Retrogaming: Deathsword - Neuauflage des 80er-Jahre Klassikers "Barbarian"

G

gyroscope

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Retrogaming: Deathsword - Neuauflage des 80er-Jahre Klassikers "Barbarian" gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Retrogaming: Deathsword - Neuauflage des 80er-Jahre Klassikers "Barbarian"
 

JoeKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.11.2006
Beiträge
14.869
Reaktionspunkte
14
Hahaha Andi, da werden doch wieder Erinnerungen wach, super :D
 

Devilmarkus

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27.12.2013
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
Ich hoffe, Euch gefällt mein "Overhaul" von Barbarian ;)
Also, grabt Eure CPCs aus, und zockt es :D
 

echodeck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
11.682
Reaktionspunkte
0
Das waren noch Zeiten , das hatte ich auf dem Schulhof bekommen und viel Spaß , damals DIE Grafikhure;)
 
G

gyroscope

Guest
Ja, brilliantes Games :) Für die Tastatursteuerung bin ich mittlerweile zu alt und zu langsam, aber mit dem Gamepad/Joystick klappt es noch prima mit der Enthauptung :)
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Jetzt weiß ich ja, wie der Markus seine Zeit vertrödelt. Ich warte immer noch auf den Urlauber-Export! Abgesehen davon, ist eher zum gähnen, dieses nette Spiel so zu verunstalten.

Death Sword war der Titel der US-Version von Barbarian - The Ultimate Warrior, anno dazumal von Epyx Inc. vertrieben. Da die Amerikaner nur richtige Computer benutzen, gab es dort auch keinen Amstrad-Mist. Außer den Wallabees wurde zum Glück kein Nicht-Europäer vom 3"-Wahnsinn bedroht.

Die CPC-Version ist bunt und im Vergleich zu vielen anderem CPC-Schrott sogar erträglich. Aber auch hier hat man gleich das typische CPC-Hinken eingebaut. Psygnosis hat das dann später in Baal und Obliterator zur Kunstform erhoben. Bleibt das CPC-Quieken, das verleidet einem alles. Die Kiste war halt nur für Text Adventures tauglich.

Wer jetzt mal sehen will, wie Barbarian auszusehen hat :http://www.youtube.com/watch?v=14ORMf6SjTc

Herr Peter, wo war hier die Qualitätskontrolle? Herr Hohmann, kümmern Sie sich um die Urlauber!
 
G

gyroscope

Guest
Der Pharao kommt aus seiner Gruft emporgestiegen! Reicht mir Knoblauch und Holzpflöcke :-)

Hier Du alter Z80-Lästerer: http://www.youtube.com/watch?v=YJosZfm560Q - das kann die Hardware :) Und wir hatten ja damals nichts anderes!

Kennst Du den Markus, und was für Urlauber hat er in seinem Keller?
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Der Markus ist ein ganz übler Kettenraucher und Hundeausleerer. In seinem Keller hält er nicht nur Urlauber, sondern auch Krankenschwestern, Dominas und Fuzzies gefangen. Ehem... vielleicht ist gefangen nicht das richtige Wort - unter Aufsicht trifft es auch. Ich hab' nicht gegen den alten Zilog Z80, auch wenn ich die A-Version bevorzuge. Programmieren hätte man die Hardware halt können müssen bzw. man hätte halt eine Extra-Version für den CPC schreiben müssen und nicht einfach die Speccy Version einfach kolorieren. Bunt ist es ja geworden. Nun ab in die Schäm-Ecke mit Dir und schreib hundert Mal: "Mit dem CPC wollte damals keiner meiner Schulfreunde spielen, die sind immer zum Hansi mit dem C-64 gegangen."

Über die genaue Etikette in Sachen Anrede bezüglich Deines göttlichen Pharaohs werden wir uns noch unterhalten müssen. Klar dürfte doch sein, daß ich keiner Gruft entsteige sondern lediglich meine Raumschiff mal wieder in diesen Quadranten des Universums gelenkt habe. Knoblauch und Holzpflöcke sind eher etwas für Vampire und nichts für Goa'uld!
 

Devilmarkus

Neuer Benutzter
Mitglied seit
27.12.2013
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
RAMS-es spielt darauf an, dass ich das "Biing! 2" Spiel für 64bit Windows u.A. gepatched habe.

Leider einer der Menschen, der sich wahrscheinlich überall einen neuen Nicknamen zulegt.

Denke, das ist hier nicht weiter erwähnenswert...
 

RAMS-es

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.11.2002
Beiträge
6.672
Reaktionspunkte
0
Ich spiele an? Porca misseria! Ich gebe allerhöchstens durch die Blume zu verstehen.

Was soll das mit den Menschen? Beleidigungen müssen ja nicht sein. Höheres Wesen und Gottheit reicht vollkommen.

Und Biing ist immer erwähnenswert.
 
Oben Unten