Ratchet & Clank: Rift Apart: Entwicklung wohl komplett ohne Crunch

D

DominikZwingmann

Guest
Jetzt ist Deine Meinung zu Ratchet & Clank: Rift Apart: Entwicklung wohl komplett ohne Crunch gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Ratchet & Clank: Rift Apart: Entwicklung wohl komplett ohne Crunch
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.971
Reaktionspunkte
1.104
Website
www.twitch.com
Kann ja auch nicht jeder ein Sklaventreiber a la CD Red oder Naughty Dog sein...
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.770
Reaktionspunkte
369
Da sieht man mal was dabei rauskommt wenn die Entwickler zufrieden sind und keine Sklaventreiber wie CD Projekt.
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.971
Reaktionspunkte
1.104
Website
www.twitch.com
Tja, leider hat Naughty Dog bereits das Gegenteil bewiesen! ;)

In dem Zusammenhang frag ich mich ja, wie das bei Sony läuft. Ist denen das egal oder haben die nur Insomniac zu den Aussagen gezwungen, weil halt Naughty Dog und damit Sony unter Beschuss war.
 

jojo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.01.2005
Beiträge
15.770
Reaktionspunkte
369
Das ist jetzt aber ne böswillige Unterstellung..aiiiaiiiaiii :)
 

Lord

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.03.2004
Beiträge
23.971
Reaktionspunkte
1.104
Website
www.twitch.com
Kritik ist notwendig, wer weiß vielleicht hat ja die öffentliche Kritik an ND/Sony zum Umdenken geführt, so das Insomniac vernünftig gearbeitet wurde. :)

Crunch ist ja auch ein riesiges Problem, bei ND sind die Abgänge sehr öffentlich diskutiert wurden. Was man sah ist das ND fähige Mitarbeitet an die Konkurrenz verlor, das kann nicht im Interesse von ND und Sony sein. Weil man brauch die Mitarbeiter ja fürs nächste Projekt.
 
Oben Unten