Resident Evil Zero: Nur in Japan

Gojira

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2007
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
0
Jetzt ist Deine Meinung zu Resident Evil Zero: Nur in Japan gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäߟ der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Resident Evil Zero: Nur in Japan
 

Silverhawk

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
23.11.2005
Beiträge
11.280
Reaktionspunkte
0
Na Gott sei dank...

Die sollen den Müll ja behalten.

Am besten war aber noch diese Aussage con Capcom:

"Christian Svensson, von Capcom, hat heute Stellung zur gestrigen Resident Evil Zero- Ankündigung für die Wii genommen. Darin bestätigte er nochmals die Existenz des Titels, sagte allerdings auch, dass es momentan keine Pläne gäbe, das Spiel im Westen zu veröffentlichen.

Ihm sei allerdings bewusst, dass man, egal wie man es bei Capcom mache, in den Augen der Fans es verkehrt mache. So hätten gestern die meisten Capcom wohl "zur Hölle" gewünscht, weil das Spiel nur existiert. Nach dieser Meldung allerdings würde man sich sicher beschweren, dass es nicht in den Westen komme.
"Wir können einfach nicht gewinnen.", schließt er etwas resignierend."

mag64.de

Als ob sie schon die Aussagen vorbereiten, warum sie in Zukunft lieber keine (guten/neuen) Spiele mehr für den Wii bringen.

"Wir wollten ja, aber die bösen Fans wollen unsere Spiele nicht."
So klingt das irgendwie.

Capcom, seht es ein.
Gute Spiele sind immer willkommen, aber nicht der x-te Port von 2,3,4 oder 5 Jahren alten Spielen.

Resi 4 war ein Testballon und hat sich für einen Port sehr gut verkauft.
1.6 Millionen Einheiten.
Auf der PS2 waren es gerade mal 900.000 mehr.

Aber irgendwann ist auch mal gut.
Ich hab die Portwelle am Anfang verstanden.

Konsole noch nicht lange auf dem Markt, Entwickler vom Erfolg überrascht...aber nach fast 18 Monaten zieht das nicht mehr.

Behaltet eure Brothers in Arms, Okamis, Prince of Persias und wie sie alle heißen...

Capcom soll ein neues Resi bringen.
Entweder ein Resi 4 Episode 2, Resi 5, ein neues UC oder ein neues Spinn Off.

Da bin ich dabei.

Sonst behaltet das Zeug.

@ Gojira

Ich glaube kaum, dass Zero von der Wiisteuerung profitiert hätte.
Resi 4 war aufgrund es Zielmodus wie gemacht für diese Steuerung.

Aber das Zielen fällt bei den alten resis eh flach.
Da muss man nicht wirklich zielen.
Und nur ein paar QuickTimeEvents alá "Schüttel die Wiimmote" rechtfertigen keinen Port, der dann am Ende wohl noch 50 EUR gekostet hätte...
 

Burgherr Ganon

Moderator
Mitglied seit
02.03.2006
Beiträge
13.617
Reaktionspunkte
0
Habs auch gerade gelesen.

Bin voll dieser Meinung. Eigentlich interessier mich dieser Kommerzkack nicht, aber das ist mal richtig.
 

Socke

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.03.2006
Beiträge
5.452
Reaktionspunkte
0
@Silverhawk

Da haste sowas von Recht. Sie können sehr wohl bei uns "gewinnen" wenn sie Wii mal ernst nehmen würden, und deren Besitzer auch.


Zu dem Freeloader (Gojiras Link), sowas ist heute nur noch sehr bedingt zu empfehlen. Wenn Nintendo will modifizieren sie Wii beim nächsten Update so, dass es nicht mehr funktioniert. Haben sie glaube schonmal gemacht als der GC-Freeloader noch auf Wii funzte.
 

Menirules

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
12.05.2002
Beiträge
22.448
Reaktionspunkte
0
Website
www.planet-freak.com
Was wir noch ganz dringend brauchen ist ein Resident Evil 1 für den Cube.
Das habe ich bisher nur auf der PS1, Cube,und NDS.

Langsam geht mir dieser Remake Wahn von Capcom ordentlich auf den Sack.
Wer zu faul oder zu einfallslos ist ein neues Game zu machen soll es eben lassen.
 
B

Bill G4tes

Guest
Grossartige Entscheidung, Capcom.^^

Das ändert aber nichts an der Tatsache das ihr Ressourcen für einen imo unnötigen Port verschwendet...aber solange nur die "Wii-Abteilung" darunter leidet, kann es mir wohl egal sein. :)
 
S

sreveth

Guest
@Menirules:
Häh, es gab ein Remake von RE 1 auf der GC und dieser Teil war mit Abstand der beste RE Teil der je das Licht der Welt erblickt hat. Die Grafik, der Spielverlauf, die Storynachbesserung... mein abolsutes GC Godgame. Das Zero nicht auf der Wii kommt ist kein großer Verlust, denn das Spiel war zwar top aber man kann ja die GC-Version nativ auf der Wii betreiben.
 

Hüni

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.10.2001
Beiträge
4.537
Reaktionspunkte
0
@sreveth:

Menirules hat sich zwar etwas fehlerhaft ausgedrückt (er meinte wohl Wii statt Cube), aber der Sarkasmus in seinem Post war unverkennbar. ;-)
 
R

röthic

Guest
mann mann mann. ich gebe silverhawk recht. die könnten mal was cooles machen... etwas, was sich fans schon seit 2004498 jahren wünschen.
z.b. ein remake des 2. resis oder resi 1.5 oder 3.5 mal fertig stellen. wenn 3.5 erschienen wäre, dann wäre es bestimmt das beste survival horror aller zeiten. aber wieso zur hölle muss so en scheiß sein: resi zero portieren. resi 0 war zwar ein gutes spiel, aber capcom kann doch viel coolere sachen machen. das regt mich echt auf, obwohl ich ein riesenfan bin von denen
 

Hatori hanso 1976

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
08.12.2004
Beiträge
219
Reaktionspunkte
0
Naja finde das nicht so schlimm,denke mal grafisch und story werden sich wohl nicht so ändern das es sich lohnen würde das Game nochmal zu kaufen.RE Zero wahr nicht gerade das Hammer-Game muss ich sagen da fand ich das Remake und RE 4 deutlich besser,na vielleicht der Cop-Modus der is nicht schlecht gewesen.Aber alles in allem braucht man nicht unbedingt für die Wii!"
 
Oben Unten