Sims 3 (Wii) - Thread

reedy94

Neuer Benutzter
Mitglied seit
24.07.2010
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Hallo :)
Ich habe mir überlegt, das es ganz sinnvoll wäre, einen Sims 3 für Wii Diskussionsthread zu erstellen ;)
Ich selbst bin ein großer Sims Fan, ich habe Sims 1 und Sims 2 auf dem PC geliebt :sun:
Sims 3 kann ich leider nicht auf dem PC spielen (zu langsam) und daher freu ich mich richtig auf die Wii Version :) Ich hab kürzlich viele Infos in einem Bericht von ign gelesen. Der Bericht ist zwar schon einen Monat alt, es gibt ihn aber bis jetzt nur in englisch :0
Darum habe ich mir die Freiheit genommen, den ganzen Text zusammenzufassen und ins Deutsche zu übersetzen :)


"Die Sims 3 für Wii wird sich sehr von den anderen Konsolen-Varianten unterscheiden.

In der Wii-Version wirst du im Einzelspieler-Modus direkte Kontrolle über deine Sims haben und ein neues Bausystem entdecken. Dazu soll das Gameplay innovativer und karrierebasierender als in der PC-Version werden. Überraschend ist, das das Spiel auch einen Multiplayer besitzen wird, der jenseits aller Vorstellungen liegt.

Der Einzelspielermodus von Sims 3 für Wii ist das Einzige, wo ziemlich der PC-Version ähnelt. Die Spieler engagieren und interagieren in einer völlig neuen, frei begehbaren Stadt (mit Strand), wo man direkte Kontrolle über den Sim haben wird. „Direkte Kontrolle“ bedeutet, das man den Sim nicht wie gewohnt durch einem ausgewählten Punkt (wie in der PC-Version) steuert, sondern per Analog-Stick des Nunchuks.
Der „Erstelle einen Sim“-Abschnitt bietet in der Wii-Version lange nicht so viele Funktionen wie in der PC-Version an, ist aber vergleichbar, ganz im Gegensatz zu dem „Baue ein Haus“-Abschnitt, der radikal verändert wurde. Anstatt selber Häuser zu bauen, können die Sims lediglich in vorgefertigte Gebäude einziehen. Immerhin kann man diese noch ein bisschen seinen Wünschen anpassen.
Die Berufe, die ein Sim einschlagen kann, unterscheiden sich stark von der PC-Version. Alle Berufe sind passend zum neuen Strand-Thema. So können Sims z.B. in der Tourismusbranche arbeiten oder sogar Leiter eines Vier-Sterne-Hotels werden. Neu ist, das Spieler viel mehr auf ihre arbeitenden Sims eingehen können. Der Spieler muss sich nicht mehr acht Stunden im Haus langweilen, denn er kann genau bestimmen, was der Sim während der Arbeit tun soll.

Der Mehrspielermodus bietet etwas, das es bei „Die Sims“ zuvor noch nie gegeben hat.
Nachdem jeder Spieler (bis zu vier) einen Sim ausgwählt hat, werde in einer Art „Quiz-Show“ in einer bestimmten Anzahl von Runden verschiedene Situationen von Sims dargestellt und die Spieler müssen eine Entscheidung fällen, wie sie reagieren sollen. Der Gewinner ist, wer die besten Entscheidungen getroffen hat.
Es gibt aber nicht nur diese „Quiz-Show“, sondern auch noch verschiedene Minispiele wie z.B. Puzzles, die bis zu vier Spieler gleichzeitig spielen können."
Erscheinungstermin ist voraussichtlich 1. Oktober 2010 ;)

Schreibt bitte eure Meinung dazu oder z.B. warum ihr euch auf das Spiel freut :)
 

ilo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2007
Beiträge
630
Reaktionspunkte
0
hm... also ich fand sims 1 und 2 auf dem pc auch immer supi, allerdings muss ich sagen, dass ich von sims 3 auf dem pc sehr enttäuscht war. meiner meinung nach, war es eher ein schritt zurück, als das es besser wurde.
ich denke auch, dass sims 3 für die konsole, also hier die wii, ganz und gar nicht gut wird. in den berichten versprechen sie einem immer das blaue vom himmel und im nachhinein ist es ganz und gar anders! schon allein die tatsache, dass man keine häuser bauen kann, reicht als argument für mich es nicht zu kaufen. außerdem wird die wii grafisch nicht das leisten können, wie der pc und der umfang wird sicher auch geringer sein, als am rechner.
die steuerungsmethode gabs an der ps 2 auch schon und das einzige, was ich an der sims2 version der :ps2: gut fand, war der multiplayer, der zugegebenermaßen wirklich verdammt viel spaß gemacht hat. so wie es aussieht, gibt es den hier aber auch nicht, sondern nur minispiele, die einen wahrscheinlich auch nur 5 minuten bei der stange halten... :blackeye: meiner meinung nach ist sims heutzutage nur noch dazu da den leuten ohne viel mühe mit zig-tausend ablegern das geld aus der tasche zu ziehen, denn die spiele sind ganz und gar nicht mehr innovativ und sind irgendwie auch nicht mehr mit "liebe" gemacht^^
naja, ich will dir deine freude wirklich nicht verderben und ich hoffe es wird dir gefallen, aber an deiner stelle hätte ich nicht zu hohe erwartungen, so wie ich zu beginn an sims 3 ;)

lg ilo
 
Oben Unten