Resident Evil 7 holt Triple in den deutschen Spiele-Charts - Vier Neueinsteiger auf PS4

G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Schön das Japan sich zurück meldet, vor allem auch mit wirklich guten Spielen.

Das die meisten aber die XBOX boykottieren zeigt das deren Erfolg immer noch weit hinter denen der Westgames ist. Ich denke/hoffe die Switch wird den Japanern hierzulande helfen, alleine weil da die Westentwickler nicht richtig mitziehen.
 

Swar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.05.2005
Beiträge
23.342
Reaktionspunkte
0
Stimmt Tales of Berseria ist sehr gut, kann ich nur jeden empfehlen.
 

eleven59pm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
0
Website
www.highscore-dropout.com
Yakuza ist inzwischen meine absolute Lieblingsserie. Würde meine gesamte Sammlung von über 600 Games dafür hergeben.

Resi 7 zocke ich gerade in VR und ich hab mich vorher dermaßen erschrocken, wie seit 17 Jahren nicht mehr bei Resi 1, als im Billiardraum die zweite Spinne vor die Kamera gelaufen ist. Was ein Trip.....

Und Kingdom Hearts ist genau das- eine traumhafte Abenteuerwelt mit so viel Herz und Einfallsreichtum dass auch diese Serie ihre 20 Jahre locker schaffen wird.

Aber eben gerade weil die Spiele so gut sind- gerade weil eine Nebenquest in Yakuza so witzig und im nächsten Moment so tiefgründig sein kann, ist mir klar dass man nicht jeden davon überzeugen kann.

Diese Games sind für bestimmte Geschmäcker, und der Rest ist eben der Rest. Kein Plan von der Welt, und somit halt die Welt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten