Sacred 3: Neuer CGI-Trailer zeigt die Helden in Aktion

PornoralleDo78

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.01.2008
Beiträge
2.175
Reaktionspunkte
0
Ich ahne schreckliches.... ich fand Sacred 2 wirklich super aber dieses Spiel wird sich im 60er Bereich ansiedeln, wenn überhaupt. Mark my words.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
Werdet Ihr das Spiel noch testen? Weil die ersten Reviews auf Steam sind mehr als nur vernichtend :(
Das ist kein Sacred mehr, es gibt nicht mal ein Inventar -.-

Und ich hatte mich doch so sehr auf ein neues Sacred im alten Stil gefreut. War wohl nix :(
 

PhilCassidy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.11.2008
Beiträge
5.434
Reaktionspunkte
0
Hat mich irgendwie spontan an Dungeon Siege 3 erinnert von der Aufmachung :D
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Ein MP in dem man, nach dem was ich gelesen hab, als "Gast" nur mit vorgefertigtem Charakter teilnehmen kann und nicht mit meinem "eigenen"? Das ist wie in Fable wo der zweite Spieler quasi nix davon hatte weil er weder Loot noch XP mit in sein Spiel nehmen konnte. Wie ich gelesen hab soll das ja in Sacred 3 ebenso sein.
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
So genau hatte ich das noch gar nicht gelesen, da mich CoOp eigtl überhaupt nicht interessiert, aber Du hast recht, da kann man ja echt nur vorgefertigte Chars nehmen die man absolut überhaupt nicht anpassen kann oO
So ein Quark :(

The more baffling pain though is the utter lack of character customisation. There are four set characters and you can't change a single thing about them, not even their names (which aren't said in any cutscenes or dialogues). Even when you level up you basically aren't allowed to change them in any way. There are no armour or clothing to equip, it happens automatically, and while there are a few choices about what special abilities you have equipped afterwards progression is almost a straight line. Gold is almost pointless since you can't buy any extra health potions or anything as you're only allowed to carry a certain amount (increased by playing side missions), and while you buy upgrades you don't have any choice about which one to get - the only thing you do is go through all the various lists and find the upgrade you unlock at that particular level.

Da haben sie wohl alles falsch gemacht was nur geht

ich frag mich grad wie die bei dem Test da auf 8/10 kommen? Die kritisieren sehr viel und geben dann ne 8/10. Unverständlich
Sacred 3 PC Review, Sacred 3 Player Reviews

Eurogamer gibt übrigens ne 5/10
Sacred 3 review • Eurogamer.net

Der zynische Brite ist leicht sauer über das Spiel :D
https://www.youtube.com/watch?v=To9mlwF95k4

Btw. es gibt 5 Day 1 DLCs..yeeha ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
So wie ich das im Fazit lese bewerten sie den reinen Spass den sie damit hatten unabhängig aller Kritikpunkte.. Das scheint mir generell der Kontext bei vielen Tests zu sein. Es macht Spass aber es fehlt eben an allen Ecken um der Konkurrenz Diablo das Wasser zu reichen. Alles wurde simplifiziert bis zum geht nicht mehr
 

Nocturnal

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.05.2006
Beiträge
8.956
Reaktionspunkte
1
hab vorhin die Bedienungsanleitung bei neogaf gefunden, das nenn ich mal ne gute Erklärung zur Controllerbelegung :D

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 
Oben Unten