Remnant - From the Ashes

Ricewind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.09.2005
Beiträge
16.875
Reaktionspunkte
768
Wie Rech t du hast!

Auf dem PC gab es damals unglaublich schicke Anleitungen und Zusatzmaterial wie z.B. Landkarten. Mein erstes CD-Spiel auf dem PC war damals DSA 2 Sternenschweif. Da waren ein 200 Seiten dickes Handbuch und eine Landkarte dabei. Hab darin so gern gestöbert und gelesen :)

In der nächsten Gen ist in der Verpackung dann vermutlich nicht mal mehr eine Disc drin, sondern gleich ein Downloadcode X-P
 
TE
TE
Wutill

Wutill

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.12.2012
Beiträge
13.929
Reaktionspunkte
664
Am besten fand ich immer die Sprüche vom Affen-Opa in den Donkey Kong Anleitungen und die Zeichnungen in der vom ersten Zelda....
 

DarkSonic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.06.2013
Beiträge
1.675
Reaktionspunkte
0
Das SNES Zelda hatte auch ein paar nette Beilagen :D
Toll waren auch die Riesenboxen bei den SNES-Games mit Komplettlösungen.
 

djhousepunk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
10.333
Reaktionspunkte
246
Habs jetzt auch mal angefangen (Game Pass ftw!)...scheint ziemlich schwer zu sein und die "Karte" ist ja total fürn Arsch! Hab mich gleich mal am Anfang (bevor es überhaupt mit dem ersten Abschnitt draussen losging) verlaufen.

EDIT:

Ich schaff die großen Gegner in der Kanalisation auch nicht. :-( Man müsste die Heiltränke schneller benutzen können...die Trinkanimation ist viel zu langsam.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten