Resident Evil 7 Biohazard: Mehr als 110.000 Spieler der VR-Version

eleven59pm

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
3.721
Reaktionspunkte
0
Website
www.highscore-dropout.com
Yeah Spiele auch in VR und es macht das Spiel megageil! Jetzt noch ein Alien Isolation in VR wäre der Hammer! Für mich ist VR die absolute Revolution! Die Current Gen hat für mich erst gerade eben richtig angefangen. Sowie 2d zu 3d und SD zu HD ist VR die neue Stufe! Das heißt nicht dasss ich alles andere liegenlasse- aber die Brille hat sich wirklich gelohnt! Die Immersion in Resi 7 ist nicht zu überbieten.

Und im 2D Modus hat man mit der Brille das Gefühl in seinem eigenen Kino zu sitzen egal was man macht. Habe davor Resi 4 HD quasi im Kino durchgezockt. Und das nächste Update bringt Unterstützung für 3D Blurays! Konnte mir nie einen 3D TV leisten- bald brauch ich keinen. So gesehen ist die Brille eigentlich ein Schnäppchen,
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Naja 110000 hört sich fast nach Flop an, wurden nicht Millionen PS VRs bereits verkauft? Ich denke immer noch das RE7 ein Spiel ist, welches die meisten PS VR Besitzer kaufen.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Ich find das ist ne mehr als beachtliche Zahl..nicht jeder traut sich Resi 7 mit VR zu zocken und dich würd ich gern mal damit sehen Lord :D Von 6 Leuten denen ich das Teil vorgeführt hat hatte bisher nur einer die Eier dazu...
 

Mersadion

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.05.2009
Beiträge
50.775
Reaktionspunkte
0
Resi 7 ist auch nicht das massentauglichste Genre, egal ob VR oder nicht.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.805
Reaktionspunkte
382
Sven bist mittlerweile auch mit Nioh am Start ?
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Wieso? Es ist auf Platz 1, wird gelobt, also aktuell stehen doch alle Zeichen auf Hit.

Hätte ich ne PS VR würde ich händeringend nach Spielen wie RE7 suchen. Sonst hat man ja auch nur EVE und DriveClub, der ganze Rest ist doch Casual...
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Für ein optionales Zubehör, ein ab 18 Horror Spiel und da das Spiel erstmal zwei/drei Wochen draußen ist,darf der Flop angezweifelt werden.
Gibt auch viele Spiele die optional mit Lenkrad gespielt werden können und wahrscheinlich ohne gespielt werden.
Alles nur optionales Zubehör ^^
 
G

Gelöschtes Mitglied 2873112

Guest
Also ich hab mal gelesen das sie ca. 1 Mio. PS VRs verkauft haben und RE7 auf der PS4 ebenfalls bei min. 1 Mio. ist. Also hat nur ein Bruchteil der VR Käufer RE7 damit gespielt, was mich wundert, weil es halt mal das Spiel für so was ist.

Und ab 18 sind praktisch alle großen Spiele.... wenn das ein Hinternis wäre, dann wäre die PS4 nicht bei fast 60 Mio. Einheiten. Siehe CoD...
 

Absalom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.10.2003
Beiträge
35.077
Reaktionspunkte
575
Also ich hab mal gelesen das sie ca. 1 Mio. PS VRs verkauft haben und RE7 auf der PS4 ebenfalls bei min. 1 Mio. ist. Also hat nur ein Bruchteil der VR Käufer RE7 damit gespielt, was mich wundert, weil es halt mal das Spiel für so was ist.

Und ab 18 sind praktisch alle großen Spiele.... wenn das ein Hinternis wäre, dann wäre die PS4 nicht bei fast 60 Mio. Einheiten. Siehe CoD...

JEder Musiker ist ein Lump, aber nicht jeder Lump ist ein Musiker :D
 

ACMS77

Neuer Benutzter
Mitglied seit
29.03.2016
Beiträge
4
Reaktionspunkte
0
Hätte nicht gedacht dass das Spiel so gut ist.Ich spiele zwar nicht in VR aber so oft wie in diesem Spiel bin ich seit "Undying" vor gefühlten Ewigkeiten nicht mehr zusammengezuckt.Echt übel im Dunkeln mit Suround-Sound.Ich ziehe meine Hut vor den Leuten die das in VR spielen.Ich würde sterben......
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Es ist der Hammer ! Muss man in VR erlebt haben und ich hab bisher nur die Demo gezockt. Freu mich auf das Game, wenn meine Pro endlich eintrudelt
 

Yosh1907

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2012
Beiträge
9.506
Reaktionspunkte
517
Also ich habe gerade die Anfangsszene hinter mir. Nach 30 Minuten konnt ich die Spannung unter der vr Brille nicht aushalten und hab es ausgeschaltet.

Lustigerweise ist in der Zeit aber auch gar nichts passiert.
 

Naughty-Fox

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.10.2014
Beiträge
1.401
Reaktionspunkte
18
Also ich hab mal gelesen das sie ca. 1 Mio. PS VRs verkauft haben und RE7 auf der PS4 ebenfalls bei min. 1 Mio. ist. Also hat nur ein Bruchteil der VR Käufer RE7 damit gespielt, was mich wundert, weil es halt mal das Spiel für so was ist.

Und ab 18 sind praktisch alle großen Spiele.... wenn das ein Hinternis wäre, dann wäre die PS4 nicht bei fast 60 Mio. Einheiten. Siehe CoD...

Nicht jeder der sich Resi 7 für die Ps4 zulegt hat doch gleichzeitig VR. Wenn von deiner Rechnung her etwa 1 Mio. VR Besitzern 110k Leute Resi 7 spielen wären das 11 Prozent. Insgesamt wurden bisher etwa 55 mio PS4 Einheiten verkauft. Uncharted 4 beispielsweise (Ps4 Game schlechthin) kommt derzeit auf etwa 8,5mio Einheiten. Das wären etwa 15,1% der Ps4 Besitzer, die Uncharted 4 zocken. Von daher hat Resi 7 bei VR schon ziemlichen Erfolg.
 

BigJim

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
3.962
Reaktionspunkte
65
Hätte nicht gedacht dass das Spiel so gut ist.Ich spiele zwar nicht in VR aber so oft wie in diesem Spiel bin ich seit "Undying" vor gefühlten Ewigkeiten nicht mehr zusammengezuckt.Echt übel im Dunkeln mit Suround-Sound.

Spiele es auch ohne VR, aber selbst da nur in kleineren Dosen. Schaffe das momentan zeitlich, vor allem aber nervlich nicht. Für mich eines der besten Horror-Games der letzten Jahre. Wenn nicht sogar eines der besten überhaupt. :cool:
 

GameFreakSeba

Super-Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
19.03.2006
Beiträge
58.006
Reaktionspunkte
794
Nicht zu vergessen das es sich lediglich um die Anzahl der Spieler handelt, welche sich auch online auf der Website registriert haben !
 
Oben Unten