehr gut gefallen
Killzone: Shadow Fall
Battlefield 4 darf in keiner Sammlung fehlen :)
Dragon Age: Inquisition sowieso nicht
Sherlock Holmes: Crimes & Punishments
Final Fantasy XIV wenn er ein ordentliches MMO auf Konsole will

Reicht dir das? :) Ich bin mit meinem - fast Launch-Spiel - BF4 immer noch ausgelastet und zufrieden. Daneben habe ich Dragon Age :)
 

Old-Dirty

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2014
Beiträge
29.587
Reaktionspunkte
1.379
Gerne :)

Infamous: Second Son hat mir sehr gut gefallen
Killzone: Shadow Fall
Battlefield 4 darf in keiner Sammlung fehlen :)
Dragon Age: Inquisition sowieso nicht
Sherlock Holmes: Crimes & Punishments
Final Fantasy XIV wenn er ein ordentliches MMO auf Konsole will

Reicht dir das? :) Ich bin mit meinem - fast Launch-Spiel - BF4 immer noch ausgelastet und zufrieden. Daneben habe ich Dragon Age :)

Du solltest ihm eine ernsthafte Empfehlung geben und keine Liste der Schande, die nur noch von Knack komplettiert werden könnte.
 

Psychotoe2008

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.07.2009
Beiträge
17.475
Reaktionspunkte
8
Das sind nur Multis... bis auf zwei, max mittelmäßige exklusive.

Infamous war ok aber bissel "wannbe cool" und KZ ist komplett fürn Arsch. Erzähl mir doch nicht, dass du das jemanden empfehlen würdest den du leiden kannst...
 
J

JannLee

Guest
Ansichtssache, ich hatte bzw. habe mit all den Spielen großen Spaß. Vor allem Sherlock Holmes war echt ganz cool, das gibt es auch auf der One, kann ich sehr empfehlen.

http://www.amazon.de/FOCUS-MULTIMED...ywords=sherlock+holmes+crimes+and+punishments

Edit: Doch, würde ich. Ich hatte mit Killzone großen Spaß. Ich glaube du willst einfach nicht dass die Spiele auf ner anderen Plattform auch Spaß machen können. ;) Ich habe mit beiden Konsolen meinen Spaß und bin mit beiden zufrieden. Klar, bei Killzone ist die Story sehr schwach präsentiert, aber das drum herum macht einfach Laune und sieht toll aus. :) Und mit Infamous hatte ich auch meinen Spaß, da war auch die Story ganz witzig inszeniert. Ich schmeiß aber gerne noch die Next-Gen-Version von GTA V mit rein oder Watch Dogs wenn du möchtest.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.543
Reaktionspunkte
188
Aber ich glaub darum gings ja. Da es Multis sind gibts die auf beiden.

Exklusiv denke ich kommt es auf den persönlichen Geschmack an.

Als Racer führt kein Weg an einer One vorbei. Wer auf Spiele ala Infamous steht muss zur PS4 greifen.
 
J

JannLee

Guest
Bei Rennspielen kann ich keine Empfehlung abgeben, da ich die überhaupt nicht spiele/mag. Und ein gutes Burnout hat die Welt schon seit Revenge nicht mehr gesehen. :(
 

Schwags

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.11.2009
Beiträge
35.543
Reaktionspunkte
188
Sollte ja nur als Beispiel dienen. Es gibt für beide Vorteile.

Die "Mehrleistung" oder 900/1080p spielt für mich keine Rolle, da man die Unterschiede sowieso nicht sieht.

Hinzu kommt bei mir noch, das ich den Con der One Top finde
 
Oben Unten